[Konsole] Endwar - Zeit für den dritten Weltkrieg

Dieses Thema im Forum "Konsolen" wurde erstellt von A-kumar, 7. September 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. September 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Endwar - Zeit für den dritten Weltkrieg

    …so oder so ähnlich müssen die Gedanken bei UBISOFT im Shanghai studio (der Ursprungsort von Splinter Cells, Pandora Cell and Double Agent) gewesen sein als sie sich für die Entwicklung dieses Strategiespiels im Tom Clancy-Universum entschieden haben.

    Das Setting lässt sich kurz so beschreiben: 10 Jahre in der Zukunft, 3 Großmächte (Europa, Rußland, USA), keine Energiereserven/Rohstoffe. Also startet der Dritte Weltkrieg den Kampf um die letzten Reserven, sicherlich ist das noch etwas mehr mit Handlung ausgeschmückt, lässt sich im Grunde aber darauf reduzieren.

    Der Spieler soll dabei durchaus die Möglichkeiten bekommen die eine oder andere Metropole dieser Welt (samt ihren Wahrzeichen) in Schutt und Asche zu zerlegen. Das Spiel startet mit dem Prolog, eine Art Tutorial das mit den Einheiten usw. vertraut macht. Danach könnt ihr in Einzelspielerkampagnen den Frontverlauf beeinflussen, oder gar in einem globalen (online) Mehrspielermodus. Bei dem Onlinemodus soll jeder einzelne Spieler den Frontverlauf der Globalen Karte durch seine Siege oder Niederlagen mitbeeinflussen. Wie genau das im einzelnen ablaufen soll ist noch nicht bekannt.

    Endwar bietet 3 Spielmodi, den klassischen Eroberungsmodus, also Kontrollpunkte einnehmen und halten (Capture the Flag). Im Annihilation-Modus geht es etwas härter zur Sache, hier muss eine Gegnerische Armee komplett ausgelöscht werden (Death-Match). Im dritten Modus sind Spionage-Einsätze gefragt, z. B. mit wenigen Spezialeinheiten feindliche Radar-Zentren zerstören oder selbiges in der eigenen Basis verhindern.

    Das Besondere an Endwar:
    es soll kompett mit Sprachbefehlen steuerbar sein!
    Bei der Präsentation war das in etwa so zu beobachten: die Einheiten werden per Codewort (”Bravo” oder “Gold”) angesprochen, der Befehl (Angreifen oder Verteidigen usw.) wird gegeben und dann die Nummer des Ziels. Klingt eigentlich ganz einfach, aber auch genial. Ist zu hoffen, dass die Umsetzung besser funktioniert als so manche Sixaxis-Anwendung, alternativ wär eine optimierte Steuerung auf den Controller wünschenswert.

    Grafisch läuft das Spiel auf der Unreal Engine 3, es gibt also auch was fürs Auge.

    Anm.: Das dürfte ein interessanter Anblick werden, wenn demnächst die “Nachwuchs-Kommandeure” im Wohnzimmer die Einheiten herumscheuchen…

    Erscheinungstermin: 1. Quartal 2008 (?)
    [​IMG]
    {img-src: http://www.play3.de/wp-content/uploads/2007/09/tom-clancys-endwar.jpg}


    (Trailer:Ubisoft TV)
    (Weitere News zum Spiel und Screens:Endwar)

    (Quelle:gamestar.de)
     

  2. Anzeige
  3. #2 7. September 2007
    AW: Endwar - Zeit für den dritten Weltkrieg

    hab ich schon gehört wird sicher wieder nen hammer teil

    danke für die info
     
  4. #3 7. September 2007
    AW: Endwar - Zeit für den dritten Weltkrieg

    Hab davon eigentlich noch garnix gehört, aber danke für die Infos das hört sich fürn Singleplayer Game schon ned schlecht an ^^
     
  5. #4 7. September 2007
    AW: Endwar - Zeit für den dritten Weltkrieg

    das klingt ja mal richtig geil, nur wenn es mit der UT3 Engine läuft, muss ich mir bis dahin wohl einen neuen Rechner zulegen.. -.-
     
