[Konsole] Was ist mit der Dreamcast passiert?

Dieses Thema im Forum "Konsolen" wurde erstellt von HiGh-FlY, 24. Juni 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Juni 2007
    Was ist mit der Dreamcast passiert?

    Hi,

    möcht mal fragen, was vor vielen Jahren mit der Dreamcast passiert ist. Ich weiß nur, dass es sie auf einmal nirgendwo mehr zum kaufen gab und die Spiele auch nicht mehr. Die Console war damals eigentlich nicht schlecht und sogar mit cd´s.

    Was war da los?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 24. Juni 2007
    AW: Was ist mit der Dreamcast passiert?

    zu wenig promo usw wurd zu wenig gekauft 2001 wurds dann still gelegt. dreamcast war die erste konsole mit der man weltweit online zokken konnt (das mit der N64 funzte nur in japan) und joa eben zu wenig promo und ich glaub sie hatt sogar ne bessere grafik als die ps2
     
  4. #3 24. Juni 2007
    AW: Was ist mit der Dreamcast passiert?

    ne sie hatte nur zu anfang der PS2 ne bessere grafik. Danach hat man Gran Turismo 3 etc. gesehn und das hat die Dreamcast in die ecke :love:. Dazu kommt das die PS2 damals der billigste DVD Player war.
     
  5. #4 24. Juni 2007
    AW: Was ist mit der Dreamcast passiert?

    kann mich auch dran erinnern das nicht wirklich viele gute spiele für die Dreamcast draussen waren... ausser Sonic *gg

    da fehlte einfach das spiel für die breite masse ... anfangs fand ich das teil auch ganz gut.. aber nunja was solls *gg
     
  6. #5 24. Juni 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Was ist mit der Dreamcast passiert?

    die ps2 hat niemanden :love:.
    schon mal shenmu auf der Dreamcast gehen?

    shenmue-2-4.jpg
    {img-src: //www.armchairempire.com/images/Reviews/Dreamcast/shenmue-2/shenmue-2-4.jpg}


    die dreamcast ist einfach wegen einer schlechten taktik untergegangen und der fehlenden DvD abspiel Funktion.

    denn der Siegeszug der DvD hat die Ps2 gepusht ohne ende und die Konsole am ende Chancenlos gemacht.

    Online hat die Konsole sooooooo Fun gemacht^^ =)
     
  7. #6 24. Juni 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Was ist mit der Dreamcast passiert?


    jop und dreamcast war die einzige konsole wo konsoleros gegen pc gamer zokken konnten...quake3 zB
     
  8. #7 24. Juni 2007
    AW: Was ist mit der Dreamcast passiert?

    Das steht in wikipedia. Ich denke einfach das Lag an Sega weil die daran sogut wie pleite gegangen sind.
     
  9. #8 24. Juni 2007
    AW: Was ist mit der Dreamcast passiert?

    achja dreamcast, das war schön. Da hatte mein Bruder und ich tolle Spiele, zb crazy Taxi, Fischerspiele mit ner tollen Angel, The House of the Death mit Knarre und und und.
    Ich fand die Konsole richtig toll, schade das sie untergegangen ist.
     
  10. #9 24. Juni 2007
    AW: Was ist mit der Dreamcast passiert?

    ich hatte des immer bei nem freund gespielt der hatte so nen geiles rennspiel! zu grafik muss ich sagen die grafik war vllt auf dem level von gran turismo 3 aber 4er hat ne bessere grafik
     
  11. #10 24. Juni 2007
    AW: Was ist mit der Dreamcast passiert?

    war schon immer grosser sega fan.vom master systm über mega drive hin zum sega saturn und letzten endes der dreamcast.ja die ps2 hatte sicher nur gewonnen da der konzern sega einfach nicht die mittel wie ein konzern sony sie damals hatte.innovatieve spiele hatte man nun mal nur auf der dreamcast.skies of arcadia,crazy taxi,virtual tennis und so weiter.

    letztendlich war es aber der fehlende dvd support der sega zum verhängnis werden sollte.

    habe sie heute immer noch.ich liebe meine dreamcast.

