Kontakt formular

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von B4byf4ce, 30. August 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. August 2005
    Ich würde gerne wissen wie ich mit Dreamwaver mx ein kontakt formular erstelle.Meine homepage besteht aus html und der webspace liegt auf funpic.
     

  2. Anzeige
  3. #2 30. August 2005
    Am einfachsten geht es mit PHP denke ich, aber dass wissen darüber müsstest du dir erst aneignen.
    Nur mit HTML wird das nicht klappen.

    Eigentlich bräuchtest du nur den Mail Befehl, wenn du dir die Eingaben im Formular per Mail zuschicken lassen willst: PHP MAil Funktion
     
  4. #3 30. August 2005
  5. #4 30. August 2005
    Ja ok. Bin davon ausgegangen, dass er es selber machen will.
     
  6. #5 31. August 2005
    ähm ich will das ja auch selber machen nich kaufen bzw bestellen
     
  7. #6 31. August 2005
    Beim oben genannten Dienst muss man das Formular auch selber erstellen, die bieten nur ein CGI-Script zum Mailversand an, welches du von deiner HP benutzen kannst...
     
  8. #7 31. August 2005
    Das habe ich auch gesehen.
    Ich meinte komplett sozusagen mit dem Mail-Versand ...
    Aber ist ja egal, mit dem Dienst geht es auch
    Ist für B4byf4ce denke ich das beste, da alles Step-by-step erklärt ist und es so sehr einfach zu handhaben ist.
     
  9. #8 31. August 2005
    ok dann versuch ich euch das mal so zu erklären, sagen wir ma ich hab kein internet zugang das heißt ich kann nich auf die oben genannte seite.Also muss ich das formular offline und selbst erstellen,evt mit einem programm ( dreamwaver ) versteht ihr was ich meine :D
     
  10. #9 31. August 2005
    Ich versteh mit dem keinen Internet Zugang zwar nicht so ganz, aber ist ja egal.

    Wenn du es selbst mit Dreamweaver oder so erstellen willst, solltest du ein Formular mit HTML erstellen, dies dann auf eine PHP Datei leiten, die das ganze per mail() verschickt.
    Musst halt ein bißchen PHP können.
     
  11. #10 1. September 2005
    mit kein internet zugang meine ich sodass ich ein kontakt formular auch offline erstellen kann mit dreamwaver oder so ohne das ich ins internet gehen muss und code kopieren muss
     
  12. #11 1. September 2005
    für die relaxten unter uns : apachefriends.org *pssst keinen weitersagen*
     
  13. #12 16. September 2005
    Also ich habe dir einen

    er ist einfach und mit html gemacht.
    PHP:
      < html >
    <
    head >
    <
    title > Kommentare </ title >
    <
    meta http - equiv = "Content-Type"  content = "text/html; charset=iso-8859-1" >
    <
    style type = "text/css" >
    <!--
    .
    Stil5  { font - family Arial Helvetica sans - serif }
    .
    Stil7  font - size 24px ;
    font - weight bold ;
    color #FF0000;
    }
    body  {
    background - color #999999;
    }
    -->
    </
    style >
    </
    head >

