Körperfettanalysewaage

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von jk2002, 23. November 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. November 2006
    Hi,

    wollt mal wissen, was ihr von sog. Körperfettanalysewaagen haltet...

    Taugen die Dinger wirklich was? Oder ist das nur ein Feature um neue Kunden anzulocken?
    Kann man bei den Dingern für ca 20€ echte Qualität erwarten?
    Würdet ihr den Kauf empfehlen?

    Und noch zum Körperfett allgemein... Wie viel ist "normal", sprich durchschnittlich? Ab wie viel sollte man aufpassen, etc etc...

    MfG jk2002
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 24. November 2006
    AW: Körperfettanalysewaage

    Die waagen sollen soweit ich weiß ziemlich ungenaue werte hervorbringen. Frag im Fitness studio nach was die benutzen und hol dir sowas die sind um einiges genauer.

    Gruß
     
  4. #3 24. November 2006
    AW: Körperfettanalysewaage

    Also zu den Körperfettwagen kann ich dir nur so viel sagen, dass die Dinger meines wissen nach im allgemeinen net viel taugen solln. Das Problem is wohl, dass man mit den Teilen wohl nur den Fettanteil in den Beinen messen kann und von daher kein zuverlässiges Ergebnis bekommt
     
  5. #4 24. November 2006
    AW: Körperfettanalysewaage

    Ganz klar -> Müll!
    kauf dir lieber einen caliper (etwa 15€) damit erhälst du ein genaues ergebnis!
    Gibts überall.

    mfg
    aquawarez
     
  6. #5 24. November 2006
  7. #6 24. November 2006
    AW: Körperfettanalysewaage

    Ich habe selbst eine Fettwaage und würde sagen das sie nicht so genau gehen. Ich habe ein besseres Model, hat früher 200 DM gekostet. Ich bekommen stark unterschiedliche Werte wenn ich nur den Unterschied Sportler bzw. Nichtsportler eingebe. Außerdem habe ich morgens viel höhere Werte als Abends. Es wird auch speziel darauf hingewiesen, daß die Werte am genauesten abends zwischen 18- 20 Uhr sind. Stimmt dann habe ich die besten Werte. Aber egal wenn ich immer zur gleichen Tageszeit die Werte nehme kann ich aber Tendenzen erkennen.
    Ein alter Weg um meinen Körper einzuschätzen ist es mein Gewicht zu ermitteln, dazu messe ich meinen Bauchumfang , Arme und Brust. daran erkenne ich auch Tendenzen meines Körpers.
     

  8. Videos zum Thema