komplettes Festplattenbackup!?

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Paradisejetzt, 19. Juli 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Juli 2007
    Ich habe bisher immer wichtige Dateien auf ne externe Festplatte gezogen.
    Da ich leider Gottes mein System wieder neu aufsetzen muss, würde Ich gerne das neu aufgesetzte, komplett virenbefreite System abspeichern- Also ein komplettes Image der Festplatte C! Somit müsste ich nicht Windows und alle andere Programme und Software neu installieren, falls mein PC mal wieder verreckt.

    Das geht doch, oder?
    Es gibt ja massig Software, welche sollte ich nehmen und wie läuft so ein Backup ab?(Ich meine das "Backupen" an sich und dann das wieder aufspielen..)

    THX 4 help!
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. Juli 2007
  4. #3 19. Juli 2007
    AW: komplettes Festplattenbackup!?

    es gibt automatisierte programme wie norton ghost oder acronis true image, die diese aufgabe realtiv automatisch machen.
    und es gibt manuelle dinge, wie einfach eine festplattenspiegelung oder genauer eine kopie der partition, die zum beispiel durch jeden partitionierer möglich sind, die nicht an ein betriebssystem gebunden sind.
    (z.B. gparted)

    ich würde dir aber noch ein paar kleinigkeiten empfehlen.
    schau in meine faq, wie du windows richtig installierst und einrichtest,
    und
    nutze soweit möglich portable programme, hat den vorteil, dass du die programmeinstellungen und änderungen, die nach dem backup gemacht wurden weiter nutzen kannst. ohne diese programme neu zu sichern/ neu zu installieren ...
    (wenn du die portablen programme auf einer anderen partition gespeichert hast)
     
  5. #4 19. Juli 2007
    AW: komplettes Festplattenbackup!?

    Wow, THX! Renommee an beide ist raus.

    BTW: Ich habe eine 120gig C Partition mit Window, welche mit 20 Gig belegt ist.

    Ich erstelle jetzt einfach ein Image auf meiner 30gig Partition D und fertig ist die Laube, richtig?:]
    (Oder muss ich ein 120 Gig Image erstellen, obwohl C nur mit 20 gig belegt ist?)
     
  6. #5 19. Juli 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: komplettes Festplattenbackup!?

    Genau so isses....

    BTW:

    Ich denke mal, dass das net beabsichtigt war....
    Close den Thread und schreib sorry for Doppelthread rein oder schreib nem Mod net PN, dass er den löschen soll, wenn du keine VW willst ;)

    MfG
    °EraZoR°
     
  7. #6 19. Juli 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: komplettes Festplattenbackup!?

    Ja, THX für die Antwort und das aufmerksam machen!:D
     
  8. #7 4. August 2007
    AW: komplettes Festplattenbackup!?

    Acronis True Image ist sehr gut und leicht zu bedienen!
    Allerdings würde ich mir nur ein Backup von meinem Windows XP / Vista machen!
    Die Daten evlt extern irgendwo bunkern DVD Rohlinge etc!
    --> ansonsten sehr zeitaufwendig!
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - komplettes Festplattenbackup
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.648
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    960
  3. [Suche] Komplettes Soundsystem

    amegisfy , 10. Januar 2012 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    535
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    346
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    360