    <
    body >
    <
    div align = "center"  class= "Stil5" >
    <
    td align = "left" >< div align = "center" >
    <
    class= "Stil7" > Deine Kommentare zur Neuen Homepage  </ p >
    <
    p >& nbsp ;</ p >
    <
    table width = "844"  border = "0" >
    <
    form action = "http://www.samensteffen.ch/cgi-bin/formsend.pl"  method = "post" > <!--  Dies ist der Code zum senden . -->
    <
    tr >
    <
    td width = "247" >& nbsp ;</ td >
    <
    td width = "120" >
    </
    tr >
    <
    tr >
    <
    td > Wie findest du meine neue HP ? </ td >
    <
    td >& nbsp ;</ td >
    <
    td >< div align = "left" >
    <
    select name = "Bewertung"  id = "Bewertung" >
    <
    option > Sehr Gut </ option >
    <
    option > Gut </ option >
    <
    option > Befriedigend </ option >
    <
    option > Kompliziert </ option >
    <
    option > Schlecht </ option >
    <
    option > Kein Kommentar </ option >
    </
    select >
    </
    div ></ td >
    </
    tr >
    <
    tr >
    <
    td >& nbsp ;</ td >
    <
    td >& nbsp ;</ td >
    <
    td >< div align = "left" ></ div ></ td >
    </
    tr >
    <
    tr >
    <
    td > Was k & ouml ; nnte ich verbessern ?</ td >
    <
    td >& nbsp ;</ td >
    <
    td >< div align = "left" >
    <
    textarea name = "Verbesserung"  cols = "40"  rows = "7"  id = "Verbesserung" ></ textarea >
    </
    div ></ td >
    </
    tr >
    <
    tr >
    <
    td >& nbsp ;</ td >
    <
    td >& nbsp ;</ td >
    <
    td >< div align = "left" ></ div ></ td >
    </
    tr >
    <
    tr >
    <
    td > Deine E - Mail Adresse </ td >
    <
    td >& nbsp ;</ td >
    <
    td >< div align = "left" >
    <
    input name = "E-mail"  type = "text"  id = "E-mail"  value = "@"  size = "50" >
    </
    div ></ td >
    </
    tr >
    <
    tr >
    <
    td >& nbsp ;</ td >
    <
    td >& nbsp ;</ td >
    <
    td >< div align = "left" ></ div ></ td >
    </
    tr >
    <
    tr >
    <
    td > Dein Name  </ td >
    <
    td >& nbsp ;</ td >
    <
    td >< div align = "left" >
    <
    input name = "Name"  type = "text"  id = "Name"  size = "50" >
    </
    div ></ td >
    </
    tr >
    <
    tr >
    <
    td >& nbsp ;</ td >
    <
    td >& nbsp ;</ td >
    <
    td >< div align = "left" ></ div ></ td >
    </
    tr >
    <
    tr >
    <
    td > Dein Geschlecht  </ td >
    <
    td >& nbsp ;</ td >
    <
    td > < div align = "left" > M
    < input name = "Geschlecht"  type = "radio"  value = "M&auml;nnlich"  checked >
    W
    < input name = "Geschlecht"  type = "radio"  value = "Weiblich" >
    </
    div ></ td >
    </
    tr >
    <
    tr >
    <
    td >< br ></ td >
    <
    td >& nbsp ;</ td >
    <
    td >< div align = "left" ></ div ></ td >
    </
    tr >
    <
    tr >
    <
    td >< input type = "submit"  name = "Abschicken"  value = "Senden" ></ td >
    <
    td >& nbsp ;</ td >
    <
    td >< div align = "left" >
    <
    input type = "reset"  name = "zurueck"  value = "Zur&uuml;cksetzen" >
    <
    input name = "mailto"  type = "hidden"  id = "mailto"  value = "e-mail addy" > <!--  DEINE E - MAIL ADRESSE  -->
    <
    input name = "subject"  type = "hidden"  id = "subject2"  value = "Kommentare Zur Neuen Homepage" > <!--  E - Mail Titel  -->
    <
    input name = "delimiter"  type = "hidden"  id = "delimiter2"  value = " - " > <!--  ist bei dem kommenden e - mail für z . b Dein Geschlecht  Männlich Eben das  -. -->
    <
    input name = "return"  type = "hidden"  id = "return2"  value = "kommentare-ok.htm" > <!--  Deine  . htm Datei für wenn das Formular abgeschickt wurde  -->
    </
    div ></ td >
    </
    form >
    </
    table >
    </
    div ></ td >
    </
    div >
    </
    body >
    </
    html >
    probier das mal und ändere noch die daten ab wi deine e-mail addy und kommentare-ok.htm

    viel spass

    mfg JuTzI
     
  14. #13 16. September 2005
    thema hat sich schon lange geklärt 8)
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Kontakt formular
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.380
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    900
  3. [PHP] Kontakte in Formular

    freakZ , 31. Dezember 2012 , im Forum: Webentwicklung
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    762
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    862
  5. samsung.de kontaktformular

    Romulus , 5. Januar 2011 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    502