Kurzsichtig - Hohe oder niedrige Auflösung

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von RaKo, 5. Februar 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Februar 2007
    Hallo Leute,

    sollte ich als Kurzsichtiger vor dem PC eher eine Hohe Auflösung benutzen oder eine Niedrige?
    Ich habe es mir so gedacht, das wenn die Sachen auf meinem Bildschirm kleiner sind, denkt mein Kopf ja das es weiter weg ist und "gewöhnt" sich dranne.
    Wenn die Sachen jedoch groß sind, gewöhne ich mich an das nahe oder nicht?
    Was meint ihr?

    Danke, Greetz RaKo
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. Februar 2007
    AW: Kurzsichtig - Hohe oder niedrige Auflösung

    Ich bin auch kurzsichtig für mich ist es besser wenn die auflösung ein bisschen höher ist. Musst halt mal ausprobieren ob jetzt deine augen sich mehr anstrengen müssen bei hoher oder bei niedrieger auflösung. Mir kam es so vor das die höhere auflösung nicht so anstrengend für meine augen ist, aber solltest besser mal selber ausprobieren.
     
  4. #3 5. Februar 2007
    AW: Kurzsichtig - Hohe oder niedrige Auflösung

    also ich bin kurzsichtig und hab die höchste auflösung, also 1280*1024

    trage aber auch gelegentlich eine brille
     
  5. #4 5. Februar 2007
    AW: Kurzsichtig - Hohe oder niedrige Auflösung

    check deine frage nich wirklich... bin auch kurzsichtig, aber die auflösung spielt da keine rolle, da du ja zum gleichen abstand davor sitzt... und du müsstest schon arg krass kurzsichtig sein, damit du nix siehst, aber hol dir doch einfach eine brille ? dann stellen sich solche fragen nicht ^^.. hab au ne brille, trag sie halt nur vorm pc oder @ sql da ich da nix sehe, da ich hinten sitze ^^
     
  6. #5 5. Februar 2007
    AW: Kurzsichtig - Hohe oder niedrige Auflösung

    lol. dein PC bild ist nicht 3 dimensional...Das Bild was du dir anguckst ist immer gleich nah dran.
    Und wenn du dein PC nicht 20m weit we g stehen hast kannst du deine auflösung so hoch machen wie du willst.
     
  7. #6 5. Februar 2007
    AW: Kurzsichtig - Hohe oder niedrige Auflösung

    Bin auch kurzsichtig und hab auch ne 1280er Auflösung...liegt aber nicht an der Kurzsichtigkeit :)
    Hab gelegentlich auch die Brille auf, aber nur damit ich nebenbei den TV ganz scharf sehen kann :p
     
  8. #7 5. Februar 2007
    AW: Kurzsichtig - Hohe oder niedrige Auflösung

    das is schon recht so, nur sollte er vllt nich 2048*1980 pixel nehmen dass die schrift extra klein is.
    Würde sagen 1152*x reicht, höher muss nich sein.

    Musst du wissen wie gut du das siehst was dein bildschirm dir zeigt ;)

    Ach ja, bei augenproblemen sind TFTs wesentlich besser als CRTs.
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Kurzsichtig Hohe niedrige
  1. Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.581
  2. An alle Kurzsichtigen!

    reQ , 5. April 2012 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    539
  3. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.244
  4. Sehtraining bei Kurzsichtigkeit?

    c2000 , 26. Februar 2008 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.029
  5. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    655