Kurvendiskussion

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von XtodaZ, 12. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. August 2007
    Moin Leutz

    Muss in mathe ne komplette kurvendiskussion machen aber ich weis nach den langen ferien garnicht mehr was da so alles zugehört. ich hab jetzt erstmal die 3 ableitungen, dann wendepunkte/ sattelpunkte, Nullstellen und Extrema (Hoch- und Teifpunkte). Fehlt da noch was? und wofür brauchte man nochmal die Polynomdivision? hab ich da was vercheckt/ vergessen?
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. August 2007
    AW: Kurvendiskussion

    Ähm du musst Monotnie bestimmen, Werte- und Definitionsmenge.
    Mehr fällt mir imo auch nicht ein - Gott ist das lange her^^

    MfG
     
  4. #3 12. August 2007
    AW: Kurvendiskussion

    ui sowas wie monotonien hatten wir (noch) garnicht. Genausowenig wie Wertemengen oder so, naja trotzdem danke. Bin jetzt anfang 12 und so als rückblick sollten wir das nochmal für eine aufgabe machen, vll lernen wir monotonien jetzt erst.
     
  5. #4 12. August 2007
  6. #5 12. August 2007
    AW: Kurvendiskussion

    du brauchst noch die schnittpunkte von x und y achse.
    dann musste auch noch das ganze auf symmetrie untersuchen (achsen oder punktsymmetrie)
    wie gesagt monotonie. das wars dann denk ich
     
  7. #6 12. August 2007
    AW: Kurvendiskussion

    asymptoten vielleicht noch.
     
  8. #7 12. August 2007
    AW: Kurvendiskussion

    Mal schauen ob ichs noch hin bekomme:

    Nullstellen, Schnittpunkt mit X und Y Achse, Monotonie, Symetrie, Wendepunkte, Extrema (Hoch und Tief Punkte)

    Das dürft alles sein. :)
    Ja..Nullstellen sind Schnittpunkt mit der X Achse ;)
     
  9. #8 12. August 2007
    AW: Kurvendiskussion

    Hier wird alles step by step erklärt!


    viel erfolg!
     
  10. #9 14. August 2007
    AW: Kurvendiskussion

    die plolynomdivision brauchst du um schiefe oder waagrechte asymptoten bestimmen zu können. das ist der ganzrationale teil des ergebnisses. der rest des ergebnisses, also der gebrochen-rationale teil, ist der abstand zwischen graph und asymptote.
     
  11. #10 14. August 2007
    AW: Kurvendiskussion

    .-symmetrie
    -achsenschnittpunkte
    -asymptotisches verhalten
    -extremstellen
    -wendepunkt
    -wendetangente

    bin auch anfang 12 und wiederholungen das momentan^^
     
  12. #11 16. August 2007
    AW: Kurvendiskussion

    Vllt auch noch Verhalten gegen unendlich oder wie sich die funktion verhält wenn du sie an eine asymptote annähern lässt. Sonst wurde denk ich alles gesagt.
     
  13. #12 16. August 2007
    AW: Kurvendiskussion

    ich würde es so machen:

    - Defintionsmenge
    - Nullstellen
    - Extremwerte / Extremepunkte
    (-) wenn ein Sattelpunkt vorhanden
    - Wendepunkt
    (-) p0le, asymptoten
    - Symetrieverhalten würde ich noch am schluss anschließen denn es ist meiner meinung nach nicht sehr wichtig :)

    greetz teNTy^
     
  14. #13 16. August 2007
    AW: Kurvendiskussion

    würde symmetrie zuerst machen, dann weiss man in etwa wie das mit den Extrema aussehen muss bzw. den Nullstellen...

    Symmetrie am schluss hat wenig sinn bzw. überflüssig....
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Kurvendiskussion
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    717
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    444
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    948
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.069
  5. Kurvendiskussion

    eSo , 2. August 2011 , im Forum: Schule, Studium, Ausbildung
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    879