Kompilierung von einfachem script gibt fehler aus.

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von myth2806, 14. Mai 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Mai 2006
    Hey leutz

    also cih war gerade dabei mich etwas mit der programmiersprache C auseinander zu setzen und habe mit einem kleinem prog rummexperimentiert was einfach programmparameter ausgeben soll.

    Hier ist der code:
    Code:
    #include <stdio.h>
    
    int main(int argc, char *argv[])
    {
     int i = 0;
     if(argc==1)
     {
     printf("Benutzung: %s [Zeichenketten ...]\n\n", argv[0]);
     exit(1);
     }
     for(i=0; i<argc; i++)
     {
     printf("%d: %s\n", i, argv[i]);
     }
     printf("\n");
     return(0);
    }
    
    wenn ich dass ganze jetzt mit "gcc -o programm programm.c" kompilieren will, gibt er mir immer diesen fehler zurüc:

    Kann mir einer von euch verraten woran das liegt?

    greez myth
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 14. Mai 2006
    *öh* *äh*
    ja hallo erstmal, ich will ja nix sagen.. aber ich hätt da mal die (dumme) vermutung dass du lediglich ein leerzeichen vergessen hast,
    alle sources die ich bis jetz gebaut hab (und die auch funktioniert haben) hab ich mit
    Code:
    exit (1)
    ausgestattet... hab leiter atm kein compiler mehr zur hand aber das is der einzigste evtle Fehler den ich finden kann

    gute n8 noch horsti

    mfg
    D00m =D
     
  4. #3 14. Mai 2006
    Ich bekomme folgenden fehler gemeldet:

    cpp1.cpp(9) : error C2065: 'exit' : nichtdeklarierter Bezeichner
    Fehler beim Ausführen von cl.exe.

    Cpp1.cpp(19) : fatal error C1004: Unerwartetes Dateiende gefunden
    Fehler beim Ausführen von cl.exe.

    so einfach geht das wohl nicht ;)
     
  5. #4 14. Mai 2006
    kein wunder wenn du ein C-Script mit VisualC++ kompilieren willst..
     
  6. #5 14. Mai 2006
    1. #include <stdlib.h> wegen exit
    2. cpp1.cpp .. das ist C code also foobar.c

    //edit: visual c++ kann auch C ..
     
  7. #6 14. Mai 2006
    @xodox hat recht habs unter Visuel c++ kompliert

    Code:
    
    #include <stdio.h>
    #include <stdlib.h>
    int main(int argc, char *argv[])
    {
     int i = 0;
     if(argc==1)
     {
     printf("Benutzung: %s [Zeichenketten ...]\n\n", argv[0]);
     exit(1);
     }
     for(i=0; i<argc; i++)
     {
     printf("%d: %s\n", i, argv[i]);
     }
     printf("\n");
     return(0);
    }
    
    
     
  8. #7 14. Mai 2006
    @xodox: ja wunderbar mit der lib funtz jetzt alles thX!!!
    auch zu euch allen mal thx ^^

    greez myth

    //closed
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...