Laptop für ca. 500 €

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von peace4321, 2. März 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. März 2009
    Hallo
    der Sohn (10 Jahre alt!) eines bekannten möchte sich gerne ein Laptop kaufen. Das Laptop sollte so ca. 500 € kosten und es muss kein Betriebsystem drauf sein! Da ich keine Ahnung von aktuellen Laptops in diesem Preisbereich habe frage ich euch. Das Laptop sollte:

    - W-Lan haben

    -Aktuelle spiele flüssig spielen können

    -(wenn es das in dieser Preisklasse gibt) am besten eine Grafikkarte haben(oder?!)

    -man sollte vielleicht noch so die nächste 3-4 Jahre damit was machen können (ein paar spiele sollten dann am besten noch laufen.)

    - Festplatte denke ich reichen 320 Gb locker aus.

    - Das Laptop muss kein ideales zum transportieren sein, da es meistens denke ich im zimmer stehen wird!

    das wärs dann auch schon. Ich weiß nicht ob das alles so klappt, weil ich wie gesagt von aktuellen Laptops und Deren Preisen keine Ahnung habe. JA, es soll 100%ig ein Laptop sein!!!
     

  2. Anzeige
  3. #2 2. März 2009
    AW: Laptop für ca. 500 €

    Diese zwei Punkte sind bei diesem Budget nicht machbar. Dafür müsstest du das Doppelte und sogar noch mehr ausgeben, um einen halbwegs gutes Notebook zu haben, womit du überhaupt aktuelle Spiele flüßig darstellen kannst.


    Wenn da so ist, dann soll er sich für rund 500€ ein schickes System kaufen, womit er auch in Zukunft noch halbwegs etwas anfangen kann. Außerdem kann er dann so einen Computer viel besser Nachrüsten, zum Beispiel eine bessere Grafikkarte in zwei Jahren etc.
     
  4. #3 2. März 2009
    AW: Laptop für ca. 500 €

    Ja ist klar und das ganze auch noch für 500,-. Soll es auch noch vergoldet sein oder was?
    Mit deinen Wünschen, kannst bei 1500,- aufwärts zu suchen anfangen aber nicht für 500,-

    Das hier ist das beste mit bekannte Allround-Gerät für 500,-, reicht zum arbeiten gut aus, spielen von aktuellen Games, ist wie bei allen anderen Geräten in dieser Preisklasse nicht möglich.

    HP Compaq Presario CQ60-210EG > HP Compaq Presario CQ60-210EG (NG425EA) Preisvergleich | Geizhals EU > 490,-
    oder als Alternative
    MSI Megabook EX620-T3225VHP > MSI EX620-T3225VHP (0016741-SKU3) Preisvergleich | Geizhals EU > 485,-
     
  5. #4 2. März 2009
    AW: Laptop für ca. 500 €

    Ja ok, aber wie gesagt, ich kenn mich mit Laptops da so gar nicht aus!
    Ich habe meinem beknnten auch gesagt kein Laptop, aber da kann man leider nichts machen.
    naja, vielleicht habt ihr sonst noch ideen, sonst würde ich meinem bekannten eins von diesen laptops empfehlen!
     
  6. #5 2. März 2009
    AW: Laptop für ca. 500 €

    Wie gesagt.
    In meinen Augen wäre ein "richtiger" Rechner sinnvoller.
    Kann ja auch ein µATX-System im Barebone-Format sein.
     
  7. #6 2. März 2009
    AW: Laptop für ca. 500 €

    Das kannste alles machen mit einem 500€ Desktop-PC!! Ein Laptop ist für Gamer nur wirklich die äuuuuußerste Notlösung. In 3-4 Jahren wird nichtmal mehr eins dieser Windows Games á la heutiges Pinball laufen^^

    Naja, selbst für nen Desktop PC wär das mit den 500€ schon eine ziemlich hohe Erwartung. Laptop kannste absolut knicken. "Aktuelle Spiele flüssig darstellen können"... Auch schon wieder son Satz. Wenns dir nur um "flüssig" geht, kannste auch alle Details auf Min. und Auflösung auch kommste auch flüssig mit hin. Nur die Grafik nähert sich dann auch so allmählich Pinball an^^

    Naja, falls dein Sohn irgendeine Möglichkeit hat, sich nen Desktop-PC zuzulegen (berate gerne!!) dann soll er sich auch einen holen. Ist unvorstellbar, was man bei nem Laptop für Mobilität und Akku bezahlt. Das dürften min. die Hälfte des Kaufpreises sein.

    Mir fällt auch so keine gescheite Möglichkeit ein, was ein 10-jähriger groß mit nem Notebook anfangen will^^ bei Studenten ok, aber so^^

    Naja, sag ihm mal er soll sich das nochmal überlegen.
     
  8. #7 2. März 2009
  9. #8 2. März 2009
    AW: Laptop für ca. 500 €

    Ich weiß es ja selber! nen Desktop pc würde ich ihm auch zusammenbauen und da kenn ich mich auch einigermaßen mit der Hardware aus. Da würde er auch viel mehr von haben. Aber da hab ich keine Chance. Er möchte unbedingt ein Laptop!
    Das mit den Details wäre denke ich nicht soo schlimm. Der junge ist schließlich noch 10. In dem Alter hab ich auch ales gespielt, egal wie sehr es ruckelte und wie es aussah :D
    Ich werde nochmal mit meinem bekannten reden, jedoch weiß ich nicht ob ich da eine chance hab.
    Ich persönlich find Desktop Pc´s auch viel besser xD
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Laptop 500 €
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    5.180
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    554
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.124
  4. (Gaming) Laptop bis ~500€

    IroPlis , 19. Juni 2015 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.251
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.210