Klöden Tour-Sieger 2006?

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von h3nsen, 19. Januar 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Januar 2007
    Klöden Tour-Sieger 2006?
    Paris - Der vom Doping erschütterte Radsport kommt einfach nicht zur Ruhe: Nach dem vermeintlichen Sieger Floyd Landis soll auch der Tour-de-France-Zweite Oscar Pereiro Sio positiv getestet worden sein.

    Andreas Klöden (l.) wurde rein sportlich Dritter der Tour de France 2006
    Nach Informationen der französischen Tageszeitung "Le Monde" sollen im Urin des Spaniers bei Kontrollen nach der 14. und 16. Etappe Spuren eines üblicherweise zur Linderung von Asthma verabreichtem Medikament mit dem verbotenen Inhaltsstoff Salbutamol gefunden worden sein.
    Pereiro wies den Vorwurf des Dopings zurück: "Ich bin kein Betrüger."
    Der Internationale Radsport-Verband UCI habe Pereiro zwar eine Einnahme zu therapeutischen Zwecken erlaubt, berichtete "Le Monde" weiter, allerdings vermutet die französische Anti-Doping-Agentur (AFLD), dass zum Zeitpunkt der Doping-Kontrolle keine medizinische Rechtfertigung für die Genehmigung bestanden habe.

    Quelle: http://www.sport1.de/de/sport/artikel_780467.html


    Wow...ich finde es einfach nur noch traurig, was im Radsport heutzutage alles vor sich geht. Ein meiner Meinung nach schöner Sport wird dadurch kaputt gemacht...und das vonden Akteuren selbst. Bald wird mn überhaupt keiem mehr trauen können.

    Auch für Klöden wäre das sicher nix besonderes mehr, wenn er als eigentlich dritter nachträglich zum Tour-Sieger erklärt werden würde.

    Nach dem Fall Landis is das jetzt natürlich noch das Tüpfelchen auf dem i.

    Was meint ihr? Wird man dem Doping jemls her, oder ist der Kampf schon verloren? Hat sich eure Einstellung gegenüber dem Radsport durch solche Sachen verändert, oder glaubt ihr noch an das gute im Sportler? Fragen über Fragen *gg*

    Freue mich au Eure Meinung.

    Greetz h3nsen
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 19. Januar 2007
    AW: Klöden Tour-Sieger 2006?

    ich finde das auch echt schade hab im sommer wenn die tour kam gern mal rein geschaut aber das hat gar keinen sinn mehr da gewinnt ja der der am besten dopen kann und leider machen dort auch die deutschen wie jan ullrich nicht halt und machen locker mit andreas klöden ist für den nachträglichen sieg bstimmt nicht zu beneiden denke auch das er lieber dritte mit reinem gewissen wird als erste weil ein paar leute nicht nach den regeln "spielen"
     
  4. #3 19. Januar 2007
    AW: Klöden Tour-Sieger 2006?

    Das ist doch wohl ne Sauerrei. Jetzt be:poop:n schon alle.
    Er wird sich sicherlich nicht darüber freuen. Ich würde es dann auch lieberbevorzugen dritter
    zu sein als nachträglich ohne aus eigener Kraft
    erster zu werden.
     
  5. #4 19. Januar 2007
    AW: Klöden Tour-Sieger 2006?

    ich bin der meinung, dass alle fahrer im tourfeld unter dem einfluss von doping (welcher art auch immer) fahren. diese leistungen halte ich für unmöglich ohne doping!
     
  6. #5 20. Januar 2007
    AW: Klöden Tour-Sieger 2006?

    hmm weisst du ich würde den satz umstellen etwa so:

    "jetzt erwischen sie schon alle"


    armstrong war ja auch gedoppt.. haben sie ja auch positiv getestet jetzt mit neuen methoden, irgendwie von der tour 1999 oder so.. bin mir aber nicht genau sicher welches jahr! also sie haben 2006 das nchmals getestet.. aber egal auch mit dopping ist das eine enorme leistung was die fahrer da leisten


    oh man.. ich bin echt ein grosser radsport fan... also die tour schaue ich immer jede etappe sofern es geht.. und jetzt kommt schon wieder ein schlag... aber ich denke nicht das klöden sauber ist... da ist das ganze feld wohl gedoppt...

    david millar, der eimal wegen einahme von doping gesperrt wurde, sagte mal irgendsoetwas ähnliches wie

    "ein halb wegs sauberes fahrerfeld an der tour ist etwa so realistisch wie 100 fliegende schweine"
     
  7. #6 20. Januar 2007
    AW: Klöden Tour-Sieger 2006?

    Also das ist echt zum Kotzen.
    Die zerstören auch die Tour de France damit.
    Nachdem letzten Jahr mit diesem abge:mad:ten Landis hab ich eh schon kin Bock mehr drauf.
    Ich meine nachdem der so eingebrichen war, wusste doch jeder am nächsten Tag dass der gedopt ist wie der abgegangen ist. Dass das nicht sofort gecheckt wurde.
    Und sowas im nachhinein zu gewinnen ist doch schrott oder.

    Würde mich für den Andreas super freuen wenn der ohne Doping die Tour gewinnen würde.
    Aber mit Doping Konkurrenz scheint das unmöglich zu sein
     
  8. #7 20. Januar 2007
    AW: Klöden Tour-Sieger 2006?

    Denk ich mittlerweile leider auch, dass es so ist...ich mein...jeder bescheist halt...kar...es IST absolute :poop:, aber man wird es halt wirklich nie in den griff bekommen...

    Das einzige, was die fahrer noch ausmacht, ist, ob sie es übertreiben oder nicht. wer es übertreibt, den kriegen sie, wer nur im "legalen" rahemn was macht, der hat nix zu befürchten...

    Leider is es so, dass man in dem Fall, die, die es nicht übertreiben, also in den gesetzlichen normen bleiben, als die saubern fahrer bezeichnet...und ich denke, dass es so auch einigermaßen "richtig" ist. Es ist schlichtweg unmöglich, alle fahrer zu sperren...und so lange die kontrollen eine gewisse konzentration an hormonen etc zulassen, ist es auch legal sich an diesegrenze heranzudopen. Das macht halt nnmal jeder, und um konkurenzfähig zu bleiben musst das als profi wohl zwangsläufig machen...Deshalb st es eben diesen Fahrern auch noch zu gönnen, wenn sie was gewinnen (wie z.b. Klöden)...aus dem einfachen grund, dass sie es nich übertreiben...
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Klöden Tour Sieger
  1. Klöden denkt an Rücktritt

    Geta , 28. Juli 2007 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    215
  2. Norwegen Angeltour

    catching91 , 9. Mai 2018 , im Forum: Urlaub und Reisen
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    3.162
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.697
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    759
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.038