Konsolenausgabe umleiten

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von Mr.Smoke, 31. Juli 2011 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 31. Juli 2011
    hey,
    ich habe ein Java Programm das auf unserem Server im Autostart platziert ist und mit dem Rechner startet.
    ich melde mich auf diesem server per ssh an.
    kann ich irgendwie wie die Konsole des Java Programms, das ja gerade ins nicht schreibt, so umleiten das ich die Ausgabe sehen kann?
    ohne das Programm zu beenden und neu zu starten.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 31. Juli 2011
    AW: Konsolenausgabe umleiten

    also ohne das programm neu zu starten wirds schwierig. da das script nicht an ein terminal gebunden ist, wirst du da ohne umstände nicht rankommen. ggf. trifft auch das hier zu:

    Das beste wäre es die ausgabe direkt in der befehlszeile in eine datei umzuleiten. die datei kannst du dann nach belieben ansehen.

    nachtrag: ja man sollte nicht so kompliziert denken ^^ screen ist ne gute idee @masterjulian.
     
  4. #3 31. Juli 2011
    AW: Konsolenausgabe umleiten

    Evtl. nicht die beste möglichkeit aber starte das Programm doch via screen/tmux. Alternativ leite die Ausgabe via ">>" in eine Datei um.
    //edit: zu lahm :(
     
  5. #4 31. Juli 2011
    AW: Konsolenausgabe umleiten

    danke :) via >> hats bestens funktioniert
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Konsolenausgabe umleiten
  1. Vorhandenen Link umleiten?

    Snaz , 17. Juni 2013 , im Forum: Hosting & Server
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.316
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.559
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.474
  4. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.125
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.015