kritischer Punkt

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Shinoda, 10. Dezember 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Dezember 2007
    f: R² -> R: (x,y) -> 1/4 x^4 -9x²-y²+2xy-2x+2y+5

    Bestimmen sie alle kritischen Punkte der Funktion f.

    Kann mir jmd sagen, wie man das rechnet? Muss ich zuerst nach y auflösen?

    Die Lösungen wären (0,1), (4,5), (-4,-3). Ich komm aber nie auf die Ergebnisse.... :angry: :angry:

    Bin dankbar für jede Hilfe!!!
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Dezember 2007
    AW: kritischer Punkt

    fehlt da nicht noch ein = 1 oder =0 am ende?!
     
  4. #3 10. Dezember 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: kritischer Punkt

    mathent5.jpg
    {img-src: //img514.imageshack.us/img514/9976/mathent5.jpg}
     
  5. #4 10. Dezember 2007
    AW: kritischer Punkt

    hallo

    du bildest erstmal beien ersten partiellen ableitungen, die setzte beide gleich null, dann ahste n gleichungsystem was als lösungen alle kritischen punkte hat, wenn ich imch recht erinnere, opder wenn du die partiellen ableitungen als gradient bverstehst eben grad(f)=0

    gruß, qoka
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - kritischer Punkt
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    2.791
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    407
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    504
  4. UT 2004 kritischer fehler

    Benita , 13. Juli 2008 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    782
  5. Kritischer Xirror Bug

    tK. , 20. März 2008 , im Forum: Szene News
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    620