Kino.to logt IPS

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von Decryptor, 16. April 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. April 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    nunja ich bin ja bekanntlich fürn Fairen Wettkampf bzw ne Faire scene und da sind mir Seiten Alla Kino.to Dorn im Auge

    jedenfalls Logt die Seite Fleissig Ips im Forum, is ned sehr geschüzt naja trash halt


    dazu kommt noch das Kino seine Situation ausnuzt und bestimmt welche seiten alowed sind und welche nicht, logs liegen mir vor

    bsp einem hoster bei dem alles was ned von Kino kommt auf 99cent weitergeleitet wird


    [​IMG]
    {img-src: http://s1b.directupload.net/images/090416/rpzaozaj.jpg}

    [​IMG]
    {img-src: http://s6b.directupload.net/images/090416/nluevbm5.jpg}


    na dann Meine Herren schön Tag noch
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 16. April 2009
    AW: Kino.to und die Sicherheit der Member

    naja. gibt eindeutig bessere streamseiten :D haben zwar vllt kleineres sortiment aber dafür höhere sicherheit. k. kino.to is eh nicht hetero. wenn die die stream hoster erpressen etc lol
     
  4. #3 16. April 2009
    AW: Kino.to logt IPS

    uha sie loggen, wer hätte das gedacht?
    sry, macht mal die augen auf, glaubt ihr imemr noch die versprechen " wir loggen keine ips ! " ... traurig.
    zumindest der hoster loggt sowieso, da hat die jeweilige seite gar kein einfluss drauf, außer die betreiben das RZ.
     
  5. #4 16. April 2009
    AW: Kino.to logt IPS

    natürlich loggt der hoster,
    aber dann könnten die wenigstens im Board ausstellen, naja das zeigt halt doch das nicht immer alles stimmt was sie so dort erzählen.

    war bis jetzt nur 2-3mal auf der seite.naja für mich sind so stream seiten eh nix will auf mein TFT schauen nicht auf mein Monitor.
     
  6. #6 16. April 2009
    AW: Kino.to logt IPS

    ja gut das die stream hoster da eng zusammenarbeiten bzw dazugehören ist offensichtlich, gehört alles zum netzwerk.

    evtl loggen die garnicht absichtlich sondern habens einfach nicht abgeschalten oder wie auch immer.

    bei den kontenbewegungen ist das eh egal... die abzockseiten von gulli gehörn genauso zum netzwerk, mitlerweile steht ja eh überall fritzmann drauf.

    dh. werden sich die seiten im netzwerk unternander immer weiter promoten solang der rubel rollt... hinterher rollen nurnoch köpfe :D
     
  7. #7 16. April 2009
    AW: Kino.to logt IPS

    Sicherlich. Sowas vergisst man nicht ^.-
    Ich frage mich nur gerade wie Decryptor schon wieder an die Screens kommt ;)
    Ich sehe mir da eh nicht oft etwas an, einfach zu überlastet.
    Danke für die Info...

    In dem Moment, wo du dir einen Stream anschaust lädst du ihn runter. Also ist das doch illegal.
     
  8. #8 16. April 2009
    AW: Kino.to logt IPS

    Naja so dramatisch ist das ganza ja nun auch nciht, es handelt sich dabei ja auch um das Forum, dass heißt nicht das auf der Webseite auch geloggt wird was man sich anguckt!

    Das Board selber sieht auch ziemlich alt aus, vielleicht ist es sogar vuln, habs jetzt nicht getestet aber die Möglichkeit besteht. Es gibt 1000 Möglichkeiten n eine solchen Login zu kommen. Aber ist auf jeden Fall nett, dass du bescheid gesagt hast!

    mfg
    faux
     
  9. #9 16. April 2009
    AW: Kino.to logt IPS

    Ich verstehe die Screens noch weniger. Links ein Controlpanel und rechts irgendwelche Logs von irgendwo.
     
  10. #10 16. April 2009
    AW: Kino.to logt IPS

    Kann mal bitte einer erklären was genau man an den Screens sehen soll? Ist nicht jeder son Szene-Insider wie decryptor :rolleyes:
     
  11. #11 16. April 2009
  12. #12 16. April 2009
    AW: Kino.to logt IPS

    und wer läd auf Kino.to was hoch?
     
  13. #13 16. April 2009
    AW: Kino.to und die Sicherheit der Member

    die machen werbung für diese ganzen abzocker seitne. was hast du anderes erwartest?
     