  6. #5 7. September 2007
    AW: Endwar - Zeit für den dritten Weltkrieg

    klingt cool
    mal schauen was daraus wird vllt hol ichs mir :)
    aber in dem artikel oben ausm gamestar (das ich selber auch lese) hab ich nach n paar blicken schon 2 "fehler" gefunden
    1. ist Russland ein Teil Europas und
    2. heisst der Splintercell teil nicht Pandora cell sondern Pandora tomorrow oder lieg ich da falsch?^^

    wenn ich da falsch liege korrigiert mich bitte aber kein geflame -_-'
    greetz
    Thecell
     
  7. #6 7. September 2007
    AW: Endwar - Zeit für den dritten Weltkrieg

    also ich hab von dem game schon gehört und ich poker mit dem game ganz hoch!

    man soll direkt in ego ansicht auf dem schlachtfeld sein inmitten von vielen truppen und hunderten von panzern. und dann kann man durch das headset sagen "trupp 1337 vor!!!"

    und dann setzt sich der trupp halt los und rückt nach vorne...

    und noch viele andere features die es so in noch KEINEM spiel gab. also ich freue mich drauf!

    vor allem diese funktion das jeden tag die karte neu berechnet wird!(kennt man ja schon von guildwars factions)...
     
  8. #7 7. September 2007
    AW: Endwar - Zeit für den dritten Weltkrieg

    Das Game kommt erst für die XBox 360, aber der Entwickler hat schon indirekt bekanntgegeben das es später eine PC Version geben wird. hast also noch Zeit.
     
  9. #8 7. September 2007
    AW: Endwar - Zeit für den dritten Weltkrieg

    nuschelt man das nur das es für PC kommen wird später oder ist es wirklich wenn auch indirekt bekanntgegeben?
    wenn das wirklich so ist weiss ich schon auf welches game ich mich freuen werde :D
     
  10. #9 7. September 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Endwar - Zeit für den dritten Weltkrieg

    Quelle
     
  11. #10 7. September 2007
    AW: Endwar - Zeit für den dritten Weltkrieg

    hey cool danke für die schnelle antwort ich freu mich jetz schon extrem auf die pc version :D
    was wird bestimmt geil *freu*
    bw hast für die schnelle und gute antwort
     
  12. #11 8. September 2007
    AW: Endwar - Zeit für den dritten Weltkrieg

    Das Spiel könnte wohl eines der besten Spiele werden, die es jemals gab! Mich hat die Tom Clancy Reihe nie richtig angesprochen, aber das Spiel habe ich mir auf jeden Fall vorgemerkt! Das mit der Sprachsteuerung finde ich sowas von geil, das wird bestimmt in die Geschichte eingehen!^^ Das Spiel werde ich mir auf jeden Fall für Xbox360 holen, und hoffe, dass der Multiplayermodus sau geil wird! Das wird ein Tophit!
     
  13. #12 8. September 2007
    AW: Endwar - Zeit für den dritten Weltkrieg

    davon hab ich ja noch gar nix gehört^^ vielen dank für die info... schau mir grad den trailer an sieht nach nem absolut genialen spiel aus!!!
     
  14. #13 8. September 2007
    AW: Endwar - Zeit für den dritten Weltkrieg

    ,,ausgehend von bisherigen Konsolentiteln, welche dann auch für den PC erschienen, dürfte jedoch mit einem Release erst nach der Veröffentlichung der XBox360 und PS3 Version zu rechnen sein."

    das ist ja eh der beste satz ;) NEEE, EHRLICH? SAG BLOSS! xD
    aber zum thema:
    beim wort weltkrieg hab ich das kotzen bekommen, aber durch das ,,dritter" wurde es dann doch recht interessant. ich würde hier meine hoffnungen auf den online-modus legen. wenn man wirklich für die eigene fraktion kämpfen und damit ,,global" die grenzen verändern kann, find ich das hammer - allerdings sollte das voraussetzen, dass man seiner seite treu bleibt, sie also fest wählen muss oder so ... ansonsten verliert es doch irgendwie den reiz, wenn man sich ständig sein selbst gewonnenes territorium wieder weggewinnt :p
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...