Kommt ein Plasmid-Update für Bioshock?

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen Spiele" wurde erstellt von K!askedate, 6. September 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. September 2007
    Raffinierte Bioshock-Zocker fanden in der ini-Datei "Manual" anscheinend einen Hinweis auf kommende, neue Spielinhalte für den Shooter von 2K Boston. Es handelt sich um ein sogenanntes "Plasmid Pack 1". Zudem fand sich in der Datei die folgende Nachricht:
    Ob diese neuen Fertigkeiten für ein kostenloses Update oder doch für einen zahlungspflichtigen Download geplant sind, ist bisher nicht bekannt. Was könnten die neuen Plasmide bewirken? Und was wünschen Sie sich noch? Meinungen sofort in den Kommentarbereich!

    quelle: www.pc-games.de

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Da fällt mir gerade noch eine lustige Geschichte ein:
    Diese Geschichte müsst ihr euch auf der Zunge zergehen lassen.

    .
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. September 2007
    AW: Kommt ein Plasmid-Update für Bioshock?

    Also ich finde es gut, wenn Erweiterungen für Bioshock kommen würden, da ich das Game genial finde. Bei Bezeichnung "Plasmid Pack 1" kommt mir der Gedanke, dass 2K-Games vielleicht mit den Add-ons so eine änliche Strategie verfolgt wie Valve mit Half-Life 2 und den Episonden. Vorausgesetz natürlich es kommen Add-ons und sie sind kostenpflichtig.

    Bei der Geschichte mit den Aktivierungscode habe ich für die Anwort von der Technikabteilung von 2K. Die hätten zumindest etwas höflicher Antworten können, obwohl die Frage des Kunden schon eine Provokation ist.

    Ich weis zwar nicht wie du auf 14 kommst, da biologisches und geistiges Alter nie gleich sind.

    Für 50 Tacken kann man sich schon mehr als 5 Aktivierungen erwarten, wenn man bedenkt, dass man für jeden Benutzer eine eigene Braucht. Wenn man diese verbraucht hat, muss man wahrscheinlich bei 2K anrufen und Erklärungen abgeben, warum man weitere Aktivierungen braucht.

    Danke für die Bemühungen!

    mfg
     
  4. #3 6. September 2007
    AW: Kommt ein Plasmid-Update für Bioshock?

    Also ich kenne das Spiel garnicht!
    Finde die Antwort des Admins aber ziemlich dreist!
    50 € Sind verdammt viel und da sollte jeder auf dem PC die möglichkeit haben auf dieses Spiel zuzugreifen!
    Naja ist meine Meinung!

    M.f.G

    Schmock
     
  5. #4 6. September 2007
    AW: Kommt ein Plasmid-Update für Bioshock?

    für mich ist sowas absolut inakzeptabel. kopierschutz hin oder her, aber sowas ist absolut unverschämt.
    da gibt man 50ökken für nen spiel aus und bekommt sonen scheiß.
    würde sicherheit nie vor spaßfaktor stellen. (vor allem da das eh nie lange hält^^) bestes beispiel ist der starforce mist!
    und dann wundern sich die spielehersteller, dass man die gecrackten spiele spielt.
     
  6. #5 6. September 2007
    AW: Kommt ein Plasmid-Update für Bioshock?

    freue mch auf die erweiterungen.und zum anderen finde die antwort des admins auch ziemlich dreist.habe es für die xbox360 und da kann auch meine ganze familie drauf zocken wenn sie wollten.
     
  7. #6 6. September 2007
    AW: Kommt ein Plasmid-Update für Bioshock?

    naja eig braucht man ja nicht mehr aber wenn ein paar lustige sachen dabei sind wieso nicht... aber wer benutzt schon sowas wie sicherhheitsalarm wenn eine anlage nach 2 schüssen am ***** ist?
    naja ich habs auf middel durchgezockt un hab eig fast nur abfackeln un elektroschock gebraucht...
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...