Kids als Kanonenfutter! - Kindersoldaten in Afrika

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von !DeLuXe, 26. November 2005 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. November 2005
    Kids als Kanonenfutter! - Kindersoldaten in Afrika


    Erläuterung:

    (Dirk) Kinder spielen gerne Krieg. Kaum ein Junge hat noch nie mit einem Plastikgewehr herumgefuchtelt und mit Platzpatronen auf Spielkameraden geschossen. Auch bei Computergames wird gerne mal jemand "abgeknallt". Doch es gibt auch Kinder, die scharf schießen und echte Menschen töten, foltern oder vergewaltigen. Kindersoldaten nennt man sie und es gibt sie zu Tausenden besonders in der Dritten Welt. Der neue Film "Lost Children" versucht, ihr Schicksal darzustellen.

    Kinder tragen weltweit Uniform

    Etwa 300.000 Kindersoldaten stehen weltweit unter Waffen. Sie kämpfen heute in 35 Ländern - fast alle in Afrika, aber auch in Nepal, Pakistan, Indonesien oder Kolumbien. Amnesty International, Human Rights Watch und andere Organisationen veröffentlichen dazu jährlich einen Bericht, in dem Missbrauchsfälle von unter 18-Jährigen für militärische Zwecke dokumentiert werden.

    Etwa zwei Millionen Kinder sind zwischen 1990 und 2000 gefallen, schätzt die UNO. Sechs Millionen sind zu Invaliden geworden, zehn Millionen haben schwere seelische Schäden erlitten.

    Kinder und Jugendliche sind meist leichter zu rekrutieren als Erwachsene. Jugendliche schließen sich aber auch freiwillig den bewaffneten Gruppen an, denn sie kommen oft aus den ärmsten Schichten der Bevölkerung. Viele unter ihnen sind ohnehin Waisen.

    Die Kinder dienen nicht nur als Soldaten, sondern auch als Spione, menschliche Schutzschilde oder für sexuelle Dienste. Außer Rebellen und paramilitärischen Organisationen missbrauchen auch Regierungsmilizen Kinder - besonders in Bürgerkriegsgebieten. In Liberia zum Beispiel wurde nach UNICEF-Angaben etwa jedes zehnte Kind bereits einmal von einer Konfliktpartei rekrutiert.

    Quelle



    ich finde sowas echt schrecklich, dass kinder ausgenutzt werden !!!

    Bin mal echt gespannt, was der film "Lost Children" so ist !!!


    was meint ihr zu dem thema?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 27. November 2005
    sehr krasses thema.... kennt einer von euch "diamonds are forever" vom neune kanye west album? da wird das thema u.a. auch sehr kritisch angesprochen.
     
  4. #3 27. November 2005
    Ich finde das natürlich auch sehr schrecklich, doch ich glaube, dass das ein problem der jeweiligen regierung ist...
    Wenn sie das nicht in den griff bekommen sind sie meiner meinung nicht geeignet eine regierung zu bilden!!!!
    Oder sieht man in den westlichen Industriestaaten etwa "Kindersoldaten".
    Nein !!

    MFG Bananos
     
  5. #4 27. November 2005
    ja??den titel kenne ich find ihn auch eigneltich ganz fett!!aber ich wusste gar nich dass dieses total schreckliche thema angesprochen wird!!!ich finde sowas schrecklich dass kinder im alter von 12 oder jünger dass benutz werden über ein mienefeld zu rennen damit die miennee hochgehn und die panzer nich beschädigt werden!!!!

    wann kommt der film denn raus??
     
  6. #5 29. November 2005
    des ist echt alles grausamm was die letzten paar jahre auf der erde passiert
    und das sogar leute die einen einigermassen guten rang haben auch kinder missbrauchen, da müssten Amnesty International, Human Rights Watch und andere Organisationen sich richtig durchsetzen damit des auch
    große wirkung zeigt
     
  7. #6 29. November 2005
    Da hab ich in der Schule mal ein Film angeguckt. War ne Dokumentation auch über Kindersoldaten. Sie werden zum Beispiel eingesetzt um Minen zu finden. Naja ich finde sowas einfach Scheisse.
    Sollte verboten werden. Das ist der gleiche Dreck wie Kinderpornos!
     
  8. #7 29. November 2005
    du willst doch wirklich nicht westliche industrie staaten mit 3 welt länder vergleichen ?

    das was da abgeht is schon ziemlich krass und auch sehr traurig. das schlimme is die kids werden so gedrillt das sie lust aufs töten haben. ihnen wird ein besseres leben geboten und sowas is bei solchen ländern sehr verlockend. ich finde es einfach nur abartig das es kinder sein müssen. sie haben in diesen ländern eh schon ne sehr kurze lebenszeit. viele der kids sind auch froh drum endlich den qualen zu entkommen die sie in ihrem leben haben.

    ich finde es einfach nur schecklich das kinder das mitmachen/gezwungen werden da die meissten einfach ned verstehen um was es geht.

    und krieg von kindern kann nicht sein. sollen die erwachsenen sich abschlachten wie sie wollen aber kinder da mit reinziehen is sehr unakzeptabel.

    hoffen wir mal das sich da was ändert

    so far
    pumba
     
  9. #8 29. November 2005

    Genau ,
    da geht jez einer hin, und sagt denen ...
    Das ist ab jetzt verboten.

    Woraufhin die dann alle sofort ihre Moralischen und ethischen verfehlungen einsehen,
    die Gören auf der stelle und freiwillig ihre Waffen abliefern
    und eine Ordnungsstrafe zahlen um ihre reue zu zeigen.

    Hm, du bist nur einer von vielen, die sowas mit einem
    DAS SOLLTE VERBOTEN WERDEN ... ad acta legen.

    Deswegen is das hier nicht persönlich gegen dich sondern gegen das
    was du hier (auch im namen vieler anderer) vertritts.


    Ihr solltet besser Walt Disney filme schauen
    Is schliesslich traurig genug, wenn Bambis Mutter erschossen
    wird, statt eure unausgegorene NullMeinung hier zu verbraten.


    grüz
    KK
     
  10. #9 30. November 2005
    des ist echt kagge kinder sollten zur
    schule gehen , spielen und spass haben
    aber net irgendwelche leute killen 8o
     
  11. #10 30. November 2005
    kann mich nur anschliessen, wird echt mal Zeit dass sich die Menschenrechtsorganisationen einschalten
     
  12. #11 30. November 2005
    o_O wer hat gesagt das die vor den panzern auf ein minen feld rennen sollen um die minen zu zünden o_O was laberst du fürn schrott....

    naja ich glaub weniger das die kids alle nur von der regierung rekrutiert werden .... eher von so terroisten oder sowas in der art
    aber ich glaube wenn wir in sonem land leben würden wo wir z.b. total arm sind und nix haben nichma ne schule wo wir lernen können würde ich zumindest auch freiwillig zur armee gehen denn dort hab ich essn was ja in sonem armen dorf nich immer der fall sein muss :(
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Kids Kanonenfutter Kindersoldaten
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    823
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    873
  3. Kids Telling Dirty Jokes: Gigi

    Finq , 20. Dezember 2013 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    717
  4. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.691
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    662
  • Annonce

  • Annonce