[Konsole] Spielesucht: Die Xbox 360 erhält ein Spielzeitlimit

Dieses Thema im Forum "Konsolen" wurde erstellt von A-kumar, 8. November 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. November 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Spielesucht: Die Xbox 360 erhält ein Spielzeitlimit

    Microsofts Spielekonsole Xbox 360 wird bald um eine Funktion erweitert, die das automatische Abschalten nach einer vorher eingestellten Zeit ermöglicht. Damit richten sich die Redmonder vor allem an Eltern, die ihren Kindern ein Spielzeitlimit auferlegen wollen.

    Der so genannte Xbox 360 Familiy Timer schaltet das Gerät ab, sobald eine vorher definierte Spiel- und Unterhaltungszeit erreicht ist. So können separate Regeln für die Nutzung der Multimedia- und Spieleinhalte aufgestellt werden. Ob der Spielstand vor der Abschaltung automatisch abgespeichert wird, ist bisher nicht bekannt.
    [​IMG]
    {img-src: http://tbn0.google.com/images?q=tbn:lBnhS3n2_FTx8M:https://schreihals.cc/images/XBOX360.jpg}

    Laut einer von Microsoft in Auftrag gegebenen Studie sorgen die Regeln zum Medienkonsum in 45 Prozent aller Familien für Spannungen. Demnach haben 99 Prozent aller Familien einfache Regeln für die Nutzung von TV, PC und Konsolen aufgestellt. Nur 47 Prozent gaben an, umfassende Regeln für Zugang, Inhalte und Zeit aufgestellt zu haben.

    Durch den Family Timer will Microsoft den Eltern bei der Umsetzung dieser Regeln helfen, auch wenn diese nicht anwesend sind. Eine Warnung sorgt dafür, dass die Sprösslinge kurz vor dem Ende ihres Zeitkontingents auf diesen Umstand hingewiesen werden. Ab Dezember will man das Tool via Xbox Live zum Download anbieten.


    Von:winfuture
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. November 2007
    AW: Spielesucht: Die Xbox 360 erhält ein Spielzeitlimit

    Ist eigentlich ne coole Neuerung!
    Aber ich glaube nicht an einen Erfolg,
    und wenn dann nur bei kleineren Kindern!
    Ich glaube nicht, dass ein 15 jähriger oder älterer Junge sich so einen Timer anschaffen wird!
    Ist aber auch gut für sich selber, dass man sich extra nen Timer stellen kann!
    Wird aber glaube ich nicht viel genutzt!

    MfG
    F4br3g4s
     
  4. #3 8. November 2007
    AW: Spielesucht: Die Xbox 360 erhält ein Spielzeitlimit

    da kommen dna die kiddys und erzählen ihren eltern das die 360 viel ebsser als ihre alte is weil man da das einstellen kan das die ausgeht... die eltern kaufen die dan deswegen und die kids umgehen den schutz sowiso^^
     
  5. #4 8. November 2007
    AW: Spielesucht: Die Xbox 360 erhält ein Spielzeitlimit

    lol wie wollen die das umsetzen
    os das zeitlimit erreicht geht die konsole aus dann machste halt wieda einfach an^^
    wenn die iwas mit pw dann machen wäre nicht schlecht aber obs das bringt?
    sollen lieber das kind spielen lassne und wenns reicht ins zimmer gehen und ausmachen
     
  6. #5 8. November 2007
    AW: Spielesucht: Die Xbox 360 erhält ein Spielzeitlimit

    Äähm, das ist ein Tool was angeboten wird!;)
    Nichts, keine neue Konsole oder so...

    Es wird sich sowieso kein Kind dran halten, speichern, Konsole geht aus, Konsole wieder an und weiterspielen!

    MfG
    F4br3g4s
     
  7. #6 8. November 2007
    AW: Spielesucht: Die Xbox 360 erhält ein Spielzeitlimit

    Also finde das garnicht mal so schlecht so hat man wenn man kinder hat ein bisschen was mit dem man selber bestimmen kann wielange sie am tag zocken dürfen
     
  8. #7 8. November 2007
    AW: Spielesucht: Die Xbox 360 erhält ein Spielzeitlimit

    als wenn sich die eltern damit beschäftigen

    "hey mami/papi, soll ich den familytimer runterladen damit ich nur eine x beliebige zeit zocken kann" ?

    lol...niemals machen das die kinder/jugendliche freiwillig
     
  9. #8 8. November 2007
    AW: Spielesucht: Die Xbox 360 erhält ein Spielzeitlimit

    Ich könnte mir das in meiener Lage richtig vorstellen. Ich bin echt son speichermuffel. Wenn ich mitten im Gefecht wäre und das letzte mal vor 5 Levels gespeichert hätte und mir das scheiß teil aufgrund dieser behinderten möchtegern neuerung einfach so ausgehen würde, würde die Konsole wohl eher den Kick of Death sehen als den RoD und das gleiche würde dann wohl auch für meine eltern gelten, die hätten das Teil nämlich im Handumdrehen vor der hirse gehabt.
     
