Kopierschutz zu stark

Dieses Thema im Forum "Rippen & Konvertieren" wurde erstellt von >AZRAEL<, 14. April 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. April 2006
    hi,
    also ich habe ein prob mit einer cd. ich will mir ne sicherheitskopie machen^^, ich hb sie erstma durch clony xxl gejagt das zeigt mir keinen schutz an. dann hab ich mit alcohol ein image gemacht und dann kommt die meldung es wäre net die original cd/dvd bla bla.
    und auch diese meldung.

    You encountered an error with the copy protection. This is most likely caused by CD/DVD Emulation or Virus scanning software on your system.

    Please uninstall any of the software listed below and try to run the software again.

    * Daemon Tools 2.x / 3.x / 4.x
    * Alcohol 120% / 52%
    * Virtual CD 6.x
    * Nero Imagedrive
    * VOB InstantDrive
    * GameJack 3 / 4
    * CopyStar FantomCD
    * CEQuadrat V-Drive
    * CD Space
    * FarStone GameCopy 8

    ich hab auch sr7 stop aktiviert. was kan ich machen da ich daemon und alcohol hab.
    mfg 10ner bei antwort.
     

  2. Anzeige
  3. #2 14. April 2006
    sag uns erstmal um was für ein Game es sich handelt etc..
     
  4. #3 14. April 2006
    es handelt sich mediscript gk3. was ein prog ist für ärzte.also kein game, demnach kriegt man nicht so leicht ein crack.
     
  5. #4 14. April 2006
    jetzt haben schon die Ärzte Kopierschutz^^

    Probier mal ein anderes tool zum Copyschutz erkennen
    gibt ne liste auf gamecopyworld

    ich nehme meistens ProtectionID und lass ihn die ausführbaren *.exe´n untersuchen!
     
  6. #5 14. April 2006
    Ich hab ma kurz gegooglt und folgendes gefunden:
    So müsste es gehn:

    MfG
    Flofl
     
  7. #6 14. April 2006
    jo, thx 10ner an alle. ich werd es jetzt erstma versuchen und wenn es net geht dann meld ich mich nochma. nur wie konventiere ich die mds in diese datei?
     
  8. #7 14. April 2006
    kannste ultra iso benutzen da gibs ein haufen progs!

    Hier der Link zu Ultra Iso: Download
     
  9. #8 14. April 2006
    also ich habe grad gelesen das es sich um einen brennschutz handelt der neu ist und ProtectCDv6 heißt. deswegen erkennen ihn auch nicht die meisten progs. nicht. vielleicht weiß einer wie man die knackt während ich immer noch das mit blindwrite versuche.
     
  10. #9 14. April 2006
    Mit dem BWA Builder kannste die *.mds-File in *.bwa konvertieren.

    MfG
    Flofl
     
  11. #10 14. April 2006
    hmm also ich hab mit blindwrite ein image erstell aber da kann ich weder subcodes lesen aktivieren noch die geschwindigkeit einstellen. und dazu kommt noch das ich b5t und b5i dateien erstelle. außerdem befürchte ich das es sich um den Brennweg einer der veralteten mediscript gk cds handelt die noch den starforce hat und nicht den ProtectCDv6 welcher meine ich auch in sacred enthalten ist. also habt ihr weiter ratschläge, der erste der es packt der kriegt ein döner von mir^^.
    mfg >AZRAEL<
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Kopierschutz stark
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    4.652
  2. Videos Markieren Kopierschutz?

    Grübler , 8. September 2012 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.426
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.646
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.354
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.568