kleines wlan

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Crack02, 3. Oktober 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Oktober 2005
    also ich hab n router und n switch im keller und im ersten stock n switch. dhcp is im keller im router mit drinne.

    im ersten stock hängen 2 WS und der laptop dran. den laptop wollte ich jetzt wireless mit dem rest verbinden. wlan chip ist im laptop integriert. ich kenn mich da ned so aus. brauch ich da n accesspoint oder was?
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. Oktober 2005
    Jepp, genau ;-)

    Einfach nen AP ann Switch bzw Router anschließen und ab gehts.
    Der AP is einfach wie ein HUB für WLAN.

    Greetz Irondust
     
  4. #3 4. Oktober 2005
    erstma danke

    weiß jemand nen billigen? macht a nix wenn der nur 11mbit und keine verschlüsselung hat. in meiner gegend ist das ned nötig.
     
  5. #4 9. Oktober 2005
    push
     
  6. #5 9. Oktober 2005
    Hmm, also wenns nur nen Switch sein sollte, da bekommste fast in jedem Media Markt oder sonstwas die dinger praktisch hinterhergeschmissen. ;)

    Wenns nen Router mit Wlan sein soll der als AP funktioniert, dann wäre ich auf jedenfall für Netgear... der WG614v6 ist recht gut und auch nicht sooo teuer. Als non-Wlan Lösung wäre da natürlich der RP614 was. Der kostet auch nur um die 30-40€.

    Ich hab mir letztens den WG614 als AP zugelegt und bin bis jetzt sehr zufrieden. :]
     
  7. #6 9. Oktober 2005
    er sucht doch aba extra nen W-Lan router, da brauchst doch net mit nem "non-Wlan" kommen :D
    und für preise schau mal bei alternate oda so, die sind laut meinen erfahrungen preislich in etwa so wie die meistens PC-Fachgeschäfte

    der günstige "richtige" AP liegt da bei 54€
    http://www.alternate.de/html/shop/productDetails.html?artno=LWAA07&

    ansonsten guck halt mal ebay etc...
     
  8. #7 9. Oktober 2005
    Man kann es doch mal aus rein informativen Gründen nebenbei erwähnen, oder etwa nicht? Ich hab ja nicht "nur" den non-Wlan vorgeschlagen. Also immer ruhig Blut Brauner. ;)

    Wie gesagt, ich bleibe bei der Netgear Lösung. Nen non-Wlan Vorschlag habe ich nur getätigt weils halt preislich attraktiver ist und dadurch evtl. noch in Betrach käme.

    MfG Bagalut
     
  9. #8 9. Oktober 2005
    mein beitrag war auch ohnehin net bös gemeint ( sonst hät ich einen fieseren smiley verwendet ;) )
     
  10. #9 9. Oktober 2005

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - kleines wlan
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    960
  2. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    9.850
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.226
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.338
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    400