Kopie von Ultra HD Blu-ray im Netz - Quelle bisher Unbekannt

Artikel von in.spider am 7. Juni 2017 um 16:17 Uhr im Forum Szene News - Kategorie: IT & Sicherheit

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kopie von Ultra HD Blu-ray im Netz - Quelle bisher Unbekannt

7. Juni 2017     Kategorie: IT & Sicherheit
Aus Angst vor illegalen Kopien setzt Hollywood auf mehrere Sicherungen, so besteht die Pflicht zum neuesten Schnittstellen-Schutz und einem gesicherten Datenweg durch den Rechner sowie ein verbesserter Kopierschutz welche zum UHD-Videoschauen von 4K-Discs nötig ist.

Rätselhaft ist um so mehr, dass auf Piratenseiten eine Kopie des Thrillers "Patriots Day" (auf Deutsch, Boston) mit Mark Wahlberg in Ultra-HD Auflösung zu finden sind, die direkt nach dem Release (Ende März) von der in USA erschienen UHD Blu-ray gezogen worden sein muss.

powerdvd-17-ultra-uhd-bluray-kopie.jpg

Alle Dateien der Original-Disc sind enthalten, damit lässt sich eine HDMI-Aufnahme ausschließen.
Mangels weiterer Informationen lässt sich bislang nicht sagen, ob die Kopie aus der Produktion gerippt wurde oder es tatsächlich gelungen ist, den Kopierschutz der UHD Blu-ray zu knacken.

Es gibt Vermutungen, dass der neue Media-Player "PowerDVD 17 Ultra" nach einem Update von Cyberlink eine solche Kopie ermöglichen könnte. Bestätigt wurde dies allerdings nicht.
 

Kommentare

#2 7. Juni 2017
Könnte aber eine gute Marketing-Aktion sein. In einschlägigen Börsen/Boards dürfte PowerDVD eine recht große Nachfrage nach sich ziehen. ;)