Kontaklinsen herausnehmen

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von BlackMayBe, 13. Januar 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Januar 2007
    Hi,

    Ich hab da ein echt großes Problem und zwar hab ich mir Kontaklinsen gekauf die auch
    mit vielen versuchen rein bekommen aber jetzt wollen die einfach nicht mehr heraus
    ich weiß nicht was ich tun soll????

    ich leg immer den finger drauf prbier die linse herunter zu ziehen aber die löst sich einfach nicht von der pupille und wenn ich sie dann
    ein bissen glöst habe dann tänen mir die Augen gleich so das ich sie zumachen muss!!

    wenn ich jetzt noch zum artzt müsste müsste ich zum notdienst
    und das will ich echt nicht und morgen ist auch sonntag^^

    kann mir jemand mal einen Tipp geben?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 13. Januar 2007
    AW: Kontaklinsen herausnehmen HILFE!!

    wenns garnet mehr geht : pinsette.
    versuchs weiter und perfektionier es und hol dir hilfe von mutter
     
  4. #3 13. Januar 2007
    AW: Kontaklinsen herausnehmen HILFE!!

    einfach daumen und zeigefinger auf dein auf legen und dann zusammendrücken.
    mach ich auch immer so. wir die kontaktlinse vielleicht geknickt aber das ist nicht weiter schlimm.
    und dein auge kann auch mehr ab als du denkst :)
     
  5. #4 13. Januar 2007
    AW: Kontaklinsen herausnehmen HILFE!!

    ich hatte mir mal ne kontaktlinse reingeschoben und das hat echt gebrannt und getränt
    wie wärs ma wenn du deinen finger mit speichel anfeuchtest und dann es versuchts??oder du hauchst einfach deine finger an damit sie nicht so feucht sind und versuchst es nochma so!!
    wenn nix von beiden klappt machste es so wie du es und erklärt hast!!
    mit einer hand hälst du dein auge auf und mit der anderen holst due sie raus
    auch wenns brennt!!!

    hoffe konnte helfen

    greetz: warmduscher
     
  6. #5 13. Januar 2007
    AW: Kontaklinsen herausnehmen HILFE!!

    also mit der oincette kann man die einfach nicht fassen man kann einfach nichts greifen und mit daumen und zeigefinger geht es einfach nicht!! ich kann die nicht herausnehmen
     
  7. #6 13. Januar 2007
    AW: Kontaklinsen herausnehmen HILFE!!

    hmm wie wärs wenn du es mehrmals versuchen würdest
    meine cousine meinte wenn du zum erstenmal die kontaktlinsen drinne hast is
    das normal das das so brennt aber sie meinte das wäre bei ihr auch so und sie hats so oft versucht
    bis es draussen war
    versuchs mals so: du legst deinen zeigefinger einfach drauf und ziehst deinen zeigefinger wieder zurück, das machste so oft bis es draussen es

    hoffe konnte helfen

    greetz: warmduscher

    edit: oder du drückst deine augenglieder zusammen mit den finger so das deine kontaktlinse bisschen rausguckt.bei mir war es mal so das die kontaktlinse dann unter die augenglieder gerutscht sind und ich sie so rausnehmen konnte!!
     
  8. #7 13. Januar 2007
    AW: Kontaklinsen herausnehmen HILFE!!

    ich hab auch kontaktlinsen leg deinen zeigefinger auf die kontaktlinse und zieh sie in den augenwinkel und versuch sie dann mir duamen und zeigefinger vorsichtig wie eine haut abzuziehen du schaffst das schon ansonsten hol dir hilfe und lass das auge immer weit auf wenns tränt nicht rubbeln oder mit nem handtuch dadran auch wenns schwer fällt
    das wird dann eher schlimmer als besser und wenn du sie raushast geh montag mal zu deinem optiker das er dir das nochmal zeigt damit du sicher wirst und dir sowas nicht nochmal passiert


    mfg kleinnightwish
     
  9. #8 13. Januar 2007
    AW: Kontaklinsen herausnehmen HILFE!!

    Einfach wie beim reimachen: Auge groß aufmachen und dann mit 2 fingern rausnehmen. dabei über das auge streifen.

    p.s: das ist der grund warum ich mit meinen nach 2 tagen aufgehört habe =)=)
     
  10. #9 13. Januar 2007
    AW: Kontaklinsen herausnehmen HILFE!!

    Genau wie Revolution sagte, einfach runterrollen da gibts dann auch meistens
    nen Knick und du kannst die ganz einfach mit Daumen und Zeigefinger rausnehmen.

    Ps.: Lass dihc nicht abschrecken wenn sichs :poop: anfühlt, das vergeht
    nach ein paar mal und du gewöhnst dich drann.

    mfg
     
  11. #10 14. Januar 2007
    AW: Kontaklinsen herausnehmen HILFE!!

