Kratzer in Auto

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von Cr@ck05, 13. Dezember 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Dezember 2008
    Hi Leute,
    Kumpel von mir, hat letztens beim ausparken n Kratzer bei mir ins Auto gefahren. Wie läuft das jetzt ab? Mein Auto ist ein Fiat, fahre ich damit jetzt zur FiatWerkstatt die gucken sich das an, und sagen wie hoch der Schaden ist?
    Mein Freund wird es wahrsch bei seiner Versicherung melden, oder?
    Wie läuft das ab?


    grüße
    Crack
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 13. Dezember 2008
    AW: Kratzer in Auto

    Zur Werkstatt Kostenvoranschlag machen lassen oder direkt reparieren lassen ....dann mit Rechnung zur Versicherung ....Tadaaaa

    Am besten ist aber das die Versicherung schon vorher bescheid weiss ....


    Also so liefs jedenfalls damals bei mir ab ....hatte auch so ein Problem
     
  4. #3 13. Dezember 2008
    AW: Kratzer in Auto

    Kann ich aber zu jeder X-Beliebigen Werkstatt, oder?
     
  5. #4 13. Dezember 2008
    AW: Kratzer in Auto

    Klar aber wieso nich zur Fiat Werkstatt ??? Die wirds direkt vernünftig machen.
    Geld ist doch quasi "egal" wenns die Versicherung zahlt
     
  6. #5 15. Dezember 2008
    AW: Kratzer in Auto

    Also mal ehrlich, wenn das wirklich nur ein kleiner krtzer ist, dann würd ich das auf jedenfall ohne versicherung klären (wenns n kumpel von dir ist), kleine kratzer kannste locker mit 50€ beheben lassen. Wenn du das mit der Versicherung ausmachen willst, ist erstmal immer Schriftkram dabei und dein Kumpel wird außerdem in der versicherung hochgestuft, es sei denn er hat einen speziellen verischrungsabschluss (mir fällt gerade der Name nicht ein :p) mit dem er einen "Unfall" pro jahr haben darf, ohne hochgestuft zu werden. Ich würde das auch nicht unbedingt bei Fiat machen lassen, sondern zu ner vernünftigen lackiererei fahren, die siend bei solchen sachen 100% besser ausgestattet und erfahrener als eine Fiatwerkstatt.
    MfG
     
  7. #6 15. Dezember 2008
    AW: Kratzer in Auto

    Damit fährste einfach zur werkstatt, die shauen sich das an sagne dir wieviels kostet und dann sagst du ebend reparieren odern icht. dein kolege labert mit seiner versicherung und deni auto wäre iweder heile.

    Aber muss doch nich sein^^ nich das dein fruend hochgestuft wird nur wegen sonem kleinscheiss.
    ohne verischerung regeln denke is besser. lass dir ma sagen wieviel es kosten würde.
     
  8. #7 15. Dezember 2008
    AW: Kratzer in Auto

    Hatte nen ähnliches Problem...

    -> Versicherung anrufen
    -> Die stellen nen Gutachter oder du darfst dir einen aussuchen
    -> Der Gutachter schickt das Gutachten zur Versicherung
    -> Und dann gibts das Geld
    Wahlweise auch ne KFZ Werkstatt mit Gutachter, die machen dann alles mit der Versicherung..
    Sprich du stellst nur die Karre dahin !
     
  9. #8 15. Dezember 2008
    AW: Kratzer in Auto

    würd es auch so machen.

    wie groß isn der kartzer, hast paar pics?
     
  10. #9 15. Dezember 2008
    AW: Kratzer in Auto

    naj wenn das nur ein kratzer ist würde ich net gleich zur werkstatt

    kannst dir ja ein lackstift kaufen in der farbe von deinem auto und rübermalen

    mfg
     
  11. #10 16. Dezember 2008
    AW: Kratzer in Auto

    überlege, ob es sich im verhältnis zum schaden lohnt. ein haftpflichtfall kann, auch wenn er noch so klein ist, unter umständen den jährlichen versicherungsbeitrag deines freundes drastisch erhöhen!
    ansonsten gilt : erst mal selber fotos davon machen, kostenvoranschlag machen lassen, AUF KEINEN FALL reparieren lassen, bevor sich ein gutachter das ganze angesehen hat. und beachte- die sind sehr genau, und versuchen für die versicherung einen möglichst kleinen finanziellen aufwand zu erwirken, daher nichts dazudichten, was nicht wirklich vom unfall stammt, das geht schnell in die hose und man bekommt nichts. wenn der sich das angesehen hat wird er sein gutachten verfassen, die versicherung wird sich dann irgendwann bei dir melden wieviel dir zusteht.
    rechne vorher mal mit deinem freund aus ob es nicht vielleicht billiger ist, wenn er dir das geld bar gibt - was bei kleineren schäden sehr wahrscheinlich ist.
    gruß
     
  12. #11 16. Dezember 2008
    AW: Kratzer in Auto

    Also ich würde noch nichts machen, einfach nur einen Kostenvoranschlag geben lassen.
    Wenn der Kratzer nicht sehr tief ist, kannst du ihn weg polieren, oder ist der lack schon ab ?
     
  13. #12 17. Dezember 2008
    AW: Kratzer in Auto

    eine andere möglichkeit wäre:

    vll kennt ihr ja jemanden, der sich mit autos auskennt, den ihr fragen könnt den schaden kostengünstig zu reparieren.

    Versicherung würd ich persönlich aus dem Spiel lassen, weil das hochstufen einiges an Kosten dann im nachhinein verursacht.
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...