Kreislaufschwäche? Phobien? -> Korodin ? Therapie?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von aLexxxgerm, 31. März 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 31. März 2009
    Hallo Leute.

    Erstmal zur Vorgeschichte: bin 22 Jahre alt und hatte früher in der Schule Biologie Leistungskurs.
    Da bin ich zwei mal in Ohnmachtgefallen: einmal als jemand einen Blutzuckertest vorgeführt hat und das andere mal weil in einem Buch eine Maus abgebildet war die eine Spritze bekam (Antikörper irgendwas) - das Bild war gemalt !
    des weiteren wurde mir hier und da immermal wieder sehr übel und schwindlig dass ich den raum verlassen musste.

    generell dachte ich dass ich eine spritzen- oder blutfobie hab (hab mich bei jeder spritze beim arzt übergeben und wieder das schummrige gefühl gehabt)

    naja, dachte das bessert sich. jetzt studier ich biomedizintechnik. ging die meiste zeit bis jetzt gut bis auf ein praktikum in welchen wir blut untersuchen mussten.

    soooo: heute hatten wir dann eine vorlesung in biophysik: der prof. hat nur aterie, vene und kapilare erwähnt und dann gings langsam aber sicher wieder bergab mit mir.
    musste den raum dann verlassen weil ich extrem bleich geworden bin, hab angefangen zu schwitzen. draußen dann auf den boden gelegt und 2 minuten gewartet bis wieder alles okay war.

    1. kennt das zufällig noch jemand? find das schon recht krass.
    2. könnten da herz-kreislauf-tropfen (wie zB Korodin) helfen und vorbeugen dass mir nicht jedesmal das herz in die hose rutscht und ich stabil bleib?
    3. oder könnte evtl ein phsychiater helfen? glaub nicht dass es nur ein körperliches problem ist.
    ich erwähn da nur das gemalte bild von der maus nochmal ;)

    p.s.: blutdruckmessen find ich auch schon eklisch :)


    evtl kann ja jemand was zu sagen. mfg
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 31. März 2009
    AW: Kreislaufschwäche? -> Korodin ?

    Also ich finde das nicht gleich ungewöhnlich, erstmal keine angst du bist völlig normal =)

    Ich denke wirklich du solltest zum Therapeuten gehen, eine Tablette oder sonstige Medikamente kannst du vergessen und bist du dir sicher das du jedes mal z. B. beim Zahnarzt eine Tablette davor nehmen willst? Wer sagt dir das es sich mit anderen Medikamenten verträgt.

    Lass dir lieber von anderen Menschen helfen, ich denke tatsächlich, dass das dir helfen würde :]

    Wie die Menschen die Angst vor Spinnen haben, viele haben es ja auch überwunden ... hm ob man das vergleichen kann??

    Schau mal hier rein:

    Spritzen-Phobie. Angst und Furcht durch Spritzen.: Spritzenphobie vs normale Spritzenangst und der Unterschied

    blut-und-spritzenphobie.de
     
  4. #3 31. März 2009
    AW: Kreislaufschwäche? -> Korodin ?

    ich versteh dich mal garnicht Oo hast mega angst vor blut spritzen und so aber studierst es ????
    was hat dich denn dazu bewegt Oo ???
     
  5. #4 31. März 2009
    AW: Kreislaufschwäche? -> Korodin ?

    Wie wärs wenn du einfach mal zum Arzt gibst anstatt hier irgendwelches Halbwissen zum Tablettenkonsum zu verlagen was dir im Endeffekt warscheinlich auch nicht hilft.
     