    Also als erstes halte ich mit den beiden MIttelfingern jeder Hand mein Auge offen, dann nehme ich einen Zeigefinger und lege ihn auf die Kontaktlinse. Dann schieb ich die Linse nach außen, also nicht direkt versuchen sie von der Pupille zu nehmen, sondern erst auf die Seite schieben, dann kannste die ganz leicht mit den Fingern rausnehmen. Des hab ich jetzt schon zwei Leuten gezeigt die auch Probleme hatten,und bei beiden hats geklappt. Also probier es auch mal aus.
     
  12. #11 14. Januar 2007
    AW: Kontaklinsen herausnehmen HILFE!!

    Verrückt?
    damit stochert der sich sein auge raus.
    Das macht man indem man um die linse mit 2 fingern die linse in die mangel nimmt und zusammendrückt^^
    sowas is recht leicht, brauch zwar selbst keine aber ich habs schonmal rein aus interesse gemacht :D

    Edit:
     
  13. #12 14. Januar 2007
    AW: Kontaklinsen herausnehmen HILFE!!

    ich bin jahrelanger Träger von Kontaktlinsen, jeder entwickelt da so seine eigene Technik.
    Mit der linken Hand das Auge aufspreizen und mit dem kleinen Finger der anderen Hand auf die Linse drauf fassen und rausschieben, dabei leicht nach oben schielen. Aber aufpassen, manchmal fällt sie runter, am besten übern Waschbecken machen und mach den Stöpsel rein.:D
    Ich selber habe es nie gepackt, auch noch mit 2 Fingern in mein Auge zu fassen.
     
  14. #13 14. Januar 2007
    AW: Kontaklinsen herausnehmen HILFE!!

    UHAAAA

    hab grad soviel schreckliches gelesen, da hab ich den rest übersprungen und gleich geschrieben:

    Also vornweg: niemals einfach so mit den Fingern ins auge!!!! auch keine andern fremdkörper!!! UND erst recht nix spitzes!!!!
    Hände -> finger unbedingt Waschen!!! (aber ohne seife das brennt, grad so dass keine fussel oder so mehr dranhängen und schweiß/fett oder so weg is) ein wenig abtrocknen (fusselfreies handtuch) die finger aber noch feucht lasse... (am besten is kontaktlinsenlösung oder ne bestimmte salzlösung für leute die da probleme haben)

    beim rein- und rausnehmen: am besten mit der hand auf der andern seite übern kopf greifen und da mit mittel- oder zeige finger das obere lied hochziehen
    und mit der anderen hand mim mittelfinger das untere lied nach unten...

    jetzt kann man z.b. die kontakt linse die auf dem zeiger finger liegt (richtig rum! und abgewandt nicht anliegend) leicht aufs auge tun bisschen drücken damit die luft drunter entweicht udn langsam das auge schließen...

    !!!!!zum rausnehmen !!!!!
    Lieder so auseinander ziehn wie oben beschrieben und dann mit daumen und zeigefinder auf die linse fassen und zusammenschieben (das macht der nix die besteht wenns ne weiche is zu ca 66% aus wasser) und dann rausnehmen wie en blatt papier das aufm tisch liegt...

    Auch wichtig, auge nicht wegrollen... geradeaus schaun!!


    Joa lagerung -> eben spezielle flüßigkeit... speichel is die letzte möglichkeit zu der ich greif wenn se mir irgendwie rausgegangen is (z.b. im bus -> innen mund genommen bis ausstieg dann mit falsche wasser hände gereinigt im deckel die linse auch wieder "genährt" und dann wieder rein ins auge...
    mit bissel übung kannma des auch ohne spiegel oder z.b. auf parties wennma dort pennt aber schon voll is :D

    Bei harten kannma sich außerdem son Sauger holen der saugt sich dann an udn man kann die linse vom auge abheben ...
     
  15. #14 16. Januar 2007
    AW: Kontaklinsen herausnehmen

    Jeweiliges Auge weit aufmachen!
    Beim rechten Auge: rechten Zeigefinger auf das unter Lid legen, den linken aufs obere, dann die Augenlider quasi "zuschieben" sodass die Linse rausgedrückt wird. Musst nur aufpassen dass sie dann net einfach rausfällt und in den Abfluss abhaut.

    Beim linken Auge: genauso bloss die Finger jeweils andersrum.

    Hoffe ich konnte helfen!

    greetz sezaiOO
     
  16. #15 16. Januar 2007
    AW: Kontaklinsen herausnehmen

    ich hoffe du hast sie in den letzten tagen raus bekommen! ohne dein augen zu beschädigen bei einigen der tipps hier X_X.
    Für alle anderen die in einer notlage sind, man kann das wasser ausnutzen also die augen unter wasser öffnen und sie bewegen. Die meisten linsen lösen sich dann vom auge. die linse ist dann natürlich weg und auch nicht mehr zu gebrauchen, aber besser, als wenn man sich die augen durch anderer "experimente", beschädigt.

