Kumpel wurden 500€< abgezockt!

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von cool max, 6. März 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. März 2008
    hi,

    ich musste heute in der schule mit erschrecken feststellen das mein klassenkumpel Robert seit !Montag! 500€ ver SMS hat!

    es war so. ein mädchen die 18 ist (bild weiter unten) hat ihn bei meetyourmessenger oder so getroffen. sie haben dann angefangen über die telefonnummer 55599 SMS zu schicken! (herzliebe.com) er hat sich vorher die AGBs durchgelesen und ihm war bewusst das er 2€+transport ausgibt!

    trotzdem hat er bis heute mittag über 200 SMS mit der geschrieben! und diese frau ist so aufdringlich! sie fängt sofort an mit "hab dich lieb"
    "du bist so süß"
    "ich geh morgen unterwäsche kaufen, welche farbe möchtest du?"
    "kuss"
    "ich finde doch so toll"
    "ich will nur dich!"
    "
    ihr profil:
    http://herzliebe.com/profile.php?action=view_profile&uid=3141
    und sowas alles halt! er hat ein foto von ihr bekommen:
    {bild-down: http://www.LupiUpload.de/090410/k-dHEXSGL.jpg}


    und ich sags mal so. sein style ist Streber und keine neue mode. also er wäre der letzte mit dem diese frau was haben will! denn die aufm foto ist richtig HOT:D

    BTT:
    sie kann natürlich nicht ihre richtige handynummer schreiben weil die immer zensiert wird. jetzt hat sie gesagt sie arbeit mit 18 jahren bei einer hochzeitsfirma hier in der nähe. ihr name ist gyralca oder so! heute hat er bei der auskunft angerufen und sich verbinden lassen. natürlich ist keiner ans telefon gegangen^^ er wollte so ihre richtige telefonnummer oder namen rausbekommen.

    komischerweise fragt sie nicht wie seine telefonnummer ist!!!

    ich wusste das sofort das das abzocke ist! hier wurde das ja auch schon besprochen:

    http://www.herzdieb.de/flirt-forum/topic_484/faker_spamer_sonstiges/10
    http://times.meetyourmessenger.de/DE/ViewTimesArticle.aspx?Bjmh%2FpML2qXrcVBHUfZt6ujNWh6uY7bHInzsIO8K3%2Fc%2B%2F9QNrcbuXLs42qY98mif
    aber wie kann man ihm das klarmachen? ich hab ihn das schon alles gesagt das diese leute sich als sowas ausgeben und dann nie kommen!

    angeblich kommt sie erst nächsten freitag zu ihm! aber ich weiß das sie nie hier sein wird:(

    ich finde das nur doof. erst verzockt seine schwester seine 350€ und dann macht er jetzt noch 500€ schulden bei seinem Vater mit dem vertragshandy. werden natürlich stündlich mehr.

    ich habe ihm gerade auch gesagt wa sich für einen eindruck von herzliebe habe. habe ich gesagt einen schlechten. da hat er gleich geschrieben ich soll aber nicht sagen wieso! der grund steht im forumlink von oben...

    betreiber der seite sitzt natürlich im ausland damit man ihm garnix kann!


    habt ihr tipps? oder wollt ihr komments zum thema geben? bitte hier! DANKE!!!

    edit: und er schreibt immer weiter...er ist so ein freundlicher mensch. er stellt sich vor das die person jetzt toootal traurig ist wenn er nicht antwortet! deswegen schreibt er immer wieder! ich verstehe das auch nicht...ich würde nicht mal 2 € da ausgeben!
    edit2: er hat das handy seines vaters weil sein handy nur karte hat^^
    ja er ist selber schuld! und er wird auch nciht dagegen klagen können oder sowas aber ich bin mir 100% sicher das diese firma eine abzockfirma ist! das steht auf vielen foren die ich per google zu der seite gefunden habe!
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 6. März 2008
    AW: Kumpel wurden 500€< abgezockt!

    ähm steh ich am schlauch oder du?^^

    also so wie ich das lese ist dass nicht abgezockt sondern dein kumpel zahlt ganz normal und bewusst den preis für diese überteuerten sms. wenn er damit nicht aufhört geht die rechnung weiter in die höhe, du solltest mal mit ihm reden und ihn fragen ob es nicht sinnvoller wäre für das geld und was er noch ausgeben wird lieber mal shoppen zu gehen, zum friseur usw.. und sich mal ein richtiges mädchen suchen soll und kein virtuelles, das mit 500 typen gleichzeitig schreibt und ihm nur geld entlocken will?

    also sry aber irgendwie kein verständnis, nur selbst schuld oder?

