Konjunktur-frage

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von taker875, 2. Dezember 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Dezember 2007
    Moin moin,
    meine Frage betrifft die Konjunktur. Ich hab nu schon so oft gelesen, dass die Konjunktur sich in letzter Zeit komisch in Deutschland verhält. Normal sind bei mittelfristigen Zyklen Zeiten von bis zu 4 Jahren. Das komische war aber bis vor Kurzem, dass seit dem frühjahr 2001 ein Aufschwung erwartet wurde, er aber bis ins 3. Quartal 2007 hat auf sich warten lassen.

    Der normale Zyklus ist irgendwie überlaugert worden, doch warum das so ist hab ich nirgends gefunden. Habt ihr ne Ahnung waurm ?
     

  2. Anzeige
  3. #2 2. Dezember 2007
    AW: Konjunktur-frage

    pauschal gesagt sind diese zyklen die man in der schule durchnimmt SCHEISSE ......man kann keine vorhersagen treffen wanns wieder anzieht und wanns abebbt.....schon garnet in der heutigen zeit, in der einfach zuviele variablen größen zu berücksichtigen sind....
     
  4. #3 2. Dezember 2007
    AW: Konjunktur-frage

    Der dax steigt seit 2003 und das ist nun mal das mass aller dinge demnach sind wir jetzt bei ca. 4 jahren "aufschwung" und ich denke das bis mitte 2008 das noch weiter geht und dann stagniert bis es wieder anfängt zu fallen. (wobei es in den letzten 3 monaten schon ziemlich stagniert)


    http://www.trading-strategy.de/chart/dax2.JPG
     
  5. #4 2. Dezember 2007
    AW: Konjunktur-frage

    Sry aber das Stimmt partout nicht. Das Maß der Konjunktur kennt über 100 verschiedene Indikatoren. Die wichtigsten sind hierbei das BIP und die Auslastung der Produktionskapazität.
    "Seit dem dritten Quartal 2003 wächst das Bruttoinlandsprodukt (BIP) gegenüber dem Vorquartal mit mikroskopischen 0,2 Prozent." aus DIE ZEIT 25.03.2004 Nr.14. Möchtest du das aus Wachstum bezeichnen nur weil einige Firmen Plus machen ?

    Guter Punkt. Aber genau die Variablen interessieren mich. Im letzten Jahrhundert funktionierten die Vorraussagen rel. verlässlich, doch jetzt klappt es auf einmal nicht mehr und das Warum ist gerade die Frage.
     
  6. #5 2. Dezember 2007
    AW: Konjunktur-frage

    weil die Weltwirtschaft durch die Globalisierung eine zunehmend wichtigere Rolle einnimmt und die deutsche Wirtschaft fast nicht mehr aus eigener Kraft wirklich stark wachsen kann, sondern vor allem durch die Märkte in den USA und vor allem auch in Asien beeinflusst werden. Die deutsche Wirtschaft ist in den letzten Jahren vor allem wegen dem Export gestiegen, da die Weltkonjunktur angezogen hat, in D hat dann noch die WM geholfen das Wachstum zu steigern.
     
  7. #6 3. Dezember 2007
    AW: Konjunktur-frage

    ist es möglich das du mal ein link zu dem zeit artikel postest so dass ich mich mit der materie besser vertraut machen kann so dass meine vermutungen die ich habe auch nen gewissen background haben. Es gehen auch andere artikel.

    greetz
     
  8. #7 3. Dezember 2007
    AW: Konjunktur-frage

    Wo bleibt der Aufschwung? | ZEIT ONLINE

    de facto ist der dax nat. ein schönes ding aber er gibt nur den Umsatz von den 30 umsatzstärksten Firmen an. Das is nat. schon einiges aber dadurch lässt sich nur bedingt etwas für die gesamte Wirtschaft aussagen.
     
  9. #8 3. Dezember 2007
    AW: Konjunktur-frage

    zusätzlich gibt es zum Dax noch den M-Dax, L-Dax, TecDax und S-Dax, wenn du auf die Börsen schauen willst kannst du da mal schauen, vor allem auf den M-Dax.
     
  10. #9 3. Dezember 2007
    AW: Konjunktur-frage

    denke dafür ist das BIP verantworlich..aber zu weihnachten sollten wir doch einen kleinen aufschwung bekommen...bin ja mal gespannt wie das aussieht wenn sich die öffnungszeiten komlplett ändern..konnten am wochenende bis 24 uhr bei uns in der city einkaufen...hatten ja schon einen boom und dann ist es etwas weniger geworden, aber ich bin optimistisch das es wieder aufwärts geht!!

    greetz
     
  11. #10 3. Dezember 2007
    AW: Konjunktur-frage

    als da wären....terrorismus, weltweite entwicklung der märkte (vor allem finanzsektor), die globalisierung an sich, und so weiter und so fort.......stell dir vor morgen fällt usa in den iran ein....wie wird sich das wohl auf die märkte auswirken.....?
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...