kifft ihr oder kifft ihr nicht?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von roehresa, 11. Januar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
?

Kifft ihr oder habt ihr schonmal gekifft

  1. Jo kiffe eigentlich recht regelmäßig...

    167 Stimme(n)
    26,1%
  2. Habe mal nen paar mal gezogen...

    229 Stimme(n)
    35,8%
  3. Ne noch nie und werde auch nie...

    243 Stimme(n)
    38,0%
  1. #1 11. Januar 2007
    Wollte mal so in etwa wissen wie viele denn schon was mit Cannabis zu tun hatten...
    Deswegen starte ich einfach mal eine kleine umfrage
    Soweit ich weiss ist das doch erlaub über solche Themen zu schreib von daher..

    Also Kifft Ihr oder Kifft Ihr nich bzw. habt ihr schonmal?

    Votet und schreib warum und seit wann und so ...

    ich persönlich habe nur nen paar mal gezogen war also nicht aufregendes..

    mfg roehresa






    Wow...so schnell wird aus einer kleinen Umfrage ne große...
    danke für das große interesse...!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 11. Januar 2007
    AW: [Umfrage]kifft ihr oder kifft ihr nicht?

    hab 1 mal nen Joint geraucht , war vor 3 Jahren
    War bissl dicht , sons net viel bissl :poop: gemacht gechillt , nix besondres ^^ Seitdem hab ich netmehr gekifft.
    Aber angefangen zu rauchen -.-
     
  4. #3 11. Januar 2007
    AW: [Umfrage]kifft ihr oder kifft ihr nicht?

    Habs noch nie versucht und möchte es auch garnicht, eigentlich nur sinnlos und kosten nur unnötig Geld!
     
  5. #4 11. Januar 2007
    AW: [Umfrage]kifft ihr oder kifft ihr nicht?

    ^^ Da hab ich draufgeklickt, und ist recht so.

    Keine Macht den Drogen!!!

    Ich habe noch nie drogen genommen, und werde auch nie daran auch nur denken.
    Man macht sich hirntot. Bzw wenn man drogen nimmt ist man schon hirntot!!
    Also jeder der nich ohne glücklich wird tut mir wirklich, wirklich leid.
     
  6. #5 11. Januar 2007
    AW: kifft ihr oder kifft ihr nicht?

    KEINERLEI TOLERANZ. Wer meint "kiffen" ist nicht konsumieren von Drogen der hat für mich nicht mehr alle Latten am Zaun. Verharmlosen? NEIN Legalisieren? NIEMALS

    Wers macht, ist selber Schuld (und in meinen Augen dumm)

    MfG
    SHiDO
     
  7. #6 11. Januar 2007
    AW: kifft ihr oder kifft ihr nicht?

    ich habe noch nie gekifft und werde es auch nie, ich habe vor 4 jahren mit den Rauchen aufgehört, gekifft habe ich noch nie, manchmal frage ich mich was daran so toll sein soll? Fühlt man sich da cooler oder Stärker oder was, leute die sowas nehmen sind für mich unterste schublade, ich möchte hier niemanden angreifen, aber denkt doch mal an eure gesundheit ;)
     
  8. #7 11. Januar 2007
    AW: kifft ihr oder kifft ihr nicht?

    Ach Leute, da merkt man, dass ihr euch noch nie ernsthaft mit dem Thema auseinander gesetzt habt. Alkohol und Zigaretten sind doch auch Drogen (ok legal aber auf garkeinen Fall ungefährlicher.... ganz im Gegenteil.)
    Also ich glaube nicht, dass es viele Gewalttaten, die durch Cannabiskonsum hervorgerufen verzeichnet wurden... Was meint ihr, wie siehts wohl mit Alkohol aus?

    Komplett verharmlosen sollte man Cannabis nun auch nicht. Bei gewissen Leuten kann schon eine recht starke Abhängikeit entstehen.

    Trotzdem meine ich, wenn man damit verantwortungsvoll umgeht, ist Kiffen ne tolle Sache zum entspannen und Spaß haben.

    Achja habe angekreuzt, dass ich recht regelmäßig kiffe...
     
