Laptop Zum Gamen!

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Hubi, 18. Juli 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Juli 2007
    hey leute,
    also ich suche ein Laptop das schon zum gamen dienen soll. würde schon ganz gerne crysis drauf spielen oder so... sollte schon genügend schmackes haben für die zukunft...
    möchte allerhöchstens (und dann sollte es mich schon echt vom hocker hauen) 2000€ zahlen...
    bis jetzt hab ich nur das ASUS G1S (die neu-auflage mit 8600GT) im auge...
    könnt ihr mir noch andere empfehlen?
    bw gibts natürlich...
    danke schonmal im vorraus!
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. Juli 2007
    AW: Laptop Zum Gamen!

    hi ersma
    also das du schon mal 2000€ einplanst is schon mal gut^^ den richtige gamer laptops kriegste erst ab +1500
    also hier meine vorschläge einen von alienware, kannse dir dann selbst nach deinen wünschen zusammenstellen http://www.alienware.de/product_pages/notebook_all_default.aspx
    vorteil: name sagt alles, ist in deinem preis niveu und geniales design
    nachteil: die von alienware angebotenen grakas unterstüzten kein dx10,

    anderer vorschlag
    dell xps laptops sind auch nit schlecht, die kannse dir auch selbst zusammen stellen
    http://www1.euro.dell.com/content/products/results.aspx/notebooks?~ck=anav&c=de&l=de&s=dhs&cs=dedhs1&a=19182~0~88091&navla=19182~0~88091
    vorteil: sehr gute qualität, preis niveu, selbst konfigurierbar
    nachteil: wieder kein dx 10 unterstützung

    na ja und mein 3 vorschlag wäre nicht nicht der g1 sondern der g2s ;)
    ASUS PRO P550CA-XO522D 39,6cm i33217U/4GB/500GB/HD/FreeDOS

    so wenn du noch mehr willst such ich noch mehr raus
    aber du musst dich halt enscheiden, also ich persönlich würde das alienware nehmen, wegen dem namen und dem design ( und is dabei noch "preistwert"), und ausserdem denk ich das die grakfikleistung von dem alienware und xps etwas besser sein werden als die vom asus(so gut kenn ich mich nit mit laptop-grakas nit aus). Der eindeutige nachteil bei denen is nur, dsa sie kein dx 10 unterstützen, aber du musst dich selbst enscheiden ob du dx10 haben willst oder nit

    na ja ich hoffe ich hab dir mögliche alternativen gezeigt, wobei den vorschlag auch gut ist ;)
     
  4. #3 18. Juli 2007
    AW: Laptop Zum Gamen!

    hi^^
    also dell und alienware find ich extrem teuer...
    ich empfehle das g2s von den poster über mir^^
    hat sehr geile performance und is auch recht "günstig" für das was es leistet!



    mfg
     
  5. #4 18. Juli 2007
    AW: Laptop Zum Gamen!

    hm, und auf dem g1s bzw. g2s krieg ich crysis noch zum laufen?

    die unterschiede zwischen dem g1s und g2s sind doch nur dass das g2s n größteren bildschirm hat und ne 200gb festplatte, sonst sind die gleich oder?

    also ich würde schon gerne auf dx10 setzen! lese aber auch öfters dass man auf die 8800 serie warten sollte die ende sommer kommen soll... ich denke aber dass die dann dementsprechend wieder mit deutlich höheren preisen zu buche kommen wird... -.-

    hab hier nochmal eins gefunden, was haltet ihr von dem:

    http://web.hoh.de/hoh/(S(2j2uhyvn1zrqpl55mopyfnex))/default.aspx?TY=item&ST=1&IT=29326&CT=3231

    bzw. dem:

    http://web.hoh.de/hoh/(S(2j2uhyvn1zrqpl55mopyfnex))/default.aspx?TY=item&ST=1&IT=29323&CT=3231

    und dem:

    http://web.hoh.de/hoh/(S(2j2uhyvn1zrqpl55mopyfnex))/default.aspx?TY=item&ST=1&IT=29320&CT=3231

    wobei das letztere am besten erscheint, da es nur nen kleineren bildschirm hat... was mich nicht stört...
    hat sogar nen hd-dvd laufwerkt und auch nen hdmi ausgang wie die von asus und ne etwas leistungsstärkere graka

    was meint ihr? bin noch um weitere tips dankbar!
     
  6. #5 18. Juli 2007
    AW: Laptop Zum Gamen!

    also ich hab mir auch grad nen neues notebook gekauft (dell inspiron 1520) mit der 8600m gt (aber mit ddr2 speicher).
    also du hast recht was die unterschiede zw. den beiden asus angeht.

    crysis bekommst du da denke ich schon zum laufen aber im aller optimalsten fall auf mittleren einstellung und 1024er auflösung.
    aber wenn du hier guckst:
    NVIDIA GeForce 8600M GT - Notebookcheck.com Technik/FAQ

    siehst du das die 8600m gt bei den auf notebookcheck.com eingegangenen benchmarks höchstens 4200 pkt im 3dmark 06 erreicht und ich schaffe mit meinem desktop-pc 6200 pkt. (siehe meine sig auf sys-profil)
    und ich denke im ernst das mein rechner crysis nich auf hohen einstellungen schafft. aber rein theoretisch hat mein pc 50% mehr leistung.

    ich würde dann noch sparen und auf die 8800er serie warten und dann eventuell noch auf benchmarks von crysis und den notebooks

    mfg p0sch1

    edit:als ich angefangen hab zu schreiben haben noch nich so viele geantwortet gehabt
     
  7. #6 18. Juli 2007
    AW: Laptop Zum Gamen!

    als gaming note book kann ich dir das erste von dir empfehlen (pcgh: 2.08, 3. beste)


    der unterschied is nur fesse und monitor, nimm aber das g1s, da musst du die auflösung nicht so hoch stellen. crysis wirst du zum laufen bekommen, aber wie gut kann dir keiner sagen
     
  8. #7 18. Juli 2007
    AW: Laptop Zum Gamen!

    und wie laufen die games so bei dir? bzw. welche games?
     
  9. #8 18. Juli 2007
  10. #9 18. Juli 2007
    AW: Laptop Zum Gamen!

    hast du dir mal die links mit den msi-books angeschaut? da kriegste auch ein sehr gutes preis/leistungsverhältnis
     
  11. #11 19. Juli 2007
    AW: Laptop Zum Gamen!

    jo also das von one.de is ziemlich gut, aber one.de selbst is der letzte dreck...
    das letzte is sehr teuