Krank und Sport treiben

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von KrustyxP, 5. Juli 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Juli 2009
    Hi,
    vor 2 Wochen bekam ich meine Weisheitszähne gezogen, da konnte ich die ganze Woche nix machen. Dann wurde die Fäden gezogen und gleich ein Tag danach habe ich mir eine Erkältung eingefangen, welche ich jetzt schon seit einer Woche habe (Heute ist es richtig übel). Tja morgen bleibe ich auch noch mal daheim und gehe zum Arzt. Das Problem an der ganzen Sache ist das ich ein übelsten Drang zur Bewegung habe. Meine Freunde waren jetzt die letzten Tage als im Sbad Volleyball zocken oder im Training, aber ich kann ja nicht dahin und mit zocken , weil körperlich gehts halt nicht klar, aber psychisch habe ich totalen Druck mich auszupowern.Kennt ihr das? Was kann man dagegen machen.
    Danke schonmal ;)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 5. Juli 2009
    AW: Krank und Sport treiben

    Geh laufen, geh raus, mach irgendwas.

    Wichtig is das du dich nich anstrengst. Kann passieren das durch anstrengungen die wunden im mund anfangen zu bluten.
    Riskiers nich. Halt deinen ***** einfach noch 1 woche still oder mach was leichtes. Wie gesagt, z.B nur weggehen mit kollegen irgendwo hin.
     
  4. #3 5. Juli 2009
    AW: Krank und Sport treiben

    mhhhh spiel wii... sonst fällt mir da nichts ein...
     
  5. #4 5. Juli 2009
    AW: Krank und Sport treiben

    Zu hause akiv sein.. Etwas was keinesfalls kontraproduktiv ist al á Spühlmaschine ausräumen, sauber machen, Fenster wischen etc.

    Was auch nicht schlecht ist Taschenbillard. (;

    Hf :p

    MfG
     
  6. #5 5. Juli 2009
    AW: Krank und Sport treiben

    Ich würde sagen, dass du die Erkältung erst mal auskurierst und das mit dem Sport lässt, denn wenn man krank Sport macht dauert es nur noch länger bis man wieder gesund wird und du willst doch so schnell wie möglich wieder ins S-Bad oder ? :D

    Hm vielleicht probierst dus einfach mal mit Spazieren gehen oder irgendetwas was dich nicht zu doll anstrengst, dann schläfste Abends besser und bist vielleicht nen bisschen körperlich ausgelastet ;)
     
  7. #6 5. Juli 2009
    AW: Krank und Sport treiben

    Mit den Weisheitszaehnen duerfte alles kein Prob mehr sein wenn das jetzt 2 Wochen her ist, da wird nichts mehr passieren.
    Nur wenn du richtig krank bist, kurier dich aus.
    Dein Koerper ist im Moment down und braucht Ruhe. Wenn du ihm die Ruhe nicht gibts wirst du noch kraenker und musst noch laenger warten bis du wieder was machen kannst. Leg dich in die Sonne, braeun dich und chill dich gesund.
    Ich wuerde keinen Sport machen und warten bis du wieder gesund bist.
    Dein Imunsystem ist so geschwaecht dass es total unsinnig ist, dich auszupowern...
    Gute Besserung
     
  8. #7 5. Juli 2009
    AW: Krank und Sport treiben

    Geh es langsam an mit dem Sport wie zb laufen gehen, schwimmen etc dann kannst du wieder los legen!

    Gruss mitro-nitro
     
  9. #8 5. Juli 2009
    AW: Krank und Sport treiben

    ist vllt. etwas überzogen aber das risiko lassen fast alle (auch ich eig.^^) außer acht, dass man durch sport während einer infektion eine herzmuskelentzündung riskiert. die wahrscheinlichkeit ist gering, aber lieber noch 2-3 tage warten, als das (zwar geringe) risiko einzugehen. ist ja wie die andern schon sagen sowieso sinnlos sich währendessen groß anzustrengen, da es eher kontraproduktiv ist.
    an deiner stelle würd ich mich einfach aufs sofa chilln und vorm tv einpennen und warten bis der tag vorbei ist. was will man in der situation schon groß machen^^

    mfg freezer
     
  10. #9 5. Juli 2009
    AW: Krank und Sport treiben

    Falsch... in die Sonne legen wäre nicht so gut, da diese den Körper ebenfalls belastet.


    Hab genauso, wie du Drang zu Sport und wenn ich krank bin muss ich mich auch immer zwingen nix zu tun ^^, lenke mich dann meistens mit Filmen oder lesen ab, is aber auch nicht leicht.

    Wünsche dir auch gute Besserung ;)
     
  11. #10 5. Juli 2009
    AW: Krank und Sport treiben

    ja die gesündeste lösung meiner meinung wäre geh ne runde joggen und danach ruhst du dich wieder aus weil es ja sonst eh nichts bringt zuviel sport zu treiben weil du sonst nicht richtig gesund wirst!!!


    mfg:golf3v8
     
  12. #11 6. Juli 2009
    AW: Krank und Sport treiben

    wart erst ab, bis du wieder gesund bist,ansonnsten könnte sich deine erkältung nur verschlimmern und du wirst dann noch weniger power haben als vorher. "genies" einfach mal das krank sein und lass dich von familie/freundin verwöhnen
     
  13. #12 6. Juli 2009
    AW: Krank und Sport treiben

    kann ich den meisten nur zustimmen! wenn sport machst zögert sich die genesung nur noch weiter raus und du musst noch länger ohne sport leben! da machst lieber noch paar tage pause... das einzige was du eventuell machen könntest wär gemütlich paar bahnen schwimmen!
     
  14. #13 6. Juli 2009
    AW: Krank und Sport treiben

    denke wenn du einfach ein wenig spazieren gehst an der frischen luft schafft dich das genug, sport ist da nicht notwendig.

    würde mich aber auch keinenfalls überanstrengenen an deiner stelle!
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Krank Sport treiben
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.199
  2. Sport und Krankenkasse AOK

    Croczka , 3. August 2014 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.860
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.132
  4. Sport nach Krankheit

    iLow@Porn , 5. Juli 2009 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    488
  5. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    524