  14. #14 16. April 2009
    AW: Kino.to logt IPS

    ziemlich viele user. ;)
     
  15. #15 16. April 2009
    AW: Kino.to logt IPS

    Da sieht man das in dem kino.to Forum IP-Adressen gespeichert werden, was nicht gerne gesehen wird, was aber eig. auch etal sein sollte weil der Hoster/RZ eh loggt.

    Aber ob die Screens jetzt auch echt sind weiß keiner.
     
  16. #16 16. April 2009
    AW: Kino.to logt IPS

    who cares

    eh f*ck

    streams bring mir nich genug quali auserdem läuft wenn ich mal was schaun will der film meistens nich -.-

    und aus erfahrung loggen eig fast alle seiten auch wenn die immer sagen sie machens nich .. macht auch keinen unterschied .. glaube kaum dass du stress bekommst nur weil du paar mal auf irgend ner warez seite warst
     
  17. #17 16. April 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Kino.to logt IPS

    wayne.jpg
    {img-src: //www.wayne-interessierts.de/wayne.jpg}


    Ne mal im Ernst. Sollen sie doch loggen? Außerdem, wer schaut den seine KinoFillme als Stream an? :D :D

    Wenn ich sie hier in einer viel besseren Qualität bekomm und als avi Datei..
     
  18. #18 16. April 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Kino.to logt IPS

    Vielleicht gehts diesmal nicht um uns, sondern um generelle Fakten und no-go's der Scene?
    Das Pages loggen wird einem erst dann bewusst, wenn es zu spät ist.

    Von mir ein klares :mad: ABOUT KINO.T0


    Die einzigen Streams die ich momentan benutze, sind für die BuLi - keine deutschen Streams.
     
  19. #19 16. April 2009
    AW: Kino.to logt IPS

    Danke Decryptor für die Screens!

    Halte von "Kino.to" sowieso nichts... nehmen extra so einen Namen um
    besonders auffällig zu sein (bei Google nach ,Kino´ suchen, 4. Treffer)

    Meiner Meinung nach auch nur zu einem Zweck aufgezogen,
    nämlich um sich an der Arbeit anderer zu bereichern...
     
  20. #20 16. April 2009
    AW: Kino.to logt IPS

    genau und ich würde es nicht anders machen. mir doch egal ob da welche rumheulen, wenn ich so genug kohle scheffel.
    ich wünscht ich hätt die idee gehabt aber neeeee..... ich sitz hier, geh meinem 0815 job nach weil ich keine geile idee hatte wie ich mich ins unendliche bereichern könnte.

    ob die ips mitloggen ist doch auch egal...unheil passiert immer nur den anderen, genau wie bei flugzeugabstürzen; wird mir nie passieren.


    gott bin ich naiv o_o

    ach scheiss aufs leben...nee moment.... ach mal gucken.... ich hab hunger.
     
  21. #21 16. April 2009
    AW: Kino.to logt IPS

    Naja eine großartige Idee ist nicht dahinter... Streaming gab es auch davor.

    Sondern es ist ein perfider Plan, wie man ohne Rücksicht daran verdienen kann.
     
  22. #22 16. April 2009
    AW: Kino.to logt IPS

    ja und genau dieser plan ist doch eben so toll. was für nachteile genau meinst du denn eigentlich, die der endkunde hat und an denen sich kino.to bereichert? die ganze divx-player werbung? 94 ocken im jahr beim download? kein halbwegs normal denkender mensch klickt da irgendwas an.
     
  23. #23 16. April 2009
    AW: Kino.to logt IPS

    Habs mir auch schon gedacht. Aber ab und zu schau ich mir da schon mal was an. Haben halt n großes Archiv.
    Kennt jmd ne Alternative? Sollten aber deutsche Filme sein bzw halt deutschsprachig.^^
     
  24. #24 16. April 2009
    AW: Kino.to logt IPS

    Raid Rush loggt fei auch, aber auhc nur dir ersten 2 Zahlen von 4en deiner IP Adresse hier im Board.
     
  25. #25 16. April 2009
    AW: Kino.to logt IPS

    und soweit ich weiß auch nur solang man on is...

    naja... loggen doch sowieso alle, auch um sich selbst abzusichern... bei 3 war ja auch ma das thema...

    als user kann man im endeffekt nix dagegen machen, halt nurn gescheiten proxy usw benutzen... es ist jeder selbst für seine sicherheit verantwortlich...
     

  26. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...