  9. #8 11. Januar 2007
    AW: kifft ihr oder kifft ihr nicht?

    ich geb dem lieben shido recht, bin noch zu jung für son scheiß und hab auch irgendwie keine lust mit dem kack erst anzufangen, bekomm schon mit wie einige in meinem umfeld damit anfangen und jetzt noch behaupten ja hamma geil und was weiß ich.. aba die werden schon noch ihr blaues wunder erleben....... is sinnlos, wenn ihr euer leben so zerstören wollt dann bringt euch doch gleihc um oO (ne natürlich nciht....)

    greez
     
  10. #9 11. Januar 2007
    AW: kifft ihr oder kifft ihr nicht?

    ich habe bis jetzt ganz selten mal einen eig. nur einen drittel (wir waren mehrer leute) an einem joint gezoggen, aber das letzte mal was vor ca. 1 1/2 jahren, und ich denke ich werde es nicht wieder machen, ich bin nicht süchtig, und ich brauch das gar nicht, war nur eine erfahrung für mich ^^


    greetz alex
     
  11. #10 11. Januar 2007
    AW: kifft ihr oder kifft ihr nicht?

    Moin

    ich bin auch der meinung..also ich finde cannabis produkte liegen in der gefährlichkeit zwischen tee trinken und alkohol!! ich find alk einfach heftiger weil man damit viel mehr schaden anrichtet!! ich mein mit kiffern hat man ja keinen ärger! und mit iwelchen besoffenen stressern schon wenn du high bist hast du gar kein bock auf stress...so seh ich das!!!

    aber wer keinen bock drauf hat oder es nicht will kann ich es akzeptieren! bloß bei hassern....da versteh ich das nicht!!



    MfG ES
     
  12. #11 11. Januar 2007
    AW: kifft ihr oder kifft ihr nicht?

    Nein, und ich habe es auch nich vor.
    Wenn ich gegen eine sache bin ,dann drogen.
    Verdummen leute und bringen rein 0

    Ich rate auch jedem davon ab..
     
  13. #12 11. Januar 2007
    AW: kifft ihr oder kifft ihr nicht?

    zuerst einmal, ich habe gevotet dass ich schonmal gezogen habe, d.h. ich kiffe nicht regelmässig, vieleicht ein bis zweimal im jahr oder so...
    iss geldverschwendung und nicht soo speziell!
    aber die die sich hier gegen canabis stark machen sollten sich mal überlegen was sie sagen, wie gesagt zigaretten (machen schneller abhängig) und alkohol (verursacht viel mehr schäden) sind die gefährlichen drogen würd ich sagen...

    wer sich im griff hat solls machen, ich habe auch einige kollegen die sind intelligent und haben ihr leben im griff, auch mit dem regelmässigen konsum von Canabis. also soll niemand sagen kiffer seien dumm und verschwenden ihr leben!
    kommt natürlich auch drauf an aus welcher umgebung man kommt...

    mfg bl0ckhead
     
  14. #13 11. Januar 2007
    AW: kifft ihr oder kifft ihr nicht?

    Hi,

    @ sam0r also deiner Meinung kann ich nur zustimmen.

    Ich bin mir bestimmt sicher das die ganzen User die schreiben, ich nehme keine Drogen und so.. sich jedes Wochenende die Birne wegsaufen oder so..

    ich möchte ebenfalls auch keinen angreifen, oder animieren drogen zu nehmen (sei es legal oder illegal) aber ich finde eure meinung nicht gerade super.

    Denkt mal nach was für legale Drogen ihr zu euch nehmt. zb. Alk, Nikotin, Kaffee, Medikamente, Zucker, Schokolade..

    ob das Gesund ist, ist auch eine andere Frage.

    Bedenkt legale Drogen können, sogar gefählicher als illegale sein.

    Aber diese alt eingessene anti-Drogen Meinung haben wir den Medien zu verdanken.
    Besonders vor der Zeit des Internets. In jeder Zeitung, Nachrichtensendung TV/Radio höhrt man dauernd wie schlecht Drogen und so sind. Ihr kennt die Wahrheit über illegale Drogen nicht, weil ihr euch noch nie damit beschäftigt habt.

    Entweder ihr seit komplett gegen Drogen (also auch gegen Alkohol, Nikotin, Kaffee usw.)
    oder ihr toleriert es. Aber auf gar keinen Fall geht sich die Birne voll laufen zu lassen und nebenbei dumm über die ganzen Cannabis/Drogen-Konsumenten schimpfen.

    Meiner Meinung nach sollte es jedem Frei sein welche Drogen er nimmt und welche nicht, darüber sollte nicht der Staat entscheiden dürfen!

