[Konsole] PSP downgraden - Einige Anfängerfragen

Dieses Thema im Forum "Gamer Support" wurde erstellt von Yuri, 27. Dezember 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Dezember 2007
    PSP downgraden - Einige Anfängerfragen

    Hallo Leute, ich habe einige (wirklich idiotische) Anfängerfragen zum PSP-Downgrade.

    - Soweit ich das bisher verstanden habe, braucht man, um die neue PSP S&L downzugraden, auf jeden Fall den Akku einer alten, dicken PSP, oder? Oder geht das mittels Pandora Battery auch so?

    - Woran liegt dann der Unterschied zwischen dem Akku der alten PSP und dem Akku der Neuen, weswegen der Akku benötigt wird?

    - Man braucht einen Memory-Stick mit mindestens 64MB, weshalb?

    - Wie genau sieht das dann aus? Befindet sich dann irgendeine Firmware auf dem Akku oder auf dem MemoryStick? Versteh da garnix mehr. Man gradet doch von 3.xx IMMER auf 1.50, oder? und von dort dann kommt ne CFW drauf (die halt emuliert wird). Das passiert so auch bei der neuen PSP S&L? Und wo wird die neue CFW draufgespielt? Auf den MemoryStick?^^

    Und hat vll jemand eine Tut, wie genau man eine PSP S&L downgradet?
    Bei der dicken könnte ich das wahrscheinlich, aber bei der PSP S&L ist das irgendwie so kompliziert, dreh hier noch durch^^ X_x

    €: Ups, Kategorie verfehlt^^ Sorry
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. Dezember 2007
    AW: PSP downgraden - Einige Anfängerfragen

    Kenne mich zwar mit downgraden nicht so aus,weiss aber dass es nicht bei jeder PSP geht,das heisst
    wenns nicht hinhaut,kannste die wegwerfen,so die Information von nem Freund,allerdings hats bei dem geklappt.Überlegs dir lieber nochmal,oder du hast eine wohlhabende Familie die dir ne neue kauft wenns fehlschlägt.#Peace
     
  4. #3 27. Dezember 2007
    AW: PSP downgraden - Einige Anfängerfragen

    Soweit ich weiß, kann man die PSP mittels der Pandora Battery wieder unbricken oder für 20€ in so nem speziellen Laden^^

    Und wie hoch ist die Gefahr, dass die PSP dabei brickt?^^
     
  5. #4 27. Dezember 2007
    AW: PSP downgraden - Einige Anfängerfragen

    Damit musste immer rechnen, aber soweit ich weiß übernehmen manche Läden die Haftung dafür, wenn was schief läuft !!!
    Selber machen ist immer gefährlicher, kostet aber nichts, andere (Profis) machen lassen kostet was, aber es wird richtig gemacht und es geht nichts kaputt oder wie ich schon gesagt habe, das sie dafür die Haftung übernehmen etc !!!

    Am besten du gehst in einen Laden und lässt dich mal beraten oder rufst bei einem an, ist ja nicht schwierig mal nachzufragen !!! :D
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Konsole PSP downgraden
  1. Antworten:
    19
    Aufrufe:
    4.937
  2. [Konsole] PsP downgraden?

    raic00n , 1. Oktober 2008 , im Forum: Konsolen
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    292
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    563
  4. [Konsole] PsP downgraden

    Themonkey , 27. Juni 2008 , im Forum: Konsolen
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    340
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    506