Kopfhörer lauter machen

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von Bruckl, 17. Juni 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Juni 2011
    hey hab mich gefragt wies gehn soll. hab hiern akg 701 kopfhörer, der ist aber wenn man ihn direkt am pc anschließt sehr leise. jetzt frag ich mich ob er lauter wird wenn ich mein edrum mit nem 3,5 klinke klinke kabel dazwischen schließe. der kopfhörer hat ja eine 6,3 klinke, ist aber wenn ich ihn direkt am pc anschließe mit nem 6,3 buchse auf 3,5 klinke gekoppelt. das edrum hat ja nen 6,3 ausgang direkt. oder brauch ich doch nen kopfhörerverstärker?

    müsste doch gehn oder?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 17. Juni 2011
    AW: Kopfhörer lauter machen

    Hey,

    du kannst zwar softwaretechnisch da bisschen übersteuern, aber das wird sich sehr
    eklig anhören. Meistens kommt es auf die Soundkarte drauf an, wieviel Power die
    auf die Klinke haut. Generell wird's aber selten so geil bei solch' wuchtigen Ohrtrommeln, wie du da hast.

    Habe selbst die AKG K 272 HD, aber bekomme den auch nur beim Macbook Pro auf angenehme
    Bässe. Beim heimischen PC hört es sich dagegen eher bescheiden an. Für'n PC habe ich mir dann,
    unter anderem, weil ich Micro wollte und kein Soundverstärker-Box wollte, die Logitech G930
    besorgt - sehr feine Dinger, sogar Wireless (d.h. Verstärker ist im Kopfhörer eingebaut) :cool:

    Alternativ gibt's diese Tritton dinger: Tritton AX PRO - der hat sogar ein Soundverstärker-Box gleich dabei.
    Aber auch kein wunder, der hat pro Muschel 4 Lautsprecher. Also wenn de richtig Power auf den Ohren willst,
    besorg dir solche :cool:
     
  4. #3 17. Juni 2011
    AW: Kopfhörer lauter machen

    Wie MArc schon erwähnt hat, kommt die übliche Soundkarte nicht mit den Impendanzen solcher Kopfhörer zurecht.
    Abhilfe schafft ein extra Kopfhörerverstärker.
    Ob du da mit deinem edrum tricksen kannst, kann man ohne Infos nicht feststellen.
    Alleine wegen der Tonqualität, die du ja offensichtlich durch solch einen KH zu heben versuchst ist ein extra Verstärker zu bevorzugen.
    Welche Soundkarte hast du? (bleibt idR weit hinter den KHs zurück)
     
  5. #4 17. Juni 2011
    AW: Kopfhörer lauter machen

    hab mir mal eine creative für 20 euro beim mediamarkt gekauft, dürfte also nicht so pralle sein.
    wenn ich mir jetzt aber eine neue kaufe ist das auch dumm, weil mein pc so klein ist, ist son minitower teil.

    aber generell würde es reichen, wenn man einfach die soundkarte austauscht?
    ich hab ja gemerkt wenn man billigere anschließt das es dann um ein vielfaches lauter ist.
     
  6. #5 17. Juni 2011
    AW: Kopfhörer lauter machen

    Soundkartentausch bringt bei 99% der Karten nur Wiedergabequalität aber kaum Lautstärke.
    Selbst bei ner teuren Karte bleibt der so leise, Karten mit integrierten Amps kosten > 100EUR und sind nicht als low Profile erhältlich.
    Bleib bei deiner Karte und leg dir einen extra Verstärker zu.
    Bin in dem KH Bereich nicht besonder bewandert hab aber schon gutes vom "Millenium II HP-1" oder wenn etwas besser sein soll dem "Pro-Ject Head Box II" gelesen.
     
  7. #6 18. Juni 2011
    AW: Kopfhörer lauter machen

    Hatte das selbe prob mit den AKGs. Hab diese dann einfach über die Anlage an den pc verknüpft und kann mich nicht beschweren. Ein einfacher Reciever sollte dabei reichen, solltest du keinen haben.
     
  8. #7 18. Juni 2011
    AW: Kopfhörer lauter machen

    jo, ich probier erstmal das mit dem edrum, das müsste ja hinhaun, aber für die dauer wär natürlich ein reciever besser. welchen reciever würdest du empfehlen?
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Kopfhörer lauter machen
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    4.310
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.507
  3. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.583
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.229
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    918