    Zu ihrer kommerziellen Glanzzeit (1999 – 2001) konkurrierte Sega Dreamcast vor allem in Japan mit der Sony PlayStation, in Europa und den USA zudem noch mit dem Nintendo 64. Durch den enormen Medienrummel der damals noch nicht erschienenen PlayStation 2 seitens der Massenmedien entstand indirekt noch ein weiterer Konkurrent. Dank dieser Lobeshymnen für PlayStation 2 und enormen Werbefehlern seitens Sega errang Dreamcast keine breite Käuferschicht. Die Vorteil der Sony PS2, der eingebaute DVD-Player und die Abwärtskompatibiliät zur PS1 (PSX, PSONE), waren ein weiterer Grund, warum die Dreamcast ein Misserfolg wurde und Sega fast zur Aufgabe der Geschäftstätigkeiten brachte. Die Vorteile der Dreamcast – zukunftsweisende Onlinetechnik, Antialiasing für Kantenglättung, gameboyartige VMU – wurden nicht deutlich genug beworben. Außerdem entging vielen, welche Möglichkeiten die Dreamcast im Bereich eigens erstellbarer Software bietet. Gegenüber der PlayStation 2 mit ihrer DVD-Technik können mit Dreamcast DivX-Filme abgespielt werden.

    Der Misserfolg lag also keineswegs an der Qualität der Spiele, da sehr viele Software-Titel eine Revolution in der Videospiele-Geschichte darstellten. So war beispielsweise das Spiel „Phantasy Star Online“ das erste Online-Videospiel das weltweit erschien und mit „Soul Calibur“ wurde eine neue grafische Schwelle übertreten, die für lange Zeit in der sechsten Konsolengeneration als Standard galt. Das Spiel Shenmue stellte einen enormen Fortschritt in Sachen Realismus und Spielweltengröße dar. Viele Spiele, welche es zuerst nur exklusiv auf der Dreamcast gab, wurden später für die Xbox und PS2 umgesetzt und waren ein großer Erfolg für Sega und sicherten die Zukunft Segas bis heute.

    Sega führte auch erstmals den „50/60 Hz“-Auswahlbildschirm und die VGA-Box für europäische Spiele ein, womit selbst auf PAL-Fernsehgeräten in 60 Hz, oder in einer echten VGA-Auflösung von 640x480 auf PC-Monitoren gespielt werden konnte. Dies bedeutete eine schnellere und ruckelfreie Spielgeschwindigkeit. Später kopierten andere Software-Firmen diese Option und diese ist nun auch in Spielen für die Xbox, PlayStation 2, Nintendo 64 (bei einigen Spielen) und GameCube zu sehen.
     
  12. #11 24. Juni 2007
    AW: Was ist mit der Dreamcast passiert?

    die dreamcast ging irgendwie an mir vorbei, bis irgendwann mal ein kumpel von mir davon erzählt hat.

    ist gar nicht so schlecht, das die dreamcast dvix format abspielen kann. sehr praktisch
     
  13. #12 24. Juni 2007
    AW: Was ist mit der Dreamcast passiert?

    ich glaube dreamcast hat "leider" den anschluss beim release der ps2 verpasst - und plötzlich hatten 80 % meiner freunde eine ps2 und keinen dreamcast mehr - dreamcast glat als veraltet...

    sehr viele spiele waren zudem von recht schlechter quali

    eigentlich schade...
     
  14. #13 25. Juni 2007
    AW: Was ist mit der Dreamcast passiert?

    also ein Freund von mir hatte die Dreamcast und die hatte mega geile games. Sonic angeln, das war cool. Und mich erinnert die dreamcast an die heutige Xbox, der controller und auch das mit den speichermodulen ähnelt sehr an die DC.

    :bewertungsrunde:
     
  15. #14 26. Juni 2007
    AW: Was ist mit der Dreamcast passiert?

    ein kumpel von mir hatte früher eine dreamcast...

    ich fand das einzig gute spiel für die dreamcast war sonic!

    das war wirklich nice! *G*
     
  16. #15 26. Juni 2007
    AW: Was ist mit der Dreamcast passiert?


    jop ;) war wohl auch das bekannteste, und das wiederum war der untergang der Dreamcast.. schade eigentlich ^^
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Konsole Dreamcast passiert
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    5.293
  2. Konsole für Kinder

    DavyDave , 22. Dezember 2015 , im Forum: Konsolen
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    849
  3. PC wie eine Konsole benutzen

    EMPIRE2K , 3. September 2015 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.050
  4. Konsolen Sale Deals

    Freakyboy , 16. Juni 2013 , im Forum: Konsolen
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.372
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    285
  • Annonce

  • Annonce