    *EDIT:

    klar ist es abzocke, keine frage aber das fällt doch jedem kleinkind auf und wenn dein freund da mitspielt lässt er sich abzocken, sprich es liegt eig. an dir ihn dadrüber aufzuklären wenn er nicht bescheid weiss...?!
     
  4. #3 6. März 2008
    AW: Kumpel wurden 500€< abgezockt!

    Nimm ihm schnell sein Handy weg, anders wird ers nich kapieren. Wenn er son Streber is dann hatter bestimmt nich so viel aufn Kasten das er dich schlagen könnte. (denk ich mir mal).
    Hab mal inner Reportage gesehen das solche "Chatgirls" wirklich nur arbeiten um den Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen, wirklich was werden is da nicht drin.

    Unternehm aufjedenfall irgendwas dagegen, auf manchen Seiten steht auch das es Professionelle Chatter sind und persönlicher Kontakt nicht zutreffen werden wird.

    Nimm ihm wie schon gesagt das Handy weg, er wird dir dankbar sein.

    Edit: Solche leute wie dein Kumpel tun mir leid, er is bestimmt auch noch so einer ders nich grad so mit Liebe in seinem Leben hat. Und deswegen schreibt er wie wild mit seiner Internet-Liebe. Die aber auch wirklich nur im Internet und im Chat existiert, kann auch sein das er die ganze Zeit mit einem Kerl schreibt so viel wie ich weiß haben die das auch inner Reportage so gezeigt.
     
  5. #4 6. März 2008
    AW: Kumpel wurden 500€< abgezockt!

    dein kumpel hat die AGBs doch gelesen und akzeptiert. deswegen kann man nicht von ner abzocke reden. ist doch klar das solche leute geld damit machen wollen.

    sry, aber wenn er drauf reinfällt, selber schuld. so hart wie es auch klingt. aber er wird da wohl nichts machen können.
     
  6. #5 6. März 2008
    AW: Kumpel wurden 500€< abgezockt!

    Naja du musst ihm halt klar machen das es alles nur Verarsche ist !

    He da muss man doch merken das es verasche ist ....

    Nimm Lieber sein Handy und Zerstör es bevor sein Vater die Rechnung bekommt und ihn Zerstört xD^^

    Ne aber ganz im ernst gib ihm mal eine damit er mal sein Gehirn wieder einschaltet er ist ja
    bestimmt keine 9 mehr und weiß nicht wann er verarsch wird oder wann nicht !!!!
     
  7. #6 6. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Kumpel wurden 500€< abgezockt!

    merkst du dass alle des gleiche drüber denken?

    er isn streber und begeistert davon dass ich mal ne tussi für ihn "interesiert" aber wenn du ihm klarmachst dass sie nur seine kohle will, denk ich lässt er des auch :p

    soll er sich halt au ne streber tussi suchen oder du suchst ihm eine und verkuppelst ihn, damit er au mal einen verstecken darf und merkt dass es nicht nur lernen gibt :D


    außerdem hat die tussi voll den footballschädel, gefällt mir gar net^^

    chanelfootballnk2.jpg
    {img-src: //img260.imageshack.us/img260/9364/chanelfootballnk2.jpg}
     
  8. #7 6. März 2008
    AW: Kumpel wurden 500€< abgezockt!

    Arme Sau.. droh im damit, dass du seinen Vatter informierst, wenn er es nicht sein lässt... und wenn er es doch mit informier den. Wat meinste was da los ist, wenn die Rechnung dann noch auf 1000 oder 2000 Euro steigt.. bis er es schnallt, dass sie doch nicht kommt.

    Da is das bissel Terror noch harmlos wegen, was er jetzt schon abkriegt.

    Sowas kann auch je nach Finanzverhältnissen auch ganze Familien ziemlich übel mitnehmen, wenn die finanziell nicht locker drauf sind.

    Schlag ihm doch einfach vor, dass er seine Teflonnummer hinschreibt und sie dahin schreiben soll.. und das er ihr schreiben soll, dass es finanziell an die Substanz geht.. dann wird vermutlich was passendes kommen.. Ein Beweis mehr.

    Desweiteren sag ihm, dass er mit ihr was anderes ausmachen soll.. Z.b. Das es nicht geht und nur noch 1 SMS am Tag bis sie sich sehn.. Oder Internet, ICQ, Festnetz.

    Meine :sprachlos:, wie alt issn der? 14,15,16?

