Kommt die Traffic-Nummer eins aus Deutschland?

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von Venom2k, 6. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. August 2007
    mehr auf http://www.gulli.com/news/rapidshare-kommt-die-traffic-2007-08-06/ zu lesen
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. August 2007
    AW: Kommt die Traffic-Nummer eins aus Deutschland?

    es ist schon krass, wie gut sich rapidshare entwickelt hat, das ist wirklich nicht zu glauben!

    die haben so hohe rechnungen für die server, aber verdienen trotzdem noch viel mehr als diese 900.000€, das ist einfach nur krass....

    wieso bin ich nicht auf diese idee gekommen??????? :'(
     
  4. #3 6. August 2007
    AW: Kommt die Traffic-Nummer eins aus Deutschland?

    nen Hoster zu eröffnen ist nen Kinderspiel, den dann aber dauerhaft zu verbessern und zu halten ist schon ne Leistung!

    So einfach wie du vll denkst ist das nicht ;)
     
  5. #4 6. August 2007
    AW: Kommt die Traffic-Nummer eins aus Deutschland?

    Man braucht auch ein gewisses Eigenkapital, um sowas von klein auf finanziell halten zu können.
    Und dann im Laufe der Jahre entwickelt sich sowas dann zu einem Millionen, bzw. Milliardenschweren Geschäft.

    Ich dachte, megaupload.com sei noch ein gutes Stückchen größer und populärer als Rapidshare, aber seit dem Umzug in die Schweiz boomt das Geschäft wohl auch ungemein im Ausland.
    Rapidshare wird bald der Upload-Gigant im Internet sein.
     
  6. #5 6. August 2007
    AW: Kommt die Traffic-Nummer eins aus Deutschland?

    Ich finde es echt erstaunlich wie sich Rs.com in den letzten Jahren entwickelt hat.
    Ich frage mich aber, wo die internationale Interesse bleibt, bei ca. 1000000€ Ausgaben muss ja auch einiges reinkommen.
    Zudem wird Rs.com in Amerika fast noch mehr für Warez genutzt als hier in Deutschland.

    Aber vllt. ist es großen Firmen zu unsicher Geld in Rs.com zu investieren, da Rs.com zu 99% mit Warez Geld verdient.
     
  7. #6 6. August 2007
    AW: Kommt die Traffic-Nummer eins aus Deutschland?

    rs ist schon der upload gigant ;)
    wenn man bedenkt wieviel geld die mit den premium accounts machen kann man sich leicht ausrechnen, dass sie die serverkosten leicht abdecken können
    außerdem ist es eine unglaubliche leistung bei dem datenvolumen immer highspeed gewährleisten zu können
     
  8. #7 6. August 2007
    AW: Kommt die Traffic-Nummer eins aus Deutschland?

    Mich wunderts, dass sa bisher noch nichts passiert ist.
    Vor allem wenn man sich an silo.ru erinnert...
     
  9. #8 6. August 2007
    AW: Kommt die Traffic-Nummer eins aus Deutschland?

    früher gabs keine richtige hoster. anfangs nur megaupload (was *****lahm war) und rapidshare. so isses eben international bekannt geworden.
     
  10. #9 6. August 2007
    AW: Kommt die Traffic-Nummer eins aus Deutschland?

    früher war der traffik auch noch ned so günstig
     
  11. #10 6. August 2007
    AW: Kommt die Traffic-Nummer eins aus Deutschland?

    RS war einfach zur richtigen zeit am richtigen ort.
    Und haben schon immer ein gespür gehabt was ihre user wollen.
    Haben ja nur als FTP-speicherplatz-hoster angefangen. Hatten auch free host. Musste aber wegen zuviel brandbeitenverlusst durch warez eingestellt werden.
    Dann karm der upload dienst und die super geschwindigkeit.
     
  12. #11 6. August 2007
    AW: Kommt die Traffic-Nummer eins aus Deutschland?

    @Yuri:

    man darf da aber uahc nicht vergessen, das Rapidtec nicht nur Raoidshare bzw. Rapidshare Ag ist, sonder nauch noch andere kostenlose und kostenpflichtige dienste anbietet.
    Z.B. Rapidforum.

    dadurch kommt auch noch geld hinein.
    aber trotzdem ist es erstaunlich...forumhosting, wo man für ein avatar nur link angeben kann und nix drauf hosten darf auf den space, ist nicht zu vergleichen mit einem internationel gut bekannten Filehoster...
    schon erstaunlich.. *hochauchtungsvoll*
     
  13. #12 6. August 2007
    AW: Kommt die Traffic-Nummer eins aus Deutschland?

    ja und dies alles ist unter anderem auch uns zu verdanken, denn ohne den ug wären die filehoster so ziemlich am *****. denn wieso sollte sich ein normaluser einen premiumaccount holen?! eher wat für leecher

    perfektes zusammenspiel aus wirtschaft und underground sag ich da nur ^^

    gruß
    dawid128 ;)
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...