Killerspiele - Sind Rennspiele auch gefährlich?

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von xxxkiller, 27. Dezember 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Dezember 2006
    Hierzulande werden Videospiele eigentlich nur für zahlreiche Gewaltverbrechen verantwortlich gemacht. In Neuseeland scheint man da noch etwas kreativer zu sein. Laut einem Artikel im New Zealand Herald hält der Sheriff von Auckland Playstation und Xbox auch für die Verursacher verschiedener Verkehrsunfälle.

    Er sagte der Zeitung, dass sich viele junge Leute durch Rennspiele für unverwundbar hielten und glauben würden, dass sie alle Unfälle mit einem Druck auf die Reset-Taste ungeschehen machen könnten.

    Hoffentlich inspiriert diese Aussage keinen deutschen Politiker zu neuen Verbotsforderungen.

    Quelle: K-VideoGames.de
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 27. Dezember 2006
    AW: Killerspiele - Sind Rennspiele auch gefährlich?

    Ich bin mal als Kind auf nen Pilz gesprungen. Lag das jetzt daran, das ich Super Mario gespielt hab?
    Halte diese Idee einfach für schwachsinnig.
    Aber sollen sie doch alle Spiele verbieten....
     
  4. #3 27. Dezember 2006
    AW: Killerspiele - Sind Rennspiele auch gefährlich?

    Öhm ja... stimmt alles!
    Die Sims ist auch für den ganzen Pfusch am Bau verantwortlich, da ja jeder in Die Sims die Häuser ganz anders baut.
    Fußball-Spiele sind auch daran schuld, dass man Bänderrisse kriegt, wenn man zu unvorsichtig spielt.

    Also wirklich... Leute gibst, die echt traumhaft dumm sind.
     
  5. #4 27. Dezember 2006
    AW: Killerspiele - Sind Rennspiele auch gefährlich?

    Hauptsache man hat einen Sündenbock. :rolleyes: Bei sinnlosem Abschlachten am PC (so wie beispielsweise in der Art von Hostel, wobei das ein Film ist, aber mal trotzdem als Beispiel), kann man es noch halbwegs nachvollziehen, obwohl ich die Meinung auf keinen Fall vertrete. Aber um auf solche, einfach nur schwachsinnigen Ideen zu kommen, braucht man schon sehr viel Fantasie. Es gibt zahlreiche, schwerwiegendere Gründe für Unfälle und andere Sachen. Amokläufe, Überfälle, Morde und Unfälle gab es immerhin schon lange, bevor es überhaupt Computer, geschweige denn Spiele, gab. Das Problem liegt in/bei den Menschen.

    Spielen die Schuld zu geben ist einfach nur schwachsinnig.
     
  6. #5 27. Dezember 2006
    AW: Killerspiele - Sind Rennspiele auch gefährlich?

    Es ist unglaublich! Das wird immer schlimmer... Die sollten echt mal anfangen das Problem bei den Eltern und deren Erziehung zu suchen... ich glaube das ist sinnvoller...
     
  7. #6 27. Dezember 2006
    AW: Killerspiele - Sind Rennspiele auch gefährlich?

    Natürlich!!!! Need4Speed Underground 1/2/ (und wieviel es noch so gibt^^) sind die Spiele, die das Tunen wieder in den Autofahren "erweckt hat"

    Also echt mal, was kommt als nächstes??? Die sollten sich echt mal zusammenreißen, was sie so alles raushauen...manches ist echt Kindisch -.-

    Ursachen, warum es Atentäter gibt...Ursachen, warum es Straßenrennen gibt ( Formel1 sollte auch verboten werden^^) ...<--liegt ganz bestimmt nicht an irgendwelchen Spielen!!!
     
  8. #7 27. Dezember 2006
    AW: Killerspiele - Sind Rennspiele auch gefährlich?

    muhahaha, was ein schwachsinn...

    welcher schwachmat glaubt den an solche märchen????
    als nächstes wird mohrhun dafür verantworlich gemacht das jäger auf federvieh schießen.

    und wenn jemand n problem hat liegt es ganz sicher nicht daaran das es was auch immer gespielt hat. oder rast man nur weil man NFSU geil findet???

    mfg
     
  9. #8 27. Dezember 2006
    AW: Killerspiele - Sind Rennspiele auch gefährlich?

    politkier haben eh was an der klatche. klar ist das spiele an solchen dingen nie schuld sind.
    die größte schuld haben die eltern, die ihre kinder falsch oder gar nicht erziehen.

    die sollten lieber die eltern öffentlich an den pranger stellen, anstatt die armen spiele.
     
  10. #9 27. Dezember 2006
    AW: Killerspiele - Sind Rennspiele auch gefährlich?

    das ist einfach nur idiotisch
    dann kann man auch gleich Jum 'n' runs verbieten, weil die Jugendlichen deshalb denken sie hätten 3 leben. Und auch wenn einpaar idioten, wegen renn spielen, denken sie wären unverwundbar, wenn man die spiele verbietet finden diese bestimmt andere sachen (z.B. Fernsehen) welches sie dazu "inspiriert"
     
  11. #10 27. Dezember 2006
    AW: Killerspiele - Sind Rennspiele auch gefährlich?

