Kleine Pokerfrage

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von rafael007, 3. Januar 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Januar 2009
    Ich hab ne kleine simple frage zu poker :D und zwar:

    wenn zwei einen flash haben, sagen wir es liegt ne

    8 + 6 + 7 + junge alle von herz... und ich hab dann ein ass herz und der kollege hat bloss einen könig herz... gibts dann nen split pott oder hab ich gewonnen?
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. Januar 2009
    AW: Kleine Pokerfrage

    wenn beide einen flush haben gilt die höchste karte, falls die höchste karte gleich sein sollte(z.B. ein Ass liegt im Flop) dann gilt die zweithöchste karte etc.

    /edit:
    wenn das board
    T(h)+J(h)+8(h) 6(h) A(h)
    ist und du
    2(h)3(s)
    hast und der Gegener
    5(h)A(s)
    dann gibt es einen Splitpot, weil nur die besten 5Karten zählen

    T=ten=10
    J=jack=bube
    h=heart=herz
    s=spade=schippe
     
  4. #3 3. Januar 2009
    AW: Kleine Pokerfrage

    sprich wer die bessere handkarte hat?
     
  5. #4 3. Januar 2009
    AW: Kleine Pokerfrage

    Aaaalso...Es heißt Flush und du würdest gewinnen
    ---> Flush(Wikipedia):
     
  6. #5 3. Januar 2009
    AW: Kleine Pokerfrage

    Du hast gewonnen!
    Du hättest dann Flush, Ass High, und dein Kollege hätte dann Flush, King High.

    Wie mein Vorposter also schon gesagt hat, gilt dann die höchste Karte, und da du das Ass Herz hattest, könnte kein anderer außer Du gewinnen, außer jemand hätte eine Straight Flush.

    Ein Straight-Flush bedeutet, 5 Karten in einer Reienfolge hintereinander(z.b. 5-6-7-8-9, A-2-3-4-5, 8-9-10-J-Q,..), in einer Farbe, z.b. alle Herz.
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...