  10. #9 8. November 2007
    AW: Spielesucht: Die Xbox 360 erhält ein Spielzeitlimit

    jo da hast du irgendwie recht, kenn ich ^^

    xbox+eltern bekommen einen drauf


    mfg
     
  11. #10 8. November 2007
    AW: Spielesucht: Die Xbox 360 erhält ein Spielzeitlimit

    tja die xbox iost halt die einzige konsole die spchtig macht:p

    ne spass beiseite,


    also ich glaube nicht das ein kind so doof ist und sagt "mamama da ist so ein tolles tool im live marktplatz da kannst du einstellen das ich am tag nur noch 1 stunde spielen darf."

    "ach was sonemann? na das guck ich mir doch mal an *stampf*"=)
     
  12. #11 8. November 2007
    AW: Spielesucht: Die Xbox 360 erhält ein Spielzeitlimit

    Ich bin mir sicher, die Eltern werden per eMail über die Neuerung informiert.
    Jedes Elternmitglied, das in der Lage ist einen Xboxlive account für sein Kind einzurichten, hat mich Sicherheit auch die nötigen Erfahrungen (haha!), um gelegentlich Emails zu überprüfen.

    Versteht ihr, was ich sagen will?
    Leute, die das Ding nicht bedienen können, bekommen eh nichts davon mit. Und selbst wenn das Kind so "dumm" wäre, es seinen Eltern zu erzählen, würden die nicht mit umgehen können.

    Also ich find, so unnütlich ist das gar nicht. Kleinere Kinder, so bis 14 haben sich den Live-Account eh nicht selbst eingerichtet. Und da haben die Eltern dann die Email, werden benachrichtigt und können das Tool benutzen.

    Für ältere vermutlich zwecklos, die haben eh alles selbst gemacht und die Eltern haben keinen Plan von dem, was die Kinder da machen.
     
  13. #12 22. November 2007
    AW: Spielesucht: Die Xbox 360 erhält ein Spielzeitlimit

    X360 bist du gerade dabei, alle veralteten Thread indenen der Name Xbox vorkommt auszugraben und die erste Seite im Games Bereich damit zu fluten, oder ist das nur Zufall?
     
  14. #13 22. November 2007
    AW: Spielesucht: Die Xbox 360 erhält ein Spielzeitlimit

    die meißten spielen doch sowieso 3-5 stunden am tag und am wochende vll mal bisschen länger
    oder wie lang spielt ihr? ich spiel solange bis ich kb mehr hab das meißtens nach 2-4 stunden der fall dann mach ichs von selbst aus ... aber die erweiterung wird , wie schon gesagt , nicht viel bringen da sie bestimmt umgangen wird
     
  15. #14 22. November 2007
    AW: Spielesucht: Die Xbox 360 erhält ein Spielzeitlimit

    Ich denke ja nicht das die eltern das wissen und werlsches kind wird den dann so blöde sein das runterzuladen und seinen Eltern auch noch davon zu erzählen?

    Aber wie man so shcön sagt jeden morgen steht ein dummer auf...
     
  16. #15 22. November 2007
    AW: Spielesucht: Die Xbox 360 erhält ein Spielzeitlimit

    Naja Ansichtssache. Einerseits finde ich es nich schlecht, nur sollten die Eltern doch genug vertrauen in die Kinder haben, das sie ihr Spiel frühzeitig beenden.

    Find ich bloß bisschen blöd, wenn man grad an irgendwas zockt, und kein Savegame kommt, und der Timer schaltet dann die box aus. Naja ich bin der Meinung,das es reicht, wenn die Eltern einfach sagen, dass das kind die box ausmachen soll.
     
  17. #16 22. November 2007
    AW: Spielesucht: Die Xbox 360 erhält ein Spielzeitlimit

    Dass bringt doch überhaupt nix,

    wenn die Eltern dem Kind GoW oder COD4 kaufen dann stellen die dem sicherlich keinen Timer ein.

    Höchsten die, die Viva Pináta länger als 1 Stunde täglich zocken und dann die Mami anheulen.
    mfg
     
  18. #17 23. November 2007
    AW: Spielesucht: Die Xbox 360 erhält ein Spielzeitlimit

    total sinnlos dieses tool , auser wenn die eltern ein pw festlegen könnten damit die kinder den timer nicht einfach ausschalten können
    vor allem nerft es wie gesagt wenn man nicht so oft speichert. aber ich denke sie werden schon eine funktion eingebaut haben die dann sagt dass man nur noch eine gewisse zeit zu spielen hat
     
  19. #18 23. November 2007
    AW: Spielesucht: Die Xbox 360 erhält ein Spielzeitlimit


    wenn man das teil endlich umbauen könnte, wär das aber eine klasse funktion, wenn man filme schaut und die timer funktion wie beim tv nutzen kann.

    man kennt es ja, man kommt nachts nachhause und schaut noch bisel tv, dann schaltet sich tv und box nach 15 min ebend aus.
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Konsole Spielesucht Xbox
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    3.656
  2. Konsole für Kinder

    DavyDave , 22. Dezember 2015 , im Forum: Konsolen
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    737
  3. PC wie eine Konsole benutzen

    EMPIRE2K , 3. September 2015 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.690
  4. Konsolen Sale Deals

    Freakyboy , 16. Juni 2013 , im Forum: Konsolen
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.278
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.023