    Leute, Leute, Leute

    Es sind nicht die Killerspiele oder die Rennspiele die wirklich gefährlich sind. In wahrheit sind es die Strategiespiele. Nehmen wir als bestes Beispiel Präsident Busch. Er hat wahrscheinlich den ganzen Tag Command & Conquer Generals gespielt. Danch hat er den Irak angegriffen, angeblich um ihn zu befreien, NEIN er wurde von dem Game beeinflusst. :) :)


    Jetzt aber mal im ernst, Rennspiele sind Gefährlich?? Da lacht sich ja der Hund in der Pfanne kaputt:)

    Aber was will man sagen, es sind halt Politiker.

    MfG
    mouZeKilla
     
  12. #11 27. Dezember 2006
    AW: Killerspiele - Sind Rennspiele auch gefährlich?

    Nach der Denkweise der Politiker, wären solche Rennspiele ja dann die Hauptverursacher von Verkehrsunfällen und illegalen Autorennen bzw. kleinen Duells zwischen naiven Fahranfängern.
    So ein dämliches Verhalten von Authoritätspersonen kann und darf in Bezug auf die Killerspiele nicht tolleriert werden, wo soll das noch hinführen?
    Genau Verbot der Rennspiele zur Sicherheitswiderherrstellung des Straßenverkehrs, Verbot von Strategiespielen um zu Verhindern, dasss sich jemand ein paar Panzer schnappt und Russland überfällt und ein Verbot von Rollenspielen damit den Jägern das Wild nicht "weggemetzelt" wird. ;)

    Arme Politik
     
  13. #12 27. Dezember 2006
    AW: Killerspiele - Sind Rennspiele auch gefährlich?

    Oh man...wird echt absurd. Sollen sie halt einfach sagen, dass sie gegen Unterhaltungsmedien, etc. sind. Vor allem gegen Video/PcSpiele. Im Fernsehen werden doch solche Sachen viel realistischer und genauer dargestellt...aber da sagt keiner was. o_O

    Znow
     
  14. #13 27. Dezember 2006
    AW: Killerspiele - Sind Rennspiele auch gefährlich?

    Ohmann... da war wohl wida jemand auf koks... -.-
    Echt ohne scheiss wie kann mann denn auf die Idee kommen das alles mit nem "Druck auf die Reset-Taste" wider okay wäre... das hat der sich doch nur ausgedacht... -.-

    ich sach dazu nur OMFFG

    mfg

    rezzer
     
  15. #14 27. Dezember 2006
    AW: Killerspiele - Sind Rennspiele auch gefährlich?

    joa , solangsam gerät das doch wirklich ausser kontrolle , das deutschland immer mehr ausreden für das schwache soziale Bild das wir hier haben ^^

    Naja ich wäre dafür sie guggn sich mal lieber die next gen konsole Wii an, Killerkonsole da man ja jetz sogar noch den umgang mit schwertern lernt und bla ;)

    lg TheDamned xD
     
  16. #15 27. Dezember 2006
    AW: Killerspiele - Sind Rennspiele auch gefährlich?

    Alle Amokläufer spielten vorher Killerspiele.... Killerspiele müssen verboten werden !!!!!

    Alle Amokläufer essen Brot zu Frühstück..... Muss jetzt das Brot auch verboten werden ?????
     
  17. #16 27. Dezember 2006
    AW: Killerspiele - Sind Rennspiele auch gefährlich?

    wenn schon computerspiele für irgend etwas verantwortlich gemacht werden, dann aber auch nicht nur die "killerspiele".

    - rennspiele -> gefährdung im straßenverkehr
    - strategespiele -> größenwahn - rassenhass
    - ego-shooter -> "mörder"-mentalität
    - WoW -> vereinsamung, realitätsverlust
    usw...

    man kann es aber auch übertreiben, viel wichtiger ist das augenmerk auf das soziale umfeld, schule/arbeit, familie etc.. zu legen...
     
  18. #17 27. Dezember 2006
    AW: Killerspiele - Sind Rennspiele auch gefährlich?

    Ich finde auch das es schwachsinnig ist killerspiele abzuschaffen...oder besser gesagt hab gehört das sie counter strike abschaffen wollen....ich sag mal nur weil von millionen von spieler nur ein oder zwei personen sich nich kontrollieren können oder das leben zwieschen computer und echt nicht untscheiden können ist es meiner meinung dumm sowas abzuschaffe...auserdem find ich auch das die eltern schuld an der ganzen sache sind...z.b gibt es eltern die ihre kinder spiele ab 16 jahren kaufen wo das kind erst 13 ist...und falls die politiker der meinung sind sowas abzuschaffe...das ganze pruvoziert doch einen wenn man sowas macht dann kommt es doch erst recht zu kaupkopien etc.
     
