Langsam trotz Dual Core

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von HunterX112, 1. April 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. April 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Hallo RR,
    also ich hatte damals eigentlich realitv viel Spaß mit meinem Pc. Er war immer schön schneell usw. Wenn ich in Photosho arbeite ist er auch immer noch sehr schnell, aber wenn ich in Windows arbeite und Bilder öffnen will oder Datein umbennen möchte, läd er meiner Meinung nach doch immer realtiv lange. Woran könnte das liegen? Ich weiss nciht mehr, was ich tun soll, außer formatieren. Hat jemand bitte einen Ratschlag?

    systemwerteof1.jpg
    {img-src: //img396.imageshack.us/img396/6048/systemwerteof1.jpg}
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 1. April 2008
    AW: Langsam trotz Dual Core

    mal von win die regestie reinigen und temp dateienen löschen probier es mal mit tuneup hilft vielleicht
     
  4. #3 1. April 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Langsam trotz Dual Core

    versuchs mal damit vllt bringt das was

    Showthread Php 375924 / Download - RR:Suche
     
  5. #4 1. April 2008
    AW: Langsam trotz Dual Core

    lad dir mal die trail von O&O Defrag! Schätze mal das deine HDD einfach mittlerweile zu stark fragmentiert ist... Theoretisch kannste auch die Windows Defragmentierung nutzen, die taug aber eig nichts!
    Hier der DL von der O&O Defrag Trial!
    Grüße
    ra!d
     
  6. #5 1. April 2008
    AW: Langsam trotz Dual Core

    Oder dein System ist einfach vermüllt, reinige es einfach mal mit tuneup utilities
     
  7. #6 1. April 2008
    AW: Langsam trotz Dual Core

    Danke für die Tipps, leider half bis jetzt noch keiner. :-(
     
  8. #7 1. April 2008
    AW: Langsam trotz Dual Core

    Wie lang läuft das system bis jetzt denn mit dem Windows das du gerade drauf hast ?

    Was auch noch einen versuch wert wäre ist, die platte mal zu defragmieren!

    Schau auch mal in deinen Taskmanager ob da prozesse sind die du nicht kennst bzw. "komsich" sind (dazu kannst du auch mal hijackthis drüberlaufen lássen und die online logfileauswertung machen)

    Hijackthis prog

    Logfileauswertung online

    Was mir gerade noch so einfällt ^^

    Führe mal Checkdisk aus, und zwar wie folgt: start --> ausführen --> "Chkdsk" eingeben und laufen lassen!
     
  9. #8 1. April 2008
    AW: Langsam trotz Dual Core

    Av updaten
    Hijackthis
    Sp updaten
    Vll wlp veraltet (auch wenns dann wohl anders aussehen würde)

    zur not Formatieren
     
  10. #9 1. April 2008
    AW: Langsam trotz Dual Core

    1.) Registry reinigen
    2.) HDD defragmentieren
    3.) Hijackthis report checken lassen
    4.) ggf. Formatieren

    Damit hat es sich gegessen, neuer AV und upgedatetes Windows vorausgesetzt.

    Allerdings darfst du einen Pentium D NIE mit einem C2D vergleichen, der Pentium D ist trotz höheren Standardtaktes bei Weitem langsamer als ein C2D.

    Kollege von mir hat einen Pentium D mit 3.0 (?) GHz. Im Vergleich zu meinem E4400 von damals mit 2.2GHz nichts, war in allem einfach langsamer.

    MfG
     
  11. #10 8. April 2008
    AW: Langsam trotz Dual Core

    Reinige auch mal deinen Autostart.. dort lädt er auch immer ne Menge Müll mit hoch und verlangsamt Dein System.


    Start --> Ausführen ---> msconfig <-- reintippeln ---> Systemstart oder Autostart auswählen und mal den ganzen kram den du nicht brauchst deaktivieren..
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...