[Konsole] Erster universeller ModChip

Dieses Thema im Forum "Konsolen" wurde erstellt von Champ100, 28. September 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. September 2007
    Erster universeller ModChip

    Hi!

    Habs grad in nem anderen Forum gefunden und wollts euch net vorenthalten:

    Infectus universeller Modchip

    Der erste universelle modchip der Welt trägt den Namen Infectus. Er läuft bereits jetzt als vollwertiger Globe-360 Ersatz als Xbox360 DVD-Drive Firmware addon Chip. Das Infectus Team ist momentan fleißig dabei den Chip für die Playstation 3 als Firmware-Addon kompatibel zu machen. So kann man u.U. eine ältere PS3 Firmware, die mit einem Exploit funktionierern kann in den Chip schreiben und von dort booten, um die originale Firmware unangetastet zu lassen. Das O-2 Chip Team hat den Playstation 2 O-2 Code zur Verfügung gestellt, um den Infectus PS2 kompatible zu machen. Als kleiner Bonus wird auch Wii Kompatibilität integriert wobei das Team sich relativ sicher ist, dass der Chip für die Wii eher nicht benutzt wird, da er dafür viel zu oversized ist. Der Chip verfügt über 512KByte Flashspeicher und wird ganz einfach per USB programmiert.


    {bild-down: http://www.gamefreax.de/images/infectus1m.jpg}



    Preis: 39,95€

    Quelle:
    http://www.gamefreax.de/cgi-bin/gamefreax/site.pl?page=news


    heisst soviel wie: vllt. können wir uns bald auf nen netten PS3 Chip freuen :)
     

  2. Anzeige
  3. #2 29. September 2007
    AW: Erster universeller ModChip

    cool! aber bisher alles legal erworben,weil ich ja auch Xbox Live zocken will!

    MfG
     
  4. #3 29. September 2007
    AW: Erster universeller ModChip

    naja...wär zwar schon n großer fortschritt, wenn der dann ps3 kompatibel ist,
    aber wer kann sich bitte nen blu-ray brenner und die ganzen discs leisten? ^^

    wie ich schon oft gesagt habe, bei der ps3 wird es genau so wie bei der psp....sprich custom firmware
    wenn dann die externen usb hdd's noch besser supported (ja externe usb hdd's werden schon unterstützt ^^) werden, steht hardcore gamern nix mehr im weg :D
     
  5. #4 29. September 2007
    AW: Erster universeller ModChip

    Wer sagt was von Blu-Ray brenner? Durch den Chip kann man in einer älteren Firmware die PS3 starten oder sogar in einer Custom Firmware. Deswegen ist der Chip ziemlich gut geeignet für einen Loader.

    Ist außerdem ziemlich alt und gab auch darüber schonmal ein Thread soweit ich weiß.
     
  6. #5 29. September 2007
    AW: Erster universeller ModChip

    Hmm eigentlich gibts ja irgendwann demnächst USb3.0 ...,wenn man das in der Ps3 hätte, würde ja ainer externen HDD nichts mehr im Wege stehen, weil die Übertragung ja schnell genug ist für Games.
    Oder?

    Ich Meine bei der Ps2 war es auch so, das der Usb Port zu langsam gewesen wäre, aber kp ob es nun 1.1 oder 2.0 war :X
     
  7. #6 29. September 2007
    AW: Erster universeller ModChip

    joa ich würds auch besser finden wenn die firmware geknackt wird und dann alles über hdd laufen würde, dann würd man sich schonmal die kosten sparen fürs einbauen und den chip selbst aber ist ja immerhin schonmal ein kleiner erfolg ;)
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Konsole Erster universeller
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    321
  2. Antworten:
    23
    Aufrufe:
    535
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    339
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    296
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    8.796