Künftige iPods möglicherweise mit intelligenter Lautstärkeregelung

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von rainman, 26. Dezember 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Dezember 2007
    Einem Bericht der englischen Daily Mail zufolge hat Apple ein Patent eingereicht, das eine automatische Lautstärkeregelung für iPods und iPhones beschreibt. Damit ausgestattete Geräte sollen analysieren, wie lange man mit welcher Lautstärke Musik hört, um die Lautstärke dann bei Bedarf zu reduzieren. Das soll Gehörschäden vermeiden. Eine manuelle Lautstärke-Drosselung für den iPod ist bereits seit längerem verfügbar.(axv/c't)

    Quelle:http://www.heise.de/newsticker/meldung/101064
     

  2. Anzeige
  3. #2 26. Dezember 2007
    AW: Künftige iPods möglicherweise mit intelligenter Lautstärkeregelung

    An sich keine dumme Idee.
    Jedoch: Wer so laut hört der mag auch so laut hören und sich nicht irgentwas von nem Programm vorschreiben lassen.
    Wird eh nen paar Tage danach nen Programm für rauskommen, wodurch man es umgehen kann
     
  4. #3 26. Dezember 2007
    AW: Künftige iPods möglicherweise mit intelligenter Lautstärkeregelung

    eben es wird dann sowieso irgendjemanden geben der irgendne software rausbringt die das umgeht... also sollen die das doch machen...

    und ich denke, wenn man so laut hören will, dann ist man selberfür siene ohren verantwortlich und das ist dann doch eh nicht die schuld apples... also raff ich den zweck auch nicht^^
     
  5. #4 26. Dezember 2007
    AW: Künftige iPods möglicherweise mit intelligenter Lautstärkeregelung


    Glaube kaum das man das nciht deaktivieren kann :rolleyes:

    Ich find, es ist ein cooles Feature :)
     
  6. #5 26. Dezember 2007
    AW: Künftige iPods möglicherweise mit intelligenter Lautstärkeregelung

    naja funktioniert sowieso nich, sobald man den knopf dann einmal ausm Ohr nimmt, und wieder reinsteckt dann empfindet man es auch leiser und dreht wieder auf. Dafür muss man wirklich lange am stück hören, was ich für ausgeschlossen halte. Aber sonst natürlich eine gute Idee..

    mfg Kugell
     
  7. #6 26. Dezember 2007
    AW: Künftige iPods möglicherweise mit intelligenter Lautstärkeregelung

    so ein käse,bald sind mp3player und co bestimmt ab 18 weil sie schädlich sein können oO
    also n kleines bisschen selbstverantwortung sollte man noch übrig haben um zu wissen wann die musik zu laut ist
     
  8. #7 26. Dezember 2007
    AW: Künftige iPods möglicherweise mit intelligenter Lautstärkeregelung

    Es gab doch schonmal ne Begrenzung bei den alten Ipods g4 usw, das sie ned lauter als xxx db gehen.
    Und dafür gabs auch sofort nen Programm um das abzuschalten.
    Ipod an Pc anschließen
    Programm öffnen
    Ok klicken
    Fertig ;)
     
  9. #8 26. Dezember 2007
    AW: Künftige iPods möglicherweise mit intelligenter Lautstärkeregelung

    Als ob Apple dann ihren Kunden vorschreiben würde, diese Lautstärkeregelung zu verwenden und nicht so Musik hören zu lassen, wie sie wollen.
    Das wäre dann einfach ein extra für die Kunden, die keinen Gehörschaden davon tragen möchten ;)

    Apple an sich ist es ja egal, ob ihre Kunden einen Hörschaden bekommen oder nicht, solange sie zahlen!
     
  10. #9 26. Dezember 2007
    AW: Künftige iPods möglicherweise mit intelligenter Lautstärkeregelung

    Genau meine Meinung!
    Wie kommt ihr denn alle darauf, dass man die Lautstärke dann nicht mehr selber regeln kann?
    Das ist einfach eine gute idee, von denen.....
     
  11. #10 26. Dezember 2007
    AW: Künftige iPods möglicherweise mit intelligenter Lautstärkeregelung

    ist halt eben mal was neues. so macht apple wieder schlagzeilen und wird wieder mal bissl bekannter. und verbessert sich auch gleich damit sein eigenes image, "wir sorgen uns um unsere kunden, wir wollen das sie keine gehörschäden davon tragen" (das klein gedruckte) "denn leute mit gehörschaden kaufen/brauchen unsere ipods nicht -.-
     
  12. #11 26. Dezember 2007
    AW: Künftige iPods möglicherweise mit intelligenter Lautstärkeregelung

    Also ich denke es ist ein qles Feature.
    Und ich denke das fällt einem auch nicht wirklich auf, dass es langsam leiser wird, außer der Ton ist am Ende komplett weg^^
    Es ist zwar kein Grund für mich, mir einen neuen IPod zu kaufen, aber es ist, wie gesagt, eine nette FUnktion....
     
