Komisches Erlebnis morgens nach dem Träumen oO

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von wild_animal, 14. Juni 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Juni 2011
    Hi Leute. Ich hatte vorgestern ein sehr beängstigendes Erlebnis gehabt. Ich habe etwas geträumt, an das ich mich ausgerechnet jetzt nicht mehr erinnern kann xD Mist...
    Jedenfalls war es morgens, ich bin noch ein paar mal eingeschlafen und bei mir ist es so das ich vormittags eine sehr aktive Traumphase habe. Hatte ich diesmal auch, nur diesmal bin ich aufgewacht nach dem Traum und hatte für ein paar Sekunden das Gefühl das ich mich nicht mehr bewegen kann. Gleichzeitig fühlte sich mein Körper wie unter Strom an. Alles hat so komisch vibriert/gezittert. Sprechen konnte ich auch nicht und ich hatte seltsamerweise den Gedanken ich hätte einen epileptischen Anfall oO (rührt vllt daher das ich in einer behinderten Einrichtung arbeite). Ich konnte nur so ein paar Laute ausgeben danach konnte ich mich aber wieder bewegen und normal sprechen. Das ganze hat nur ein paar Sekunden gedauert, vllt 4-5 Sek.

    Könnte das noch aus dem Traum her rühren? Bis gestern wusste ich echt noch was ich geträumt habe aber hatte leider keine Zeit hier zu Posten^^
    Kennt sich vllt jemand mit sowas aus?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 14. Juni 2011
    AW: Komisches Erlebnis morgens nach dem Träumen oO

    Du hast dir alles eingebildet oder noch Nachwirkungen vom Traum. Oder das ganze hat sich noch im Traum ereignet
     
  4. #3 14. Juni 2011
    AW: Komisches Erlebnis morgens nach dem Träumen oO

    Tippe mal darauf, dass du geträumt hast, dass du wach bist
    Sowas hatte ich auch schonmal in der Art, dass ich mich einfach nicht bewegen konnte (nur ohne den Zittermist :D)
     
  5. #4 14. Juni 2011
    AW: Komisches Erlebnis morgens nach dem Träumen oO

    geh zum Arzt...
    Vielleicht hast du ja wirklich ne neurologische Störung...

    ansonsten: könnte sein, dass deine Muskeln noch wie im Schlafzustand erschlafft waren
     
  6. #5 14. Juni 2011
    AW: Komisches Erlebnis morgens nach dem Träumen oO

    Kurz gesagt: Dein Geist ist vor deinen Körper aufgewacht ;)

    Es gibt Methoden, das man seinen Traum steuern kann. Das ganze nennt sich Wachtraum oder Klartraum. Ziel ist es den Traum im vollen Bewusstsein zu erleben.. (ist echt verdammt geil :D)

    Naja jedenfalls zu deinen "Problem". Normal ist diese Phase die Phase kurz bevor du einschläfst. Du willst deinen Geist wach halten aber dein Körper soll schlafen. -> Schlafstarre.. Und exakt die hast du erlebt. Ist echt interessant. Und da du anscheinend gute Anlagen dafür hast, solltest du dich mal im Internet schlau machen über Klarträume ;)

    Edit:

    Man sollte dazu sagen, das die Schlafstarre beänstigend sein kann. Aber ist echt nicht schlimm.. Wenn du das paarmal hattest, ist das ganz normal für dich ;)
     
  7. #6 14. Juni 2011
  8. #7 14. Juni 2011
    AW: Komisches Erlebnis morgens nach dem Träumen oO

    Ah ok ich dachte schon es wäre wirklich was Ernstes :D
    Weil dieses Gefühl sich nicht bewegen zu können war echt fies :(
     
  9. #8 14. Juni 2011
    AW: Komisches Erlebnis morgens nach dem Träumen oO

    Hört sich echt spannend an, hatte auch schon ein paar mal solche Erlebnisse nur das ich mich an meine Träume nicht mehr erinnern kann, alle Jubeljahre kann ich dir sagen was ich nachts geträumt habe, im Normalfall spätestens beim Zähne putzen weg.
     
  10. #9 14. Juni 2011
    AW: Komisches Erlebnis morgens nach dem Träumen oO

    Ja, das ist wenn dein Hirn aufwacht aber dein Körper nicht. Fühlt sich schrecklich an. Wenns wieder passiert dann versuch dich einfach zu entspannen und wieder einzupennen. Nachher wachst du normal auf^^
     
  11. #10 14. Juni 2011
    AW: Komisches Erlebnis morgens nach dem Träumen oO

    Ich hatte soetwas auch schon mal, ist aber schon lange her.
    Das war ziemlich komisch ... Ich wollte mich bewegen aber es ging nicht, alles hatte so gebrummt/vibriert wie du gesagt hast und sich auch so "elektrisch" angefühlt, ziemlich strange halt. Das Brummen war ziemlich laut.
    Wie es aufgehört hat weiss ich nicht mehr genau, es war glaub ziemlich abrupt. Bin dann aufgestanden und hab mir nicht weiter gedacht.
     