  6. #5 31. März 2009
    AW: Kreislaufschwäche? -> Korodin ?

    ich hab son ähnliches problem gehabt aber bei mir hing das nich mit blut doer sonst was zusammen. hatte einfach kreislaufprobleme gehabt und deshalb wurde mir schlecht und sowas. naja dann hab ich effortil plus oder so gekriegt und das muss ich jetzt jeden mrogen nehmen und hab garkeine probs mehr. aber wenn es bei dir mit blut, spritzen etc zusammenhängt, dann bringt dich das auch nicht weiter. psychiater^^ hmm weiß ich auch nich ob der dir so mega helfen kann..kannst es ja versuchen aber naja ist ne schwere kiste weil anscheinend ist es ja ne ziemlich krasse phobie.

    mal ne andere frage: wenn du horrorfilme oder sonst was guckst, arztserien etc wo man halt wunden und offene kröepr oder sowas sieht...was passiert dann mit dir?
     
  7. #6 31. März 2009
    AW: Kreislaufschwäche? -> Korodin ?

    erstmal warum ich das studiere: weils mich einerseits interessiert und ich mich andererseits auch auf die technische ebene begeben werde. einmal im tv was sagenhaftes gesehen und war direkt begeistert (prothese über nervenströme zu steuern).

    zum arzt: mir wird gerade schonwieder schlecht

    zu den phobien: ich weiss ja nicht obs nur diese phobien sind, sicher gehören die aber dazu.
    ich verzieh zB auch immer die arme wenn ich was von blutabnahme etc sehe/höre ...

    durch die artikel muss ich mich etappenweise durchkämpfen, finds gerae schon wieder komisch.


    ZU korodin: soll halt ein kreislaufpusher sein auf pflanzlicher ebene. evtl hilfts für brenzliche situationen

    @mr.knut: ah gut dass du das ansprichst: auch öfters verschiedenste verhaltensweisen:
    also wenn jemand ne spritze bekommt kann ichs gar nicht ssehen und press auch wieder arm und beinwinkel zusammen.
    horrorscene alla saw kann ich ohne probleme sehen. auch operationen stellen nicht so dass problem dar. manches kann ich sehen, manches nicht. also wenn der arzt einem jetzt den arm brechen würe fänd ichs wiederrum eklisch
     
  8. #7 31. März 2009
    AW: Kreislaufschwäche? -> Korodin ?

    lol bei mir ist das genau so ^^
    geh mal angeln und versuch dann mal die fische danach selber auszuweiden wenn man das oft genug macht gewöhnt man sich an blut und so ;) war jedenfalls bei mir so (ausser bei spritzen da ekel ich mich noch immer)
     
  9. #8 31. März 2009
    AW: Kreislaufschwäche? Phobien? -> Korodin ? Therapie?

    hehe schonweider n nettes beispiel: war in canada angeln ... das ausweiden haben aber kollegen übernommen ^^. evtl sollt ich echt mal bisschen "arzt"" spielen.
    aber hast du auch so probleme wenn der prof vorne eigentlich harmlose wörter nennt und dir dann komisch wird? (also war das evtl mal so)
    mir ist auch aufgefallen dass der effekt in der uni mit vielen leuten und jemanden der vorne alles vorlabert extrem verstärkt wird. wenn mir dann noch jemand sagt wie bleich ich aufeinmal bin gehts panikartig bergab.
     
  10. #9 31. März 2009
    AW: Kreislaufschwäche? Phobien? -> Korodin ? Therapie?

    hmm nur wenn ich mir vorstelle wie das bei mir ist xD z.b. bei der leber wenn ich mir dann vorstelle dass dieses eklige wabelige schleimige ding in mir drin ist ekelt es mich so n bischen oder halt bei blut (ich kanns z.b. nicht ab wenn ich mein eigenen puls spüre das ist n ekliges gefühl ^^)
     
  11. #10 31. März 2009
    AW: Kreislaufschwäche? Phobien? -> Korodin ? Therapie?

    jo, das kenn ich auch zu gut, deshalb ekel ich mich auch vor blutdruck messen glaub ich weil man den dann extrem spürt:
    also ich kann mein puls am hals fühlen dass ist eigentlich kein problem, aber am handgelenk. NÄÄÄ !
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Kreislaufschwäche Phobien Korodin
  1. Phobien Liste

    Franco , 12. Dezember 2007 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    923
  2. Antworten:
    52
    Aufrufe:
    1.196
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    781
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    665