  13. #12 26. Dezember 2007
    AW: Künftige iPods möglicherweise mit intelligenter Lautstärkeregelung

    hm kA in wiefern das nuetzlich ist.. jemand der laut musik hoeren will, wird auch laut musik hoeren, und wenns optional ist eben ausschalten. wenns zwang is.. is zum einen :poop: und zum anderen wirds eh durch softwaremodifikationen deaktiviert

    und fuer leute die sowiso leiser hoeren: no need
     
  14. #13 26. Dezember 2007
    AW: Künftige iPods möglicherweise mit intelligenter Lautstärkeregelung

    an sich keine schlechte sache, jedoch wiess ich immernoch nicht, wonach genau soch das richtet, ausserdem hätte ich persönlich nen problem dam,it, wenn mir mein ipod vorschreiben würde wie laut ich hören darf^^
     
  15. #14 26. Dezember 2007
    AW: Künftige iPods möglicherweise mit intelligenter Lautstärkeregelung

    Na toll..
    Erst neulich nen neuen iPod gekauft..Und dann gibts schon weider was neues...Kann man dann ja gar nich mehr mit angeben :D
    Nein, aber warum auhc nicht..
    Ist mti Sicherheut ne Bereicherung für die "iPodFirma"
     
  16. #15 26. Dezember 2007
    AW: Künftige iPods möglicherweise mit intelligenter Lautstärkeregelung

    denke mal, wenn dann wirklich jmd nen gehörschaden hat, weil er eben mukke gehört hat, un das mit nem iPod, dann verklagt er apple, is in meinen augen ne absicherung, und kann das auch voll verstehen, da hat doch in amerika ma ne mutter mc donalds verklagt, weil das kind so dick geworden is durch den mc donalds -fraß..kranke welt, und deshalb kann ich apple verstehen
     
  17. #16 26. Dezember 2007
    AW: Künftige iPods möglicherweise mit intelligenter Lautstärkeregelung

    WORD!

    Ich glaube auch das die sich durch die Sache absichern wollen damit Apple später bei vielleicht eingehenden Klagen sagen kann ''Wir sind nicht schuld, sie haben die neue Funktion außer Betrieb gesetzt'', aber wie schon gesagt, für die die lauter Musik hören möchten als vorgeschrieben gibt es bestimmt dann ein Programm.

    Gruß S!der
     
  18. #17 26. Dezember 2007
    AW: Künftige iPods möglicherweise mit intelligenter Lautstärkeregelung

    wir wissen ja garnich ob das kommen wird und wenn, in welcher form...also malt doch nicht gleich den teufel an die wand!
    Ich persönlich fänds ganz gut...weil ja manche leider lauter sind als andre und wenn er nur diese lieder anpasst wär das schon cool, klar gehts mit iTunes auch (die lautstärke anpassen) aber das is mir irgendwie zu viel arbeit.
     
  19. #18 27. Dezember 2007
    AW: Künftige iPods möglicherweise mit intelligenter Lautstärkeregelung

    naja die .us - version des iPods zu drosseln kann ich verstehen - extrem laut

    ansonsten find ichs eigentlich sinnlos, wenns dennoch für viele menschen eine erleichterung darstellet - trotzdem greife ich auch noch gernen zum iPod und hab die kontrolle was / wie / wann ich etwas höre

    naja feature ist nicht schlecht - alles in allem

    teNTy^
     
  20. #19 27. Dezember 2007
    AW: Künftige iPods möglicherweise mit intelligenter Lautstärkeregelung

    Die wollen einem sicher nicht vorschreiben wie laut man hören soll das wär totaler :poop:it so blöd sind die bestimmt nciht Oo

    Aber wenns deaktivierbar ist dann ists ein cooles feature! würde ich auf jeden fall benutzen wenn die ipods nicht so teuer wären :p
     
  21. #20 27. Dezember 2007
    AW: Künftige iPods möglicherweise mit intelligenter Lautstärkeregelung

    pff soll das programm machen was es will... wenns es mir die musik leiser macht dreh ich einfach wieder lauter und gut is...:angry:
     
  22. #21 27. Dezember 2007
    AW: Künftige iPods möglicherweise mit intelligenter Lautstärkeregelung

    mhm hat auchseine vor und nachteile... denke. ich denn wenn du an einem lauten platz oder ort bist bei dem du die lautstärke sowieso ..laut drehen musst ist es sicher interessant wenn dann die lautstärke automatisch runter geht..

    haah

    keep smilin :)
     

  23. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
  • Annonce

  • Annonce