    Ich gönne mir fast regelmäßig was feines zum rauchen, zum relaxen, entspannen oder um einfach breit zu sein. Ich habe mir früher dauernd die birne weggesoffen, aber als ich gemerkt habe das ich dauernd Scheisse gebaut habe, habe ich angefangen zum hazn und mit dem saufen aufgehöhrt.

    take it easy and legalize it.

    lg
     
  15. #14 11. Januar 2007
    AW: kifft ihr oder kifft ihr nicht?

    Wie oft solln wir das thema eigentlich noch aufrollen?
    Das ist der 10 Fred..

    Übrigens hab ich angekreuzt das ich regelmäßig kiffe, weil es kein zwischending zwischen regelmäßig und "einmal gezogen" gibt zum ankreuzen..

    wer seine grenzen kennt is gut, und wenn man weiß wie man mit grass umzugehen hat ist das echt ne lustige sache.
    sagt nicht das alle "kiffer" dumm sind, hirntot.. wenn ich so ne :poop: lese könnt ich direkt schon kotzen weil ihr euch dann einfach mit diesem thema nicht auseinander gesetzt habt oder angst habt was neues auszuprobiern
    Alk und kippen sind auch drogen, sprich schädlich, schädlicher als kiffen, außerdem hält kiffen die haut jung und straff und hilft dem körper sich selbst zu heilen blablubb.. gab mal ne interessante studie hier im board über cannabinoide
     
  16. #15 11. Januar 2007
    AW: kifft ihr oder kifft ihr nicht?

    ich kann mich nur sam0r und ESausEMD nur anschließen

    man muss mit solchen sachen immer aufpassen aber Verantwortungsbewusstsein ist des Rätsels lösung... genau so wie bei allem im leben. sich sinnlos täglich die birne zu zu dröhnen ist :poop:(sehe ich ein) genau so vor der schule oder in den pausen oder sonstwas...aber in den Ferien oder glegentlich auf einer feete oder so ist das das nonplusultra.

    also ich finde: schön ruhgig bleiben wegen thema Haschisch, nicht immer auf contra und Durchzug schalten dann passt das(man muss es ja nciht machen aber alle zu verurteilen die das machen ist auch :poop:) und" Haschisch rauchen macht harmlos"


    ich denke wenn das legal wäre würden viele anders denken, das ist das problem unserer gesellschaft(nur weil es irgnd eine norm gibt meinen viele genau so denken zu müssen):"das gegenteil von Mut in unserer GEsellschaft ist nciht Feigheit sondern Anpassung"
     
  17. #16 11. Januar 2007
    AW: kifft ihr oder kifft ihr nicht?

    Weis noch als Kumpel das erstemal gekifft hatte, der war so fertig das es sich aufs Sofa gelegt hatte weil ihm schweine übel wurde. Habe aba selber noch nichr gekifft und habe es auch nicht vor^^
     
  18. #17 11. Januar 2007
    AW: kifft ihr oder kifft ihr nicht?

    also tut mir leid aber ich kenne NIEMANDEN, dem vom kiffen schlecht wurde oder so und wenn es ihm so :poop: ging dann hat er wohl übertrieben ich mein seine Grenzen muss man überall kennen
     
  19. #18 11. Januar 2007
    AW: kifft ihr oder kifft ihr nicht?

    Hab ich ehrlich gesagt auch noch nie gehört. Allerdings ist die Mischung Alkohol und Kiffen nicht gut :kotz: Wenn man so richtig besoffen ist und dann noch einen raucht, endet man meißtens über der Kloschüssel :mad:
     
  20. #19 11. Januar 2007
    AW: kifft ihr oder kifft ihr nicht?

    das soll schonmal vorkommen wenn man sich beim ersten mal direkt nen blunt raucht :tongue:
    man sollte sich langsam rantasten, nicht übertreiben.. beim ersten mal wird man eh nicht breit wegen den rezeptoren..

    und@User2
    wenn ich sowas schon hör..
    Wenn man keine ahnung hat sollte man lieber die schnute halten oder?
    Nich einfach irgend nen Müll posten um sein count zu erhöhn.
    Aber wenn du meinst das dein Gehirn von THC zu wackelpudding verarbeitet wird würd ich ma gern wissen auf welchem planeten du wohnst
    (oder von was für nem krassem zeuch du sprichst was sowas kann)


    nungut..

