Kritik zu Systemconfig [HD6970, i5] und ggfs. Verwertung der jetzigen Config

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Jim Panse, 16. August 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. August 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Hey,

    wird mal wieder Zeit für ne Aufrüstung an meiner Kiste - so denk ich. Hier mal die Config Daten meines jetzigen PCs:
    [​IMG]

    Der Rechner wird benutzt:
    - Zocken
    - Surfen, Office, Uni-Zeugs (paar Grafik Progs, aber nix aufwendiges)

    Ich erwarte von der neuen Config, sowie von der jetzigen, dass ich damit gut 2-3 Jahre um die Runden komm, gerade was Gaming angeht ;) Mir ist schon klar, dass man das vllt. immer nur etwas problematisch vorraussagen kann, aber die Kiste soll halt einfach nicht in nem Jahr gar nix mehr bringen - ich denke ihr versteht was ich meine. :]

    Hab mir jetzt - mit Hilfe eines Kumpels (sonst würd das ja hier gleich wieder gelöscht :D ) - ne Config zusammengebastelt und wollte nun eure Meinung zu eben dieser hören.

    • AMD Radeon(TM) HD 6970
    • Intel Core i5-2500K <-- Macht hier ein Aufpreis von ~80EUR für einen i7 Sinn?
    • Kingston DDR3 PC3-1600 HyperX Blue 8GB
    • ASRock P67 Pro3, P67 (B3) (dual PC3-10667U DDR3)

    Meine zusätzliche Frage ist, ob ich ne neue Festplatte bräuchte, oder ob es mit der jetzigen (WDC WD3200AAKS-00L9Ao) auch passen würde.

    Bin dankbar für jeden hilfreichen Beitrag :]

    P.S.: Sticky hab ich mir angeschaut, mir geht es aber darum, ob man hier ggfs. nicht auch noch "alte" Teile verwenden könnte, wie eben die Festplatte.

    P.P.S.: Sollte das Thema gegen irgendeine Regel verstoßen, bitte mir mitteilen, dass ich es ändern kann ;)

    P.P.P.S.:
    Zusätzliche Frage:
    Was denkt ihr denn, was ich noch so für meine alten Komponenten bekommen könnte?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 16. August 2011
    AW: Kritik zu Systemconfig [HD6870, i5] und ggfs. Verwertung der jetzigen Config

    i7 macht für zocken und Office keinen Sinn. Das lohnt sich nur dann, wenn du Programme nutzt, die Hyper Threading unterstützen.

    Wenn das 2-3 Jahre halten soll (insbesondere bei Gaming), ist 'ne 6870 'ne schlechte Wahl :D
    Da würde ich schon etwas mehr Geld investieren. Zum Beispiel in Richtung GTX 570:
    Gigabyte GeForce GTX 570 OC, 1.25GB GDDR5, 2x DVI, Mini-HDMI
    Ob du damit dann 2-3 Jahre lang über die Runden kommst, kann dir keiner sagen (zumindest ich nicht). Bei 'ner 6870 würden die Chancen auf jeden Fall schlecht stehen ;)

    Beim RAM reicht sowas:
    G.Skill DIMM Kit 8GB PC3-10667U CL9-9-9-24 (DDR3-1333)
    Mehr als 1333 MHz wird sowieso nicht unterstützt.

    Die Festplatte ist 'ne Western Digital Caviar Blue oder? Kannst du natürlich weiter nutzen ;)

    Was hast du für 'n Netzteil?
     
  4. #3 16. August 2011
    AW: Kritik zu Systemconfig [HD6870, i5] und ggfs. Verwertung der jetzigen Config

    Da bin ich ja beruhigt ;D

    Geh ich von aus :>

    Netzteil: be quiet p4-400w-sw1.3


    Um das mal in EUR auszudrücken:

    Meine:
    AMD Radeon(TM) HD 6970 -> ~280EUR
    Intel Core i5-2500K -> 180EUR
    Kingston DDR3 PC3-1600 HyperX Blue 8GB -> 50EUR
    ASRock P67 Pro3, P67 (B3) (dual PC3-10667U DDR3) -> ~90EUR

    = 600EUR

    Deine:
    Intel Core i5-2500K -> 180EUR
    ASRock P67 Pro3, P67 (B3) (dual PC3-10667U DDR3) -> ~90EUR
    Gigabyte GeForce GTX 570 OC, 1.25GB GDDR5, 2x DVI, Mini-HDMI -> 280EUR
    G.Skill DIMM Kit 8GB PC3-10667U CL9-9-9-24 (DDR3-1333) (F3-10600CL9D-8GBNT) -> 30EUR
    Super Flower Amazon 80 Plus 550W ATX 2.2 -> 50EUR


    = 630EUR


    Zusätzliche Frage:
    Was denkt ihr denn, was ich noch so für meine alten Komponenten bekommen könnte?


