Lafontaine hat Krebs

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von amegisfy, 17. November 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. November 2009
    Hab ich eben so gesehen und frage jetz ob ihr es gut finden würdet wenn der mal nen bisschen von der bildfläche für einige zeit verschwinden würde??
    ---------------------------------------
    Linkspartei-Chef wird operiert
    Lafontaine hat Krebs

    Linkspartei-Chef Oskar Lafontaine ist an Krebs erkrankt. Er werde sich am Donnerstag zu einem seit längerem geplanten chirurgischen Eingriff in eine Klinik begeben, sagte Lafontaine. "Es handelt sich um eine Krebserkrankung."

    Weiter sagte der 66-Jährige: "Nach überstandener Operation werde ich zu Beginn des neuen Jahres unter Berücksichtigung meines Gesundheitszustandes und der ärztlichen Prognosen darüber entscheiden, in welcher Form ich meine politische Arbeit weiterführe." Lafontaine hatte vor kurzem überraschend erklärt, dass er auf den Fraktionsvorsitz der Linkspartei im Bundestag verzichtet.

    http://www.tagesschau.de/inland/lafontaine238.html
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 17. November 2009
    AW: Lafontaine hat Krebs

    juhu hetzen wir nen bisschen gegen die Linken :rolleyes:

    Ganz ehrlich: Wen könnte die Nachricht auch nur am ***** jucken (Ausser vll den Angehörigen und Freunden)?
    Also mich nicht...mich würds auch nicht jucken wenn eine Frau Mer... Krebs kriegen würde...

    Gute Besserung wünsch ich ihm trotzdem, jedoch wie fast jeder nur aus Höflichkeit und es unmoralisch wäre, es nicht zu tun.
     
  4. #3 17. November 2009
    AW: Lafontaine hat Krebs

    Ich bin zwar kein Links-Patei fan, aber ich wünsch ihm natürlich gute besserung.

    andrerseits is das ne ziemlich gute "Werbung" für seine Patei. Mit Kranken ist man oft sehr verbunden und solidarisch.
     
  5. #4 17. November 2009
    AW: Lafontaine hat Krebs

    also an sich gute besserung weil er krank ist aber im endeffekt who cares??

    die news ist jetz nicht der brüller viel leute haben krebs und das steht nicht in jeder zeitung :(
     
  6. #5 17. November 2009
    AW: Lafontaine hat Krebs

    schade, ich fand Lafontaine in der Politik immer erheiternd. Gute Besserung :thumbsup:
     
  7. #6 17. November 2009
    AW: Lafontaine hat Krebs

    Ich glaube nicht, dass es angebracht ist darüber zu diskutieren ob es gut ist wenn jemand von der Bildfläche aufgrund von Krebs verschwindet. Freiwillig tut ers nicht und krebs ist auch keine schöne Sache, egal ob einem herr Lafontaine symphatisch ist oder nicht.
     
  8. #7 17. November 2009
    AW: Lafontaine hat Krebs

    Sowas wünscht man nicht mal einem Kommunisten :(
     
  9. #8 17. November 2009
    AW: Lafontaine hat Krebs

    hm TT man sieht wieder mal, dass es jeden erwischen kann, ich hoffe er ist bald wieder back in bussiness durch so leute wie ihn merken wenigstens die anderen Parteien/ Politiker , dass sie auch mal was konstruktives tun müssen
     
  10. #9 17. November 2009
    AW: Lafontaine hat Krebs

    Sowas wünscht man keinem Menschen!

    BTT: Krebs zu kriegen is wohl mit das schlimmste was einem passieren kann. Dann braucht man sich aber jetzt auch nicht über den Menschen unterhalten, welchen Job er hat oder welche Politsche richtung etc. Man sollte sich über Kreks informieren da es jeden treffen kann, egal wo mal ist oder wer man ist.
     
  11. #10 17. November 2009
    AW: Lafontaine hat Krebs

    ich kann ihm nur gute besserung wünschen.
     
  12. #11 17. November 2009
    AW: Lafontaine hat Krebs

    das hat mich grad zum lachen gebracht..
    also wer von sowas seine politische einstellung beeinflussen lässt dem is auch net mehr zu helfen.
    :D
    ansonsten hoffen wir mal dass alles gut läuft.
    mfg
     
  13. #12 17. November 2009
    AW: Lafontaine hat Krebs

    nur leider hab ich schon öfters das gegenteil erlebt :( wenn ich mir meine Großeltern angucke dann is das durchaus denkbar
     
  14. #13 17. November 2009
    AW: Lafontaine hat Krebs

    Und jetzt?

    Es gibt 100000 Menschen die Krebs haben, um die es mir mehr Leid täte.

    P.S.: Irrelevanter Thread
     
  15. #14 17. November 2009
    AW: Lafontaine hat Krebs

    Wie viele Menschen begehen im Jahr Suizid, weil sie unter Depressionen leiden?
    Bestimmt mehr als einer.
    Aber wenn diese eine Person, Person des öffentlichen Lebens ist taucht es in den Nachrichten auf.
    Und genauso ist es auch hier bei Hernn Lafontaine.


    Und zu sagen, dass es einem bei allen anderen mehr Leid täte ist schon eine Aussage die auf eine sehr fragwürdige Ethik schließen lässt.

    Bleibt nur noch:

    Gute Besserung ( Auch wenn ich nicht DIE LINKE gewählt habe )
     
  16. #15 17. November 2009
    AW: Lafontaine hat Krebs

    eine folge der anschließung zur Linkspartei.
    so kann man sich auch selbst ausrotten :rolleyes:
    vllt. bekommt er dadurch ja extreme depressionen und schmeißt sich auch vorn zug hätte ich genauso wenig probleme mit wie mit enke.

    ja mir eigentlich ziemlich egal. mochte die linken nie und ihn erstrecht nicht.
    naja jeder wird i-wann mal krank der eine stärker der andere schwächer.
     
  17. #16 17. November 2009
    AW: Lafontaine hat Krebs

    Wayne? Es gibt zich andere Leute die auch Krebs haben und nur weil es ne "Berühmtheit" ist , interessiert es jetzt auch nicht wirklich jemanden,denk ich... höchstens verwandte usw,aber das is ja selbstverständlich...

    trotzdem gute besserung,hofen wir mal dass er den krebs trotzdem besiegt
     
  18. #17 17. November 2009
    AW: Lafontaine hat Krebs

    Ich konnte ihn und sein kompanjong, noch nie wirklich leiden, aber das hat keiner verdient.
    Gute besserung Lafi.
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...