Lahm mit Barcelona einig?

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von jo17, 19. November 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. November 2007
    Für die Personalplanungen des FC Bayern München wäre es mit Sicherheit ein großer Rückschlag.

    Für Philipp Lahm könnte es dagegen die Erfüllung eines Traums sein:

    Wie die spanische Sporttageszeitung "Marca" am Montag berichtet, soll sich der 24-Jährige mit dem FC Barcelona bereits über einen Transfer im Jahr 2009 einig sein.
    Das Blatt schreibt, Lahm und der Champions-League-Sieger von 2006 seien sich bereits über eine Vertragslaufzeit von vier Jahren, den Verdienst und ein mögliches Handgeld einig geworden.
    Der Vertrag des Verteidigers bei den Bayern läuft nach der Saison 2008/2009 aus. Er wäre dann ablösefrei zu haben.

    Wechsel schon 2008?

    Allerdings sei Barca auch durchaus daran interessiert, Lahm schon im Anschluss an die laufende Saison nach Katalonien zu holen.
    Die von den Bayern angeblich aufgerufenen 15 Millionen Euro für einen vorzeitigen Transfer sollen dem spanischen Vizemeister aber zuviel sein.

    Interesse bekundet


    Lahm hatte in der Vergangenheit häufiger Interesse an einem Wechsel ins Ausland bekundet.

    Zwar wollte er Spekulationen über ein Interesse des FC Barcelona vor Kurzem im Sport1.de-Interview nicht kommentieren, hatte sich gegenüber der "Sport-Bild" aber offen für neue Aufgaben gezeigt.
    "Mit 24, 25 fällt es dir noch leichter, wegzugehen und dich zu verändern. Von daher ist mein Vertragsende 2009 schon ein Fixpunkt, an dem ich grundsätzliche Entscheidungen abwägen muss", so der Nationalspieler Anfang November.

    Auch Verbleib möglich


    Ein weiteres Engagement bei den Münchnern schloss Lahm auch nicht aus.
    Immerhin verbrachte der gebürtige Münchener schon zehn Jahre beim Rekordmeister.
    Barcelona soll schon im Jahr 2005 an Lahm interessiert gewesen sein. Der damals von den Bayern an den VfB ausgeliehene Lahm kehrte allerdings aus Stuttgart zurück nach München.


    Quelle: SPORT1 | Fußball | Champions League | Bundesliga | Formel 1 | US-Sport | Basketball | Handball
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. November 2007
    AW: Lahm mit Barcelona einig?

    Ich würde es schade finden wenn er zu Barca geht!

    Phillip Lahm ist es natürlich zu gönnen bei so einem Topclub dann zu speilen,
    und Bayern hat auch genügend gute Ersatzspeiler,
    aber irgendwie kann ich mir Lahm nicht bei Barca vorstellen!
    15 Millonen sind zuviel, aber ablösefrei wäre auch sche**e!^^

    MfG
    F4br3g4s
     
  4. #3 19. November 2007
    AW: Lahm mit Barcelona einig?

    15 mille zuviel^^
    ich dneke ehr zu wenig! wenn bayern schon für nen 18 jährigen 15 bezahlen will. dann kostet lahm das so um die 20!
    wäre gut für ihn wenn er mal im ausland spielt. er könnte sich bei barca auch durchsetzten auf links!
    langsam werden deutsche wieder interesant für die topklubs
     
  5. #4 19. November 2007
    AW: Lahm mit Barcelona einig?

    15 Mille??? Nie im Leben ist der so viel Wert.
    Lahm naja zu seinen VfB Zeiten war er besser wie ich finde. Von daher finde ich er solle noch ein bisschen bei Bayern bleiben bevor er ins Ausland wechselt egal wo hin!
     
  6. #5 19. November 2007
    AW: Lahm mit Barcelona einig?

    nene 15 mio sind auf keinsten zuviel... und schon gar nicht für barca... wenn man sieht wieviele millionen ronaldinho oder messi verschlingen und dann noch die ganzen 20-30mio Spieler unglaublich


    in 2 jahren hat er auch gute aussichten auf einen stammplatz bzw auf die a 11.. zambrotta, edmilson, mendez, thuram, Márquez, Abidal, puyol werden alle die 30 knacken bzw bei weitem überschreiten und unattraktiv für barca und lahm wird in der besten zeit für einen fussball sein


    man darf nicht vergessen der junge ist 24 und schon jetzt ein weltklasse abwehrspieler..




    wer sagt es ist schade das er zu barca geht hat keine ahnung oder ist einfach nur bayern fan =)
     
  7. #6 19. November 2007
    AW: Lahm mit Barcelona einig?

    barca hat doch schon ein LV eric abidal und für den haben die schon 15 mile bezahlt also da kann man nur noch abwarten ich glaubt das wird nicht aber wenn doch dann göne ich es ihm
     
  8. #7 19. November 2007
    AW: Lahm mit Barcelona einig?

    könnt mir schon vorstellen dass er zu barca geht, was ich als barca fan auch geil finden würde ;)

    der zambrotta will ja schon länger weg, weil er sich nicht wohl fühlt und ihn zieht es nach italien zurück.

    lahm könnte da der nachfolger werden. kann ja RV und LV verteidiger spielen. dann haben sie mit abidal und lahm zwei recht gute außenverteidiger ;)
     
  9. #8 19. November 2007
    AW: Lahm mit Barcelona einig?

    also gut is der lahm könnte schon mithalten
     
  10. #9 19. November 2007
    AW: Lahm mit Barcelona einig?