    Laut ebay:
    Ati Radeon Hd 4870 -> ~50EUR
    Amd Phenom Ii X4 920 -> ~50EUR
    Gigabyte GA-MA770-UD3 -> ~40EUR
    4 gb ddr2 ram -> 25EUR
     
  5. #4 16. August 2011
    AW: Kritik zu Systemconfig [HD6870, i5] und ggfs. Verwertung der jetzigen Config

    Brauchst 'n neues Netzteil. Mit 400W kommst du nicht weit. Wenn du nach 'nem günstigen Netzteil suchst, würde ich sowas nehmen:
    Super Flower Amazon 80 Plus 550W ATX 2.2

    Wegen den alten Komponenten würde ich mal bei eBay gucken. Einfach deine Komponenten eingeben (einzeln) und dann nach beendeten Angeboten gucken. Wirklich viel wirst du dafür aber nicht mehr kriegen ;)

    Nebenbei: Hast du vor die CPU zu übertakten? Dann bräuchtest du 'n anderne Kühler. Mit dem Boxed wird das sonst nicht ;) Wenn du nicht übertakten willst, würde ich statt dem 2500K 'n i5-2400 nehmen.
     
  6. #5 16. August 2011
    AW: Kritik zu Systemconfig [HD6870, i5] und ggfs. Verwertung der jetzigen Config

    Hab's mal für mich oben in die Liste geschrieben, Danke ;)

    Und wenn's nur 100€ sind, immerhin etwas :D

    Brauch ich das denn? Auf so ne Frage hab ich nur gewartet. Jetzt steh ich wieder wie der :crazy: da, der sich eh immer frägt, wieso überhaupt übertekten? :/ Hältst du es für sinnvoll?
     
  7. #6 16. August 2011
    AW: Kritik zu Systemconfig [HD6870, i5] und ggfs. Verwertung der jetzigen Config

    Klar ist übertakten sinnvoll. Wenn es dir in ein / zwei Jahren an Leistung fehlt, drehst du einfach den Multi hoch (sagen wir mal so, dass du dann bei 4,3 GHz statt 3,3 GHz bist) und schon hast du wieder rund 25% mehr Leistung. Lohnt sich auf jeden Fall und ist auch nicht so schwer ;)
     
  8. #7 16. August 2011
    AW: Kritik zu Systemconfig [HD6870, i5] und ggfs. Verwertung der jetzigen Config

    Alles klar, also würde langfrisitg ja doch der 2500K mehr Sinn machen, da ich ja dann immer noch übertakten könnte + zusätzlichen Kühler anschaffen.

    Übrigens hat sich mein Kumpel verschrieben. Er meint die AMD Radeon HD 6970. ;D
     
  9. #8 16. August 2011
    AW: Kritik zu Systemconfig [HD6870, i5] und ggfs. Verwertung der jetzigen Config

    Ich glaube es wurde verstanden was gemeint war.

    570 OC is trz. besser :D
     
  10. #9 16. August 2011
    AW: Kritik zu Systemconfig [HD6870, i5] und ggfs. Verwertung der jetzigen Config

    Und das macht sich inwiefern bemerkbar? Nicht das ich euch nicht glaube, aber ich google grad und so wirklich fündig werde ich nicht :/

    Leise GTX 570 oder HD 6970 - ComputerBase Forum

    Gerade zum letzten Quote: Bedeutet fürs zocken -> Geforce?
     
  11. #10 19. August 2011
    AW: Kritik zu Systemconfig [HD6870, i5] und ggfs. Verwertung der jetzigen Config

    So, um das also nochmal festzuhalten: So würde meine Bestellung aussehen:

    Intel Core i5-2500K -> 180EUR
    ASRock P67 Pro3, P67 (B3) (dual PC3-10667U DDR3) -> ~90EUR
    Gigabyte GeForce GTX 570 OC, 1.25GB GDDR5, 2x DVI, Mini-HDMI -> 280EUR
    G.Skill DIMM Kit 8GB PC3-10667U CL9-9-9-24 (DDR3-1333) (F3-10600CL9D-8GBNT) -> 30EUR
    Super Flower Amazon 80 Plus 550W ATX 2.2 -> 50EUR

    Noch zwei abschließende Fragen:
    Ist das NEtzteil ok, oder sollte ich da lieber etwas mehr investieren?
    Ich war am überlegen gleich einen i7 ins System reinzusetzen, oder ist das übertrieben?
     
  12. #11 19. August 2011

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Kritik Systemconfig HD6970
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.310
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    881
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.253
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.265
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.450