    *und noch wieder ein Grund meinen Kindern nie ein Vertragshandy zu überlassen*
     
  9. #8 6. März 2008
    AW: Kumpel wurden 500€< abgezockt!

    wenn du doch sagst des dein kumpel noch auf die schule geht und die rechnung sein vater zahlt, dann würde ich halt dem vater sagen das sein sohn ganz große :poop: mit dem teil baut und das er ihm das wegnehmen soll und ihm mal nenn kleinen klapps ham hinterkopf geben soll als gedächtnisstütze ...
     
  10. #9 6. März 2008
    AW: Kumpel wurden 500€< abgezockt!

    Der Mensch hat drei Wege, klug zu handeln.
    Erstens durch Nachdenken: Das ist der edelste.
    Zweitens durch Nachahmen: Das ist der leichteste.
    Drittens durch Erfahrung: Das ist der bitterste.

    Dein Freund hat sich für den dritten Weg entschieden.

    Auch wenns dumm klingt: Sags seinem Vater und dann lass die Sache gut sein. Menschen müssen erst relativ heftig auf die :sprachlos: fallen, damit sie begreifen, wenn jemand anders ihnen helfen will.
     
  11. #10 6. März 2008
    AW: Kumpel wurden 500€< abgezockt!

    würde ihm da echt von abraten. hab schon so viele leute gesehn, die durch so einen scheiss viele, sehr viele schulden gemacht haben und da nicht mehr rauskommen. tu ihm also den gefallen.
     
  12. #11 6. März 2008
    AW: Kumpel wurden 500€< abgezockt!

    hahahaha wie geil ich würd den auslachen :D

    das sind teilweise wahrscheinlich bots ^^ und ich finde das mädchen nicht scharf, tut mir leid, der würd ich net mal von meinen handy aus @ 19cent ne sms schicken :p

    selber schuld, er akzeptiert die agb's und du hast ihm gewarnt, du könntest es seinen vater sagen oder w/e, aber wenn er will mach dir ne freude draus..
     
  13. #12 6. März 2008
    AW: Kumpel wurden 500€< abgezockt!

    OH MEIN GOTT :::: DU DENKST DOCH NICHT WIRKLICH DAS HINTER DIESEM BILD AUCH WIRKLICH DIE FRAU STECKT ....

    ach du :poop:...das sind Profi chatter die mehrere Identitäten haben und für Agenturen arbeiten....in wirklichkeit wird das son fetter 50 jähriger sein.....der schreibt alles vom Pc aus ...oder denkst du wenn die tussi ihn wirklich so toll finden würde hätte sie ihn doch schon längst angerufen....

    Dein freund muss schlimme komplexe und ein Aufmerksamkeitsdefizit haben wenn er mit ner fiktiven dame flirtet....
     
  14. #13 6. März 2008
    AW: Kumpel wurden 500€< abgezockt!

    SO siehts aus.
    Man jeder normale denkende hätte doch sofort gemerkt das es ne Abzocke ist. Ist dein Kumpel blind oder einfach sau dämlich? Ich meine er weiss das es 2€ kostet und bezahlt trozdem. Hammer=)=)

    Na dann lass ihn doch. Da kommt jede hilfe zu spät...
     
  15. #14 6. März 2008
    AW: Kumpel wurden 500€< abgezockt!

    entweder mit seinem vater reden...der klatscht ihm eine un dan en kalten eimer wasser übern kopp... vll bringt ihm das wieder einen klaren verstand :D

    oder du nimmst ihm das handy ab bzw zerhaust es^^

    sons kannnich nur Omg dazu sagen...
     
  16. #15 6. März 2008
    AW: Kumpel wurden 500€< abgezockt!

    wenn ihm das bewusst war, wieso hat er denn soviele smse geschrieben.
    Ich mein keine frau die ich nicht kenne ist mir das wert, und bestimmt nicht die!


    15 sms = 30€, und mit 30€ kann dein streber kumpel etwas geileres ♂️♀️.

    und für 500€ könnt ihr rudelbumsen veranstalten.


    Hat er was fürs leben gelernt.

    sry aber LOL=)

    PS: Ein streber der nich 1 und 1 zusammenzählen kann =)
     
  17. #16 6. März 2008
    AW: Kumpel wurden 500€< abgezockt!

    Ganz einfachen trick schreib der tusse auch ne SMS wen sie dir zurück flirtet dan kannste das deinem kumpel zeigen bestimmt ist das auch der selbe text. Wen du ihn echt davon abhalten willst opferst du die 2€
     
  18. #17 6. März 2008
    AW: Kumpel wurden 500€< abgezockt!

