Labret Piercing!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von d3v., 24. Juli 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Juli 2007
    Hay Jungs & Mädls ;),
    ich wollte mal nen paar fragen zum Labret Piercing stellen!
    Unzwar will ich mir einen stechen lassen, unten rechts oder links an der unterlippe! Danach nen schwarzen Ring darein, das es in etwa so aussieht

    {bild-down: http://img515.imageshack.us/img515/3855/labret4el6.jpg}


    Diesbezüglich hätte ich alledings ein paar Fragen! Also erstmal die grundlegenden!

    ~Mit wie vielen Jahren darf ich mich ohne die Einverständniss meiner Eltern piercen? [DANK CYZEC ERLDEIGT]
    ~Tut ein Piercing an dieser Stelle sehr weh?
    ~Schädigt es wirklich so schlimm den Zahn, wie alle behaupten?
    ~Wie lange dauert die Heilung?
    ~Stört der Piercing sehr beim Essen?
    ~Angenommen, ich gehe wohin, wo meine mutter oder so nicht will, dass ich ihn drin habe, kann ich ihn rausnehmen (soblad die wunde erstmal verheilt ist), und später weider reintun, also wie nen ohring auch austauschen etc.?
    ~Ist es wie ebim Ohring, das rechts schwul ist und links nicht?! (Soll jetzt nicht *******n Feindlich klingen, ich habe nichts gegen anders orientierte, nur ich bin halt hetero)
    ~Bleiben an dem Piercing viel Reste beim essen hängen?
    ~Stört der Piercing beim Zähne putzen?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 25. Juli 2007
    AW: Labret Piercing!

    Zu der ersten frage:

    Du brauchst wenn du unter 18 bist n Wisch von deinen Eltern.
     
  4. #3 25. Juli 2007
    AW: Labret Piercing!

    Da würde ich mal sagen,dass es von Mensch zu Mensch unterschiedlich ist, also bei mir tat es kaum weh...



    Als ich einen Stab drinne hatte, da ist mir schon aufgefallen, dass sich einer meiner Zähne wegen des spielens damit geändert hat, aber seitdem ich so einen Halbring drinne habe ist da bei mir nix... kommt natürlich auch darauf an, wie dein Mundraum "aufgebaut" ist :D ...meine Zähne kommen mit dem Piercing mittlerweile nicht in berührung, dass muss aber nicht Standart sein^^



    Das weiß ich nicht mehr so genau, aber ich glaube der Richtwert liegt bei 4-6 Wochen
    Allerdings kannst du damit schon in der 2ten Woche recht normal alles machen^^ darfst halt nur nicht ne längere Zeit ins Schwimmbad, Solarium etc.



    Mein Stab hat mich am Anfang ein bisschen gestört, weil er halt wegen der möglichen Schwellung etwas länger war und ich dann draufgebissen habe^^ aber wenn alles abgeheilt ist u. das Piercing die richtige Länge hat, merkst du das kaum beim Essen...


    Dazu kann ich nur sagen, dass mein Freund seins mal in der Nacht verloren hat und am morgen danach leichte Probleme beim reinmachen hatte^^



    Ähhh...Nein? :D ...Am besten guckst du mit irgendeinem Ring auf welcher seite du dich wohler fühlst.. u. wo es besser aussieht, es ist nämlich doch schon ein großer Unterschied ob links oder rechts^^



    Ach geht so :D kommt aufs Essen an ...und wenn,dann sind es nur so minimale "ablagerungen" die haste schnell weggewischt...
    ___________________________________

    Ich hoffe ich konnte dir helfen

    Mfg.
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Labret Piercing
  1. [Video] Hillbilly Ear Piercing

    Death-Punk , 30. August 2013 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    876
  2. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    6.528
  3. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    4.208
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    375
  5. Unterlippenpiercing

    july94 , 28. April 2010 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    8.556