    1. kopf unter wass (nicht unter einen strahl!)
    2. augen auf /augen bewegen
    3. notfalls noch mit den händen nachhelfen, wenn man die linse dann fühlt.
    4. linse nicht weiter benutzen
     
  17. #16 27. Januar 2007
    AW: Kontaklinsen herausnehmen

    also ich muss ersma sagen das ich auch erst seit kurzem kontaktlinsen trage und hatte beim ersten mal auch verdammt viele schwierigkeiten die rauszubekommen (hab ungelogen 50mins gebraucht am ersten tag). gestern habe ich die dinger zum 2.mal drin gehabt und es ging wesentlich einfacher wiel ich wusste was auf mich zu kommt naja und ich betrunken war da is das auge nich so emfpindlich ^^

    zum herausnehmen: ich zieh mit meinem rechten mittelfinger mein unterleid anch unten, und mit dem zeigefinger der linken hand das oberlied nach oben. danach fährt man mit rechten daumen und zeigefinger übers auge und löst somit die linse..

    man gewöhnt sich dran und irgendwann gehts ganz einfahc und schnell..


    mfg peat
     
  18. #17 27. Januar 2007
    AW: Kontaklinsen herausnehmen

    glaube zwar, dass du mittlerweile schon was unternommen hast aber mein tipp ist der:

    ich mach es immer so das ich mit dem daumen und zeigefinger auf die kontaktlinse greife und ein bisschen (!) kneife ... dadurch löst sich die kontaktlinse und ich hab se zwischen den beiden fingern ^^

    MfG
    SHiDO
     
  19. #18 27. Januar 2007
    AW: Kontaklinsen herausnehmen

    nimm zeigefinger und daumen,
    beide ganz an den rand vom auge, da wo keine kontaktlinsen sind
    (z.b. rechtes auge+rechte hand --> zeigefinger dahin wo tränendrüse is (richtung nase) daumen gegenüberliegend)
    jetzt übe etwas druck auf die finger aus und ziehe sie richtung mitte, sodas die kontaktlinse sich knickt,
    jetzt finger zusammenführen und linse entnehmen.


    !!! --> JA NICHT MIT PINZETTE <-- !!!
     
  20. #19 27. Januar 2007
    AW: Kontaklinsen herausnehmen HILFE!!

    ehm das passiert wenn die kontaktlinse falschrum drin is oder du sie nicht verträgst.

    mfg Inu
     
  21. #20 27. Januar 2007
    AW: Kontaklinsen herausnehmen

    Also

    Versuch mit einer hand , das untere und obere augenlied weit zu öffnen und halte sie so fest , das dein auge sich nicht schließt , leg deinen zeigefinger der anderen Hand auf die Konaktlinse und guck nach oben(also mit den augen , kopf nicht bewegen , dann schieb die Kontaktlinse nach unten , dann drückst du ein kleines bissl auf die kontaktlinse drauf , mit dem zeigefinger , dann nimmst du den daumen dazu und drückst die kontaktlinse halt so zwischen daumen und zeigefinger zusammen sodas sie ein bissl geknickt wird , dann sollte sie mit leichtigkeit rausgehen.
    Keine angst , nachn par mal , haste das im schlaf drauf ^^ ( oder im besoffenen zustand :p )
     
  22. #21 27. Januar 2007
    AW: Kontaklinsen herausnehmen HILFE!!


    lol, das will ich mal sehen wenn du das bei dir machst, ist bestimmt geil sich mit der pinzette im auge rumzustechen....

    btw: mach das bloß nicht^^
     
  23. #22 31. Januar 2007
    AW: Kontaklinsen herausnehmen

    hey
    wie schon gesagt nimmst einfach den zeige finger und den daumen und versuchst das ding zupacken!am anfang mag das noch sehr schwer sein aber nach un nach hast dann den dreh raus und weisst wie es geht

    übung macht den meister =)

    see ya Knuckles
     
  24. #23 31. Januar 2007
    AW: Kontaklinsen herausnehmen

    hast du sie mittlerweile draußen?
     
  25. #24 31. Januar 2007
    AW: Kontaklinsen herausnehmen

    vorsichtig zusammendrücken, dann geht das herausnehmen um einiges einfacher

    gruss

    junan
     
  26. #25 31. Januar 2007
    AW: Kontaklinsen herausnehmen

    Also das mit der pinzette sollte man schnell wieder vergessen fals du noch länger was von deinen linsel haben willst ;). Ich trag jetzt seit 2 jahren kontaktlinsen und dabei halte ich mit den einen daumen und zeigefinger der einen hand das auge auf und mit der anderen hand zieh ich die kontaktlinse erst ein stück runter und greife mit den zeigefinger und daumen danach.
    Hat bisjetzt immer perfekt geklappt.

    ps: dabei natürlich wenn die linse runter gezogen wird und herrausgenommen wird nach oben schauen...

    fg
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Kontaklinsen herausnehmen
  1. kontaklinsen

    HEad , 12. Januar 2007 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    368
  2. Hauptfilm herausnehmen

    fubha , 10. Oktober 2006 , im Forum: Rippen & Konvertieren
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    429