Krawalle schottischer Fans in Barcelona

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von F4br3g4s, 7. November 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. November 2007
    Barcelona (dpa) - Vor der Champions-League-Partie zwischen dem FC Barcelona und den Glasgow Rangers ist es in der spanischen Metropole zu Ausschreitungen schottischer Fans gekommen.

    Rund 700 Anhänger hätten im Stadtzentrum randaliert, Flaschen geworfen und sich untereinander geprügelt, teilte die Polizei mit. Drei der Krawallmacher seien verletzt worden. Festnahmen habe es nicht gegeben. Angesichts der Zwischenfälle hätten mehrere Kneipen rund um die Flaniermeile Las Ramblas schließen müssen.

    Die Behörden schätzen, dass bis zu 20 000 schottische Fans nach Barcelona gereist sind. Nur etwa 6000 von ihnen haben aber Eintrittskarten. Die Begegnung gilt als «Hochrisiko-Spiel». Die spanische Polizei ist deshalb mit einem großen Aufgebot in den Stadt präsent.

    Quelle: http://de.eurosport.yahoo.com/07112007/30/krawalle-schottischer-fans-barcelona.html
     

  2. Anzeige
  3. #2 7. November 2007
    AW: Krawalle schottischer Fans in Barcelona

    Omg, immer diese "Hooligans".. Wann lernen sie es dass sie dem Sport nichts gutes machen wenn sie andauernd randalieren?

    Ach und ich denke heute Abend wird noch der eine oder andere Barcelona Fan oder Rangers Fan verhauen werden..

    ne bw hast für die Info
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...