  12. #11 14. Juni 2011
    AW: Komisches Erlebnis morgens nach dem Träumen oO

    Hatte ein Ähnliches Erlebnis, habe den Thread leider gelöscht.

    Mir wurde Hypnagogia geposted, trifft relativ genau zu.


    Gruß
     
  13. #12 14. Juni 2011
    AW: Komisches Erlebnis morgens nach dem Träumen oO

    Ist ne Schlaflähmung, brauchs dafür nicht extra zum Arzt gehen.
    Kommt mal vor!
     
  14. #13 16. Juni 2011
    AW: Komisches Erlebnis morgens nach dem Träumen oO

    Kann auch ein Schlaganfall sein. Da ist man danach auch gelähmt. Dies kann dann für immer anwirken oder nur eine kurze Zeit. Aber in deinem Alter denke ich, dass dies ncih der Fall sein wird.
     
  15. #14 16. Juni 2011
    AW: Komisches Erlebnis morgens nach dem Träumen oO

    Ja, oder seine Nieren sind ausgefallen für kurze Zeit und er hatte einen asdasdaenqrlqbnjsg-Schock. :poop:it. Schlaflähmung. Manchmal tritt dabei Atemnot auf, maybe durch die Panik, aber det ist alles ganz normal.
     
  16. #15 16. Juni 2011
    AW: Komisches Erlebnis morgens nach dem Träumen oO

    Hatte sowas auch schon, dass ich mein Zimmer gesehen habe und mich nicht bewegen konnte.

    1 Entweder ich hatte die Augen wirklich offen und habe gleichzeitig dabei geschlafen,

    2 oder mein Gehirn hat sich im Traum das Bild vorgestellt, dass ich in meinem Blickfeld haben müsste. Mein Gehirn kennt das Zimmer schließlich in und Auswendig.
     
  17. #16 17. Juni 2011
    AW: Komisches Erlebnis morgens nach dem Träumen oO

    Vielen Dank für den Link. Finde es interessant und beruhigend, dass man mit sowas nicht alleine ist, denn das kann wirklich beängstigend sein. Bei mir hat das vor ca. zwei Jahren angefangen, seitdem kam es sicherlich 5-6 Mal vor und ich erinnere mich genau daran.
    Folgende Punkte treffen exakt auf meine Erfahrungen diesbezüglich zu, vielleicht geht es irgendjemandem hier ähnlich:
    gefolgt von tiefem Luftholen und Herzklopfen.
    2 Mal hat eine Stimme wie wahnsinnig in meinem Kopf geschrien und gelacht, war schlimmer als jeder Albtraum den ich jemals hatte. In dem Zustand war ich bereits wach, konnte aber meine Augen nicht öffnen. Einen Moment später bin ich aprubt aufgewacht. Das gehörte bisher zu den schlimmsten Erfahrungen.
    An einem anderen Morgen (war glaub am WE) lag ich auf dem Bauch im Bett, als ich wieder so halb wach halb schlafend hörte wie jemand in mein Ohr flüsterte und mich an die Schulter fasste. Davon bin ich aufgewacht und mir war eiskalt in der Gegend. Schlafzimmer ist bei mir immer abgesperrt (Angewohnheit), und ich glaube nicht an Geister auch wenn das so klingt.
    Da dachte ich wirklich ich wär für 'nen kurzen Moment tot gewesen. Ich war auf der Couch gelegen und bin eingeschlafen. Dabei war ich ganz am Rand der Couch gelegen, kurz vor dem Runterfallen quasi. Dann hat dieser "Traum?" stattgefunden, ich bin von der Couch runtergerollt und blieb etwas weiter von der Couch liegen, sah dann von dieser Perspektive aus meine Mutter ins Zimmer kommen, die mich zum Abendessen weckte. Ich bin aufgewacht und meine Mutter stand echt vor mir. Denke aber dass das halt eine Halluzination war, denn eigentlich glaube ich überhaupt nicht an übernatürliche Dinge.
    Also schieb ich derlei Dinge auf zuviel Film & Fernsehen, Stress hab ich auch desöfteren vielleicht hängt das auch damit zusammen, ich weiß es nicht. Denke aber nicht dass es nötig wär deshalb zum Seelendoktor zu gehen, insbesondere nach dem Artikel auf Wikipedia.
     