  19. #18 27. Dezember 2006
    AW: Killerspiele - Sind Rennspiele auch gefährlich?

    hallo erstmal

    aber denkt mal nach, wieso wird das immer so groß im tv oder ähnlichem hochgepuscht???
    nicht weil die das verbieten wollen NEIN die wollen werbung machen^^
    ne jez mal ernst bei der sache.
    1. wird das nicht verboten (umsatz/Verlust = kein geld)
    2. es gibt andere möglichkeiten an solche sachen zu kommen (viele haben das schon)
    3. wer soll das verbieten? (Frau Merkel? Georg W. Bush? ein anderer poliiker? die spielen das doch selber bzw. ihre kinder)

    das heißt = wird nicht verboten!!!!!!!!! ;)

    Mfg AggroWest

    P.S.: das ist schon zum hundersten mal durchgekaut worden und jedesmal das gleiche. Also ruhe bewahren weiterzocken und sich keine sorgen machen.
     
  20. #19 28. Dezember 2006
    AW: Killerspiele - Sind Rennspiele auch gefährlich?

    schonmal jemand daran gedacht dass "Mensch, ärgere dich nicht!" evt schuld war am 1. oder 2. weltkrieg? die gewissheit dass falls man jemanden aus dem Spiel wirft (tötet) er nach einigen Runden wieder einsteigen darf muss dafür gesorgt haben dass die Führer oder Soldaten reihenweise getötet oder Kriege befohlen haben.... :-/
    Politiker -.-... nein nein nein... wo wird das nur hinführen?
     
  21. #20 28. Dezember 2006
    AW: Killerspiele - Sind Rennspiele auch gefährlich?

    Naja es gibt viele Rennspiele bei denen man Leute überfahren kann. Also so ungefährlich anscheinend doch nicht. :D :D :D Ne ne ne, ich kann mir da nur einen ablachen. Immer wird die Schuld auf Videospiele geschoben.

    Meiner Meinung nacht sind es nicht die Spiele die dafür verantwortlich sind. Man muss ja nur ma in die Realität guckn, die Alltagssituationen wie wir sie hier in Deutschland haben, bringen einen zum Ausrasten und nicht Videospiele. :D :D
     
  22. #21 28. Dezember 2006
    AW: Killerspiele - Sind Rennspiele auch gefährlich?

    das ist so ein schwachsinn
    wegen dem attentat meint jetzt jeder muss seinen senf dazugeben.
    auf einmal ist jedes spiel ein killerspiel.
    in 2 monaten redet da eh wieder keiner von

    ... bis nochmal ein attentat passiert
     
  23. #22 28. Dezember 2006
    AW: Killerspiele - Sind Rennspiele auch gefährlich?

    Es sind ja nicht nur die spiele alleine schuld,oder naja vielleicht ein bissel, aber was ist den mit den ganzen filmen,wie du schon erwähnt hast so wie hostel oder saw, die filme inspieren wenn überhaupt mehr als ein computerspiel,da das game nicht so realistisch ist wei ein film deswegen ist meine meinung das so richtige massaker filme eher was bewirken als games:mad:
     
  24. #23 28. Dezember 2006
    AW: Killerspiele - Sind Rennspiele auch gefährlich?

    *ggg ;) naja die sind alle nciht mehr ganz dicht.. dann würden mir ja auch einfallen !ohhhForml1 die blasen mit 200 durch Stadt ( Monaco ) mache ic hdirekt auchmal -.-

    lacherlich... finds traurig, auch wenns bei ein oder andern sicher zutrfft.. aber beidennen ist es ey alles zu spät ;)
     
  25. #24 28. Dezember 2006
    AW: Killerspiele - Sind Rennspiele auch gefährlich?

    Alles klar und Pizza Connection ist am Gammel Fleisch Skandal schuld =)=) Ich werd net mehr auf was für Ideen Leute kommen oh ne ey das ist echt mal ein bisschen sehr lächerlich ^^ Naja was sollst wir machen uns einfach alle Gewaltvideos auf unsere Ipod`s oder Psp`s und dann drehen wir durch und zack werden die Dinger verboten =) Die Diskussion ist sowas von lächerlich. Naja aber wenn der Sheriff denn so überzeugt davon ist wollen wir ihn mal glauben lassen :p





    Tschüssi Juggybash
     
  26. #25 28. Dezember 2006
    AW: Killerspiele - Sind Rennspiele auch gefährlich?

    ich trau mich wetten dass genau dieser sheriff nur sheriff ist, damit er ne waffe haben darf und das hat er wahrscheinlich als kind mal im fernsehn gesehen ist im prinzip ja auch das gleich wie diese "killerspiele" oder?? nya vielleicht sieht irgentein politiker ja mal ein dass das völlig lächerlich ist!!

    mfg
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Killerspiele Sind Rennspiele
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    467
  2. Schweiz verbietet "Killerspiele"

    Alex² , 19. März 2010 , im Forum: Netzwelt
    Antworten:
    105
    Aufrufe:
    5.845
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    431
  4. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    732
  5. Antworten:
    73
    Aufrufe:
    4.199
  • Annonce

  • Annonce