    Ist doch gut wenn er in Ausland wechselt, dann auch noch zu Barca was will mann mehr.

    Ich finde es sehr gut wenn Deutschenationalspieler bei ausländischen Top Clubs spielen.

    Gut ist er keine Frage bloss ob er sich durch setzten kann ist was anderes.

    Es gehen zwar viele auf die 30 zu aber die kaufen bestimmt auch gleich 5-6 Top spieler wieder ein wenn die alten gehen.

    Ab warten und Tee trinken.
     
  11. #10 19. November 2007
    AW: Lahm mit Barcelona einig?

    15 Millionen nicht wert?
    Nur mal zum Vergleich, welche Spieler zurzeit 15.000.000 Euro Wert sind.
    Quelle: transfermarkt.de

    Eric Abidal, linker Verteidiger, FC Barcelona
    Fernando Gago, zentrales Mittelfeld, Real Madrid
    David Silva, offensives Mittelfeld, Fc Valencia
    Nikola Zigic, Stürmer, FC Valencia
    Nemanja Vidic, Innenverteidiger, ManU


    Ein paar Außenverteidiger im Vergleich:
    Ashley Cole, Linksverteidiger, Fc Chelsea, 19.000.000 Euro
    Steve Finnan, Rechtsverteidiger, Fc Liverpool, 6.000.000 Euro
    Gareth Bale, Linksverteidiger, Tottenham Hotspurs, 15.000.000 Euro, 18 Jahre
    Daniel ALves, Rechtsverteidiger, Fc Sevilla, 25.000.000 Euro
    Maicon, Rechtsverteidiger, Inter Mailand, 13.000.000 Euro

    Von da aus: Phillip Lahm ist das Geld auf jeden Fall wert und ist auch ein Weltklasse Außenverteidiger, der erst noch ins beste Fußballeralter kommt.
    Und Barcelona scheut sich auch nicht mal en bisschen mehr geld auszugeben, Gabriel Milito für 20.000.000 aus Saragossa, Innenverteidiger (Lahm schlechter als Milito? Im Leben nicht, gerade auf internationaler Ebene hat Lahm schon mehr erreicht) oder die 15 Millionen für Abidal.
    Hier ist aber das Problem: Warum sollte man sich einen weiteren weltklasse Außenverteidiger holen, der viel Geld kostet, wenn man bereits auf jeder Position einen hat?
    Als Ergänzungsspieler zu Abidal und Zambrotta. Ich sehe Lahm besser als Abidal, aber sie haben für Abidal erst vor Kurzem 15 Mio € ausgegeben, also warum wieder so viel?

    Ich denke, dass es sich sowohl für Lahm, als auch für Barca nicht lohnen würde.
    Nur mal zu Erinnerung: Real Madrid hat auf beiden Außenverteidgerpositionen keine Weltklassespieler wie Phillip Lahm.

    Trotzdem braucht Bayern ihn auch sehr dringend und wird ihn wohl kaum abgeben.
     
  12. #11 19. November 2007
    AW: Lahm mit Barcelona einig?

    Wäre zwar ein Rückschlag für Bayern aber die haben ja noch Jansen. Fände den Wechsel als Bayernfan zwar schade aber gut für Lahm denn der würde sich locker in Barcelona durchsetzen, aber Juve soll ja auch Interesse haben
     
  13. #12 19. November 2007
    AW: Lahm mit Barcelona einig?

    Fände es schade wenn er Bayern in 2 Jahren verlassen würde! Denn es ist schwer ihn zu ersetzten da er links sowie auch auf der rechtenabwehrseite, oder im Mittelfeld kann er auch gut spielen. Also es wäre echt :poop: wenn er gehen würde!

    Und die 15 mille finde ich überhauptnicht zuviel da er in meinen Augen eher Richtung 20 mille geht!

    Laut Transfermarkt.de ist Lahm 15 Mille Wert! Also kann Bayern das auch locker verlangen wenn nicht sogar noch mehr!


    bevor du meckerst ja ich bin BAYERN FAN :D
     
  14. #13 19. November 2007
    AW: Lahm mit Barcelona einig?

    Also ich finde das Lahm der beste Außenverteidiger der Bundesliga ist. Der ist locker 15Millionen Wert. Das ist halt der Barca Bonus den die Bayer auch innerhalb der Buli haben.
     
  15. #14 19. November 2007
    AW: Lahm mit Barcelona einig?

