«König der ****philen» geschnappt

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von mike777, 3. Mai 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Mai 2007
    «König der ****philen» geschnappt


    HONG KONG – In China verhaftete die Polizei einen der meistgesuchten Verbrecher: Der Ex-Polizist hatte jahrelang Sex-Szenen mit seiner Tochter gefilmt und aufs Internet gestellt.


    «Wir sind glücklich. Ein schrecklicher Mann, ein böser Mann wurde heute gefangen genommen», sagte der Stiefvater von Kylie Freeman. Gerade hatte er erfahren, dass Kylies Vater, der 44-jährige Kenneth Freeman, endlich hinter Schloss und Riegel gebracht wurde. Er war einer der meistgesuchten Sex-Täter in den USA. John Clark, der Chef der US-Fahnder, nannte ihn sogar den «König der ****philen».

    Landesweit bekannt wurde Freeman, als seine Tochter in der Verbrecherjagd-Sendung «America´s Most Wanted» auftrat. Ihre Leidensgeschichte bewegte die ganze Nation: Ab ihrem zehnten Altersjahr hatte Freeman seine Tochter immer wieder vergewaltigt. Die Videoaufnahmen und Fotos stellte er auf dem Internet zum Download zur Verfügung: Millionen sahen die Missbrauchs-Szenen – es wurde zu einem «der am häufigsten heruntergeladenen Kinderporno-Videos» der Welt, sagte Clark.

    Monatelang hatten die Behörden nach Freeman gefahndet, die Spur führte über Kanada nach China. Bei seiner Verhaftung wehrte sich der Ex-Polizist und Bodybuilder heftig: Vier Beamte wurden verletzt. In Hong Kong wollte Freeman seine zweite Frau besuchen.

    Quelle: «König der ****philen» geschnappt – Ausland – Blick
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 3. Mai 2007
    AW: «König der ****philen» geschnappt

    Was soll man dazu sagen?

    Wenigstens mal eines von diesen Schweinen wieder weg von der Strasse. Glückwunsch an die Polizei, hoffen wir mal, dass er seine gerechte Strafe bekommt... wenns die überhaupt gibt für das zerstören eines Lebens....
     
  4. #3 3. Mai 2007
    AW: «König der ****philen» geschnappt


    Einer weg aber 3 mehr denke ich eher,

    das wird nach und nach zu einem immer größerem Problem.

    Hier wurd ja letztens auch einer gebanned weil er kinderpornz hochgeladen hat. naja wird immer größer, glaubt mir -.-
     
  5. #4 3. Mai 2007
    AW: «König der ****philen» geschnappt

    Genau das ist wohl das Problem. Du kannst keinen Menschen der einem anderen Menschen das Leben sowas von versaut hat hart genug bestrafen. Ich denke es wird nun auch für die Tochter nochmal eine schlimme Zeit, denn vor Gericht wird sie ja sicher aussagen müssen und dann kommt sicher alles wieder hoch. Dennoch denke ich das sie und der Rest der Familie heil froh sind das dieser perverse Mensch geschnappt ist.

    Und naja König der ****philen. Es gibt soviele von diesen Kranken Leute das man denke ich mal keinen den König nennen sollte. Ich kann solche Leute nicht verstehen, aber das kann wohl niemand auch die Psychologen nicht. Einfach nur krank was in denen abgeht.
     
  6. #5 3. Mai 2007
    AW: «König der ****philen» geschnappt

    Wie blöd muss man sein^^ Gibts doch nich! Abgestürtzte Leute...vergewaltigen ihre eigene tochter, stellen es ins internet. Hoffentlich Lebenslänglich!

    mfg LOTW
     
  7. #6 3. Mai 2007
    AW: «König der ****philen» geschnappt

    und diese schei*** hat jemand runtergeladen??? wen aj wurden die auch wenigstens gebannt?
     
  8. #7 3. Mai 2007
    AW: «König der ****philen» geschnappt

    Gibts hier irgendeine Diskussionsgrundlage? Ich glaube nicht.
    Sollten sofort geclosed werden nach dem posten solche News,
    da sowieso nur die gleichen comments dazu gepostet werden.
    Ab in die Klapse mit dem Mann und schön von Psychologen
    berieseln lassen...fertig.
     
  9. #8 3. Mai 2007
    AW: «König der ****philen» geschnappt

    Ich glaube das viele User, die Kinderpr0ns saugen selber noch Kinder sind. Sie wollen gleichaltrige sehen, das ist alles.

    Deshalb denke ich mal das die nicht gebanned wurden... aber kA


    Hoffentlich wird er erschossen, einer weniger von den Spacken.
     
  10. #9 3. Mai 2007
    AW: «König der ****philen» geschnappt

    Ich vermute mal das die wenigsten im vorraus wussten das es sich um Kinderpornos handelte. Inzwischen ist es auch sehr kritisch da entscheidungen zu treffen 18 jährige asiatinen kommen einem aus dem Westen wie 14 vor.... Ich vermute nämlich nicht das hier jmd kinderpornos mit 10 jährigen und so ab:mad: hochgeladen hat war warscheinlich ne grenzwertige sache von dem ab hat man gehandelt lieber auf nummer sicher gehen als irgendwie noch ärger zu bekommen was auch das beste ist !

    greetz
     
  11. #10 3. Mai 2007
    AW: «König der ****philen» geschnappt

    jop. also ich möchte echt nich wissen wievielen kleinen mädchen oaußer 6. ´klasse oder so denen ich begegne die schonma von ihrem vater durchgenommen wurden oder anders belästigt.

    das ist bestimmt viel mehr als man denkt weil als vater ist sone nackte tochter doch bestimmt schon verlockend denk ich maX(

    find eich auch. manche japsen die man auch in tokio drift gesehen hat sahen aus wie 14^^
     
  12. #11 3. Mai 2007
    AW: «König der ****philen» geschnappt

    Dann lasst uns die Kinderp0rn Szene unterstützen, aber nur damit die 10-Jährigen kids :love:z mit gleichaltrigen zu sehen bekommen, das ist alles [/ironie]

    Gehts noch? Das klingt so nach dem Motto "dann ist es ja nicht so schlimm"...

    Zum Glück wird der in den USA bestraft ... hier in Deutschland würde der freikommen ...
     
  13. #12 3. Mai 2007
    AW: «König der ****philen» geschnappt

    falscher quellenlink
    Quelle editiert -> reopen
     
  14. #13 3. Mai 2007
    AW: «König der ****philen» geschnappt

    ich hoffe dass der ****phil sein restliches gazes leben im Knast verrecken wird und im knast eine ordentlcihe ....... bekommt. soetwas kan nich überhaupt nciht leiden und socleh personen, die sich soetwas angucken sollten genauso im knast verrecken.

    das ist meine meinung !!!!!!!!


    mfg
     
  15. #14 3. Mai 2007
    AW: «König der ****philen» geschnappt

    Das sollte wohl eher nicht verweichlichend klingen,sondern einfach nur die Wahrheit widerspiegeln.

    Es ist eine Tatsache,dass auch viele Minderjährige sich solche Videos anschauen,um wie schon gesagt gleichaltrige zu sehen.

    Doch auch diese sollten sich darüber bewusst sein,dass dies illegal ist.

    Trotzdem,wirklich verachtenswert sind die Leute die auch nur auf die Idee kommen,so etwas mit einem Kind anzustellen.

    Ich bin froh dass so ein widerlicher Mensch geschnappt wurde.
     

  16. Videos zum Thema
  • Annonce

  • Annonce