    MFG
    siox

    @Daddy Wowa
    Doch jetz kennste mich ^^
    Letztens ein geraucht und danach auto gefahrn davon wurd mir total schlecht ^^
    Und außversehentlich hab ich mal kleber mitgeraucht.. hab ne jointbüchse gebaut und dann is kleber annen joint gekommn und dann nochn scheiss spacer->grass verschluckt.. am ende einmal ordentlich ausgereiert dann gings wieder ^^.
    aber im normalfall wird einem nicht schlecht..
     
  21. #20 11. Januar 2007
    AW: kifft ihr oder kifft ihr nicht?

    Ich habe das noch nie im Leben gemacht und werde es auch nie tun....
    ich brauch sowas nicht... wenn ich meine füße net spüren will dann schneide ich sie mir ab und basta ^^
    normal rauchen tuhe ich auch nicht

    Die einzige Droge die ich zu mir nehme ist Alkohol aber nicht sehr oft
    ist halt so für partys ^^ hat schlimme auswirkungen aber naja ich halte mich in grenzen
     
  22. #21 11. Januar 2007
    AW: kifft ihr oder kifft ihr nicht?

    Drogen sind :poop:...
    und Gras ist ne Einstiegsdroge... also lasst am besten die Finger davon ;)

    lg MuK
     
  23. #22 11. Januar 2007
    AW: kifft ihr oder kifft ihr nicht?

    Das zeigt das du eine Aussage getätigt hast ohne dir eine Statistik anzuschauen.
    Gras ist keine Einstiegsdroge, den laut Statistik greifen nur etwa 2 % zu härteren Drogen.

    Vielmehr ist Marihuana eine Austiegsdroge. Diese Droge wird oft verwendet um von harten Drogen wieder clean zu werden.

    Sorry ich will dich nicht angreifen, aber ich wollte mal ein paar Fakten zur Realität sagen.
     
  24. #23 11. Januar 2007
    AW: kifft ihr oder kifft ihr nicht?

    Boah irgendwann muss man hier mal seinen senf dazugeben...........
    1. Gibt es keine Einstiegsdrogen, nur labile Persönlichkeiten
    2. 98% aller Heroin Junkies waren Raucher ---> deiner genialen Logik zu Folge ist dann Tabak eine Einstiegsdroge

    Wenn ich nicht wüsste dass die meisten die hier unqualifizierte Meldungen von sich geben noch recht bzw zu jung sind, würde ich sagen ihr seid genau die Typen die Donnerstags - Samstags sich durch Bauerndiskos saufen.

    Nene echt mal, labert nicht nur den Kagg nach den euch eure Eltern verzapft haben sondern beschäftigt euch mal mit den Fakten, von den meisten Posts in dem Thread kriegste echt Kopfweh.
    Ich glaube machne starren eucht zu lange auf ihren Monitor, in Verbindung mit Sauerstoffmangel kommt dann sowas raus.....

    Sagt danke zu Crack dass er die negativen Bewertungen abgeschafft hat........
     
  25. #24 11. Januar 2007
    AW: kifft ihr oder kifft ihr nicht?

    bash post mal link zu dieser statistik..
    wundert mich gerade^^
     
  26. #25 11. Januar 2007
    AW: kifft ihr oder kifft ihr nicht?

    Weiss nicht, jedem das seine aber ich lehne das Kiffen gänzlich ab,denn ich finde es assozial...
    Ich habe als ich 13 oder 14 war mal einmal nen joint mitgeraucht, und mein kumpel ist fast vor ein Auto gegangen, einfach auf die Straße, ohne was zu peilen...
    das schreckt mich ab, ausserdem ist es teuer und man hat keinen nutzen davon.
    Ausserdem ist es sehr gefährlich für leute die auf ihren Führerschein angewiesen sind.
    Naja ich lehne das ab, aber wie ich in der umfrage sehe sind es etwa gleichviele für ja, nein und hab mal gezogen...
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - kifft ihr kifft
  1. Kifft ihr?

    Z3ko , 27. April 2008 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    551
  2. Antworten:
    220
    Aufrufe:
    7.699
  3. Warum Kifft ihr?

    BiG DoGGy DoG , 30. September 2007 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.145
  4. Antworten:
    606
    Aufrufe:
    24.501
  5. Kifft Ihr?

    Kronkel , 26. Februar 2007 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    652