Klick-Button!

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von gateway_2_hell, 17. Mai 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Mai 2006
    Hallo!

    Ich suche einen "Klick-Button", am besten in JavaScript.

    Auf der Webseite soll es dann einen Counter geben, der zählt wie oft der Button bis jetzt (von allen Usern zusammen) gedrückt wurde.

    Ich denke mal sowas gibts bestimmt schon irgendwo im Netz oder? Google hat mir nur ansatzweise geholfen.

    Vielleicht kriegt hier ja wer sowas hin, dürfte ja nicht allzu schwer sein oder?


    greetz hell
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 18. Mai 2006
    Hast du ne Datenbank an Bord?
     
  4. #3 18. Mai 2006
    weiß ja nich, WIE dein Klick-Button sein soll^^


    eien möglichkeit wäre, wenn beim klick auf den button eine neue seite aufgemacht werden soll, machst du einfach erstmal sowas z.b.:

    onklick=javascript:url(http://www.blaaa.de/sponsor/);"

    vorher musste natürlich die funktion url() mit javascript erstellen.

    Dann machste aus dem link nun z.b. sowas:

    onklick=javascript:url(banner.php?go=blaaa.de/sponsor/);"

    er öffnet dann also die banner.php

    Die könnte so aussehen:

    PHP:
    <?
    ## connect to db
    include( "connect.datei.php" );
    // Wie man zu einer DB connectet, sollte ja bekannt sein^^

    $site  "http://www." . $_REQUEST [ "go" ];

    $status  mysql_fetch_array ( mysql_query ( "SELECT Count(*) as total FROM `tabelle` WHERE id='1'" ));
    $status  $status [ total ];

    $new_count  $status + 1 ;

    $update  mysql_query ( "UPDATE `tabelle` SET status='" . $new_count . "' WHERE id='1'" );

    if(
    $update === TRUE ) {  header ( "Location:'" . $site . "'" ); }

    else { echo 
    mysql_error (); }

    ?>
    bittesehr ;)^^
     
  5. #4 18. Mai 2006
    Hmm nee wie ich zu ner Datenbank connecte weiß ich nich.


    Wäre es nicht einfacher den aktuellen Zählerwert in der *.txt abzulegen?
    Ich würde das gerne so haben:



    ++++++
    + klick +
    ++++++

    Bisherige Klicks: 623




    Ist das verständlich?



    greetz hell


    //edit Ich mein in Java könnt ich das mit nem Applet, aber JavaScript is dafür einfach besser.
     
  6. #5 18. Mai 2006
    also javascript direkt kann keine dateien verändern

    dh du musst schon den umweg über php machen

    PHP:
    <? php
    $handle 
    fopen  ( "counter.txt" 'r+' );
    $count  fread  ( $handle )

    fwrite  ( $handle $count + 1 ); 
    fclose  ( $handle );  

    header ( "Location: http://www.example.com/diedateidavor.php" );
    ?>


    bla also ich hab mir das so gedacht:

    du machst halt nen button wenn du drauf klickst verlinkt er zu dieser datei

    die sofort wieder die alte öffnet aber vorher den wert erhöht

    sollte so gehn
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
  • Annonce

  • Annonce