[Konsole] PSP S&L Downgrade - hat n Semibrick

Dieses Thema im Forum "Gamer Support" wurde erstellt von Yuri, 11. Januar 2008 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Januar 2008
    PSP S&L Downgrade - hat n Semibrick

    Hallo Leute,
    ich habe die PSP S&L von nem Kumpel mit P.U.M.S (quasi n All-In-One Tool zum downgraden) downgraden wollen... das erstellen einer Pandora usw. hat geklappt (hab ne Fat PSP mit 3.71 M33-4 (und den 1.5er Kernel (hab ich ja damals scho nachinstalliert)).

    Nun beim downgraden der PSP S&L auf die CFW 3.71-2 (wie es im Pandora Menü von DAX (Dark_Alex) ging zwar alles glatt, aber sobald ich den normalen Akku der Slim einlege (Pandora is ja auf dem Akku der FAT PSP), kommt anfangs das Sony-Logo, aber sobald man die Oberfläche sieht, hängt se sich auf und schaltet sich nach 30 secs aus (mim Klickton).

    Woran kann das liegen?
    Hab auch schon die originale 3.71 M33 probiert, hat auch nicht funktioniert.
    Kann dringend Hilfe gebrauchen :(

    €: Ich komm ins Recovery Menü

    €²: Problem selber gelöst (lediglich den Flash1 im Recovery Menu resetten, dann läuft se)

    ~closed~
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Konsole PSP S&L
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    382
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    493
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.016
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    968
  5. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    902