    Ich muss ganz ehrlich sagen, Lahm und Klose sind in meinen Augen die einzigen deutschen Spieler denen ich es zutraue in JEDER Mannschaft Europas zurecht einen Stammplatz zu beanspruchen.
    nicht umsonst wurden diese beiden Spieler in den Kreis der 30 besten Feldspieler der Welt berufen.

    Lahm gilt aufgrund seiner sehr abgeklärten Spielweise, seiner präzisen Pässe, seiner Ruhe am Ball und seiner gefährlichen Vorstöße nicht umsonst zu den besten Verteidigern der Welt. dazu kommt noch seine Flexibilität (sowohl als RV als auch als LV oder neuerdings auch als DM) seine (internationale) Erfahrung (WM Halbfinale, 2 x deutscher Meister, 2x deutscher Pokalsieger, Championsleague Viertelfinale), seine beidfüßigkeit, (40 Meter Pässe mit beiden Füßen) und seine Torgefahr (naja, die hat er bei der WM gezeigt, bei den bayern bisher noch nicht)

    Wenn dieser Spieler keine 15 Mio wert sein soll bei noch einem Jahr Vertragslaufzeit, dann verstehe ich es nicht.
     
  16. #15 19. November 2007
    AW: Lahm mit Barcelona einig?

    ich würd es schade finden!!
    aber für lahm wär es gut!!
    er könnt nun auch mla die cl gewinnen und in einer top mannschaft spielen!!
    und die bayern hätten auch genug ersatzspieler!!
    aber ich würd ihn i-wie vermissen xD
     
  17. #16 19. November 2007
    AW: Lahm mit Barcelona einig?

    Naja, 2009 könnte er wirklich zu Barca gehen, da werden, wie ja schon erwähnt auch die ganzen Abwehrspieler von Barca allmählich alt. Vom Wert her, ist er die 15 Mio aber locker wert, eher 20-25 würde ich sagen, auch wenn er im Moment 'n kleinen Durchhänger hat seit einiger Zeit, aber der wird schon wieder richtig gut und sich auch noch weiterentwickeln.
     
  18. #17 19. November 2007
    AW: Lahm mit Barcelona einig?

    bayern ist keien topmannschaft oder wie xD
    jaja...:D
    seh ich auch so :D

    B2T:ich finds schade für bayern..
    aber naja :D
    gut für mich da ich bayern hasse :D
    aber ich fidn 15mio..
    könnten n bissel mehr sein
    der junge hat talent und ist jung ;)
     
  19. #18 19. November 2007
    AW: Lahm mit Barcelona einig?

    ich glaub nich das lahm geht dem gefällts in bayern und genug verdiehnt er dort auch wenn er nach barca geht kanns sein das er nur auf der bank hockt und dafür is der zu schade
     
  20. #19 19. November 2007
    AW: Lahm mit Barcelona einig?

    ich glaub der sitzt da nicht aufer bank ;)
    wer isn da auf der position?
    van bronckhorst oder?
    und wer noch?
     
  21. #20 19. November 2007
    AW: Lahm mit Barcelona einig?

    es gibt 2 threads einen bitte closen

    meinung er soll wechseln

    da er sich besser entwickeln kann
     
  22. #21 19. November 2007
    AW: Lahm mit Barcelona einig?



    http://www.transfermarkt.de/de/verein/131/fcbarcelona/kader/transferdaten.html

    aber du musst locker 2 jahre aufs alter von der abwehr rechnen... falls ihr das schon hattet auf der sonderschule ;) :p

    aber puyol wird auf jeden fall bei barca bleiben und immer stamm spielen!

    ps: augenblick wird mit ck geschrieben.... :rolleyes: immer diese schalke fans -.- lernt doch mal deutsch
     
  23. #22 20. November 2007
    AW: Lahm mit Barcelona einig?

    yaap ich hoffe mal das er zu barca geht er würde da sehr gut hinpassen besser als jetzt zu den bayern

    hahah und die dortmunder und schalker bekriegen sich hier hahahaha :p :p :p :D :D :D
     
  24. #23 20. November 2007
    AW: Lahm mit Barcelona einig?

    ja wir haben leider nie Ruhe vor denen ;) :D

    B2T : Ich würde gut finden wenn Lahm zu Barcelona wechseln würde , weil er bei Bayern meiner Meinung nach nicht gut aufgehoben ist.
    Aber ich denke das Bayern Lahm nicht gehen lassen wird.
     
  25. #24 20. November 2007
    AW: Lahm mit Barcelona einig?

    Wenn er zu Bacelone geht, hoffe ich fuer ihn, dass er nicht die ganze Zeit auf der Bank sitzt, sonder oft spielt. Viele Spieler vergammeln manchmal bei solchen Clubs.
     
  26. #25 20. November 2007
    AW: Lahm mit Barcelona einig?

    oh man der soll bleiben :baby:
    Lahm is eines der größten deutschen talente der letzten jahre und jeder weiß wie schwer gute außenverteidiger zu finden sind...würde es echt richtig schade finden
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Lahm Barcelona einig
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.608
  2. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.700
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    788
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    552
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.360