Korrekturlesen ;)

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Hanskopf, 29. Dezember 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Dezember 2008
    Hi!
    ich habe einen kleinen Brief geschrieben in dem ich mich über den Lärm der hier einer aus meinem Studentenwohnheim veranstaltet beschwere.
    Wäre nice wenn ihr mal verbesserungsvorschläge (Satzzeichen,Wortwahl etc.) geben könntet ;)

     

  2. Anzeige
  3. #2 29. Dezember 2008
    AW: Korrekturlesen ;)

    direkt darunter in dem oder nur im Zimmer XXX.

    ansonsten is mir jz kein grober fehler aufgefallen, denke mal das sollte so durchgehen ;)

    macht auf mich alles in allesn einen ordentlich eindruckt und sieht nicht nach scherz aus ;)
     
  4. #3 29. Dezember 2008
    AW: Korrekturlesen ;)

    Ich finde den text so ganz ok.
    Was den typen angeht, hau dem einfach die birne ein bzw. die anlage um die ohren ;)
    solche fälle regelt man unter sich, ganz unkompliziert und schnell ^^
     
  5. #4 29. Dezember 2008
    AW: Korrekturlesen ;)

    Hab den Typen schon mal in der Kneipe bei uns im Wohnheim ordentlich angemuckt .. zusammen mit paar Kumpels ;) Aber das erwähne ich besser nich im Text und hat auch nix geholfen...
    Ich glaube das is so n Austauschstudent....entweder aus dem Ausland (dafür war aber sein deutsch zu gut) oder aus einer anderen Stadt....der macht halt jez party und den juckt nix und haut dann einfach wieder ab....mir versaut er aber das ganze semester!

    k bring ich nachher mit ein, thx
     
  6. #5 29. Dezember 2008
    AW: Korrekturlesen ;)


    Habs nur Kurz überflogen und nur das Komma oben gefunden.
     
  7. #6 29. Dezember 2008
    AW: Korrekturlesen ;)

    Anfang eines Satzes beginnt man gross. Hiermit...



    tönt :poop:, ich würd schreiben: schräg über im wohnt, weiss ich, dass die Musik sogar für ihn deutlich zu laut ist.


    Würd ich nicht schreiben, ist eine Anschuldigung die du vermutlich nicht beweisen kannst.



    Hat noch 1-2 Sachen die ich umschreiben würde, aber grammatikalisch sollte es in Ordnung sein.


    Grüsse FB
     
  8. #7 29. Dezember 2008
    AW: Korrekturlesen ;)

    ich finde den text sehr gut
    Fire_Bird hat die fehler ja schon aufgezählt
    wünsch dir ma viel glück das es ruhiger wird
    vll hilft es wenn ihr unterschriften sammelt
    denn du bist ja nicht der einzigste der sich gestört fühlt
     
  9. #8 29. Dezember 2008
    AW: Korrekturlesen ;)

    wow... du bist zu hart für uns alle :)

    naja, ich würd ein oder 2 absätze mit einbringen...
    weil das dann übersichtlicher wird...

    ansonsten würde ich vielleicht noch n paar mal gehobenere sprache verwenden..

    mfg.
     
  10. #9 29. Dezember 2008
    AW: Korrekturlesen ;)

    Ähm ich bezweifel dass du anders reagieren würdest wenn du pro Woche 2-3 Nächte wegen so nem deppen Null schlaf bekommst...am nächsten morgen um 6uhr raus musst...nachhause kommst und alles von vorne los geht!
    Das ganze war nich direkt am anfang sondern nachdem ich 6 wochen lang versucht hab mit ihm normal zu reden und auch schon mit der hausverwaltung etc gesprochen habe und was anderes als bißchen aggro mit ihm zu reden habe ich auch nicht getan...also chill mal.
     
  11. #10 29. Dezember 2008
    AW: Korrekturlesen ;)

    Naja, mein ja nur das es nicht sonderlich zu den standarts gehört...
    zeig ihn bei den bullen an... (lärmbelästigung, etc)
    dreh ihm beim sicherungskasten den strom ab...

    ansonsten sieht der text ordentlich aus..

    korrigier den text ma pls so, wie du ihn schreiben würdest.. (mit den verbesserungsvorschlägen der user)
    un post ihn dann hier ;)

    mfg.
     
  12. #11 29. Dezember 2008
    AW: Korrekturlesen ;)

    Habe mein erstes Posting auf den neuen Stand gebracht (s.o.) ....
     
  13. #12 29. Dezember 2008
    AW: Korrekturlesen ;)

    Ist ganz okay allerdings würde ich anstatt
    lieber

    Um mir und XXX XXX jeden Stress zu ersparen habe ich vor über einem Monat schon versucht selbst mit ihm darüber zu reden und ihn darum gebeten die Musiklautstärke zu reduzieren.


    schreiben ^^
     
  14. #13 29. Dezember 2008
    AW: Korrekturlesen ;)

    hab ich auch übernommen^^
     
  15. #14 29. Dezember 2008
    AW: Korrekturlesen ;)

    Um mir und XXX XXX jeden Stress zu ersparen habe ich vor über einem Monat schon versucht selbst mit ihm darüber zu reden und ihn darum gebeten die Musiklautstärke zu reduzieren.

    ich würd schreiben

    Um mir und XXX XXX jegliche unanehmlichkeiten zu ersparen, bin ich vor über einem monat mit ihm in kontakt getretten um ihn darum zu bitten, dass er die Musiklautstärke reduziert.

    @Cpt.Xer0: wow... du bist n harter ;)=)
     
  16. #15 29. Dezember 2008
    AW: Korrekturlesen ;)

    Die erste Hälfte hab ich übernommen...das "in Kontakt treten" war mir zuviel des Guten ;)
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Korrekturlesen
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.287
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    496
  3. Korrekturlesen

    Ikarus90 , 17. August 2009 , im Forum: Literatur & Kunst
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    371
  4. Leserbrief Korrekturlesen

    My-Doom , 2. Januar 2009 , im Forum: Literatur & Kunst
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    604
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    290