  18. #17 17. Juni 2011
    AW: Komisches Erlebnis morgens nach dem Träumen oO

    ich hatte das auch öfter als ich jünger war.

    mir ist das oft passiert, wenn ich morgens eigentlich wach war und dann trotzdem noch weiter geschlafen habe.

    auf einmal kommt ein unglaublich lautes geräsch im traum und das gefühl unter strom zu stehen bzw einen stromschlag zu bekommen. mit der zeit hat das dann abgenommen
     
  19. #18 17. Juni 2011
    AW: Komisches Erlebnis morgens nach dem Träumen oO

    Passiert mir auch gelegentlich.
    Bei mir war es dann so, wenn ich mir beim Schlafen
    versehentlich die Halsschlagader
    mit einem Kissen abquetschte.
    Dann verkrampfte mein ganzer Körper und
    ich bekam ein Taubheitsgefühl im Kopf.
    Aber sobald ich den Kopf drehte war der Spuk vorbei.
    Jetzt hab ich ein neues formstabileres Kissen
    und das Problem ist triit nicht mehr auf.

    MfG Lays2k
     
  20. #19 17. Juni 2011
    AW: Komisches Erlebnis morgens nach dem Träumen oO

    Hatte ich auch schonmal.:] Ist aber nichts schlimmes.hab schon viel schlimmere Sachen erlebt.Von Schlange gebissen,Hände durch Schwert abgeschlagen,herausfallende Zähne und vieles mehr.^^ Man kann sogar wie im Film Inception im Traum einen Traum haben.Und es ist auch wirklich so,dass wenn man aufwacht,man die Realität fast verliert(ort,zeit,raum):p

    mfg
    executor226
     
  21. #20 18. Juni 2011
    AW: Komisches Erlebnis morgens nach dem Träumen oO

    das Problem was du hast kenn ich nicht, aber ich hab in letzter Zeit wieder sehr aktive und reale Traumphasen. Nachdem ich aufwache weiss ich nie ob das geträumte real oder nur geträumt war. Letztens z.B. hatte ich den Traum meinem besten Freund nur Pudding im Gesicht hinterlassen zu haben weil ich ihm derbst auf die :sprachlos: gehauen hab bevor ich bei ihm abgehauen bin. Als ich aufgewacht bin hab ich mir fast den Kopf zermatert ob das jz real oder nur ein Traum war. Und so gehts mir ständig, nach jeder Nacht...ganz komische Sache.
     
  22. #21 18. Juni 2011
    AW: Komisches Erlebnis morgens nach dem Träumen oO

    Träumen das man aufwacht ist schon irgendwie schlimm, hatte ich auch mal ^^

    Früher hatte ich immer das Gefühl, dass ich meine Augen während des Schlafens für ca. 5 Secs. komplett aufgerissen habe, um was zu sehen, aber alles war schwarz, stranges Gefühl o_O

    Achja und vor nen paar Monaten dachte ich, der Deckenzipfel, der mir im Gesicht hing, wär nen Drache und will mich grad töten, DAS war echt :poop: :D
     
  23. #22 19. Juni 2011
    AW: Komisches Erlebnis morgens nach dem Träumen oO

    richtig fies ist auch, wenn dich dein wecker weckt, du sofort wieder einratzt und aber träumst, wie du gerade duschst, frühstückst und zähneputzt. als wär alles im lot.
    dann wachst du auf und denkst dir FUUUCK :D
     
  24. #23 19. Juni 2011
    AW: Komisches Erlebnis morgens nach dem Träumen oO

    :D :D :D :D ich hab so gelegen :)
     
  25. #24 19. Juni 2011
    AW: Komisches Erlebnis morgens nach dem Träumen oO

    Bettest du dein Haupt auf einem Stück Holz oder was?
     
  26. #25 19. Juni 2011
    AW: Komisches Erlebnis morgens nach dem Träumen oO

    es kann sein ein alptraum..
    aber ich habe in der familie eine, die an epileptischen anfall leidet... die beschreibungen von dir deuten darauf hin...bin kein doc, daher kann ich dir nicht festes schreiben..
    geh zur sicherheit zum doc und lass dir dein gehirnströmungen messen, von einer Neurologe...mann selber kriegt sowas nicht mit, nach dem mann wach wird, ist alles so schwer und so leer..
    mfg
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Komisches Erlebnis morgens
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.286
  2. [Windows 7] Komisches Bild

    Lyo , 30. Juni 2013 , im Forum: Windows
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    994
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    918
  4. [Windows 7] komisches irq problem

    LuCiF3r , 15. Januar 2012 , im Forum: Windows
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    938
  5. Antworten:
    34
    Aufrufe:
    4.948