    LOL.. das is sogar ein guter Vorschlag und dem Ava eines Dieters würdig..

    *bow* :p
     
  19. #18 6. März 2008
    AW: Kumpel wurden 500€< abgezockt!

    jop oder seinem Vater oder Mutter befehlen ihm das Handy wegzunehmen!
    was ist den das für einer?
    jeder normale Mensch weiß das doch!
    ansonsten googelst mal wie die Leute es machen und zeigst deinem Freund dass das alles verarsche ist!

    fuzZel07
     
  20. #19 6. März 2008
    AW: Kumpel wurden 500€< abgezockt!

    Lol, FALLS ich sowas machen würde, würde ich doch direkt in der 2 Sms oder so anch ihrer Handynummer fragen damit ich da net DIE Kohle raushaue?
    Ist dein Kumpel n bissel beschränkt oder so oO
    Fand den Beitrag mit dem lernen aus Erfahrung, usw ganz gut, bekommst ne BW.
     
  21. #20 6. März 2008
    AW: Kumpel wurden 500€< abgezockt!

    naja...Jophiel, sei doch net so hart zu seinem Kumpel...evtl. geht er ja Sonderschule und kann nicht soweit denken..^^..

    im ernst jetzt mal...Was soll man sagen, dein Kollege hat den Service in Anspruchgenommen, wie Jophiel schon sagt, nicht direkt nach der Handynummer gefragt...also klar ausgedrückt...

    "dumm ist nur wer dummes tut"

    so long
    pampers
     
  22. #21 6. März 2008
    AW: Kumpel wurden 500€< abgezockt!

    Hiho

    das einzige was ich zu diesem Thema sagen kann ist, dass dein Freund nen ziemlicher SPinner ist -.-
    also man muss doch merken ob das verarsche oder real ist ich meine wenn sie Fotos ausgetauscht hätten müsste ihm komisch geworden sein das so eine geile braut auf einen wie ihn abfährt =)


    die 500€ +350€ sind ja insgesammt 850€ echt schlimm und garnich garnich gut dein Freund tut mir irgendwie leid aber er ist selbst schuld


    mfg Nikeo
     
  23. #22 6. März 2008
    AW: Kumpel wurden 500€< abgezockt!

    äh ... lol?! ich meine .. was hatten der für einen Vater??? Der is doch auch behindert... der gibt seinem Sohn sein Handy, das mit vertrag ist, und nimmt ihm das nicht mal ab, nachdem er ne Rechnung von 500 euro hat??? Dumm???
    Box ma deinem Freund in die :sprachlos: und schreib der ******** "Du fette sau, hast voll die Glubschaugen, gl und hf im RL"
    das is eh so ne fette alte sau die in ihrer 50 m² Bude sitzt und sich somit n bisschen Kohle neben Hartz IV verdient !!!!
    Ich wette es kommt eh morgen ne Sms mit "eh sorry ich konnte leider nicht kommen, lass uns doch nächstes Wochenende treffen ... blablabla..."
    vllt. merkt dann dein Freund von alleine, das die n Fake ist ... und er ersspart sich deine Prügel!

    MfG
    setsetset888
     
  24. #23 7. März 2008
    AW: Kumpel wurden 500€< abgezockt!

    Geb mal bitte nen Statusbericht würde mich interessieren wie die sache ausgegangen ist XD
     
  25. #24 7. März 2008
    AW: Kumpel wurden 500€< abgezockt!

    Ohje! Bestimmt seine erste Bekanntschaft dann auch noch aus dem Internet und dazu auch noch Fake :rolleyes:
    Also manchen Menschen kann man echt nicht mehr helfen schon allein wenn sie auf den eigenen Freund nicht hören! Nimm ihm das Handy weg oder sag es seinem Vater damit er es ihm wegnehmen kann falls er es nicht schafft einfach die Nummer sperren lassen beim Anbieter
     
  26. #25 7. März 2008
    AW: Kumpel wurden 500€< abgezockt!

    da würd ich mal sagen selber schuld.. warum schreibt er den auch über so einen 3ten anbieter mit ihr?! in der ersten sms müsste man schon nach der nummer fragen, sonst zahlt man sich doch dumm und dämlich..
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Kumpel wurden 500€<
  1. Antworten:
    19
    Aufrufe:
    3.341
  2. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.935
  3. Reiseziel mit 2-3 Kumpels

    Valance , 12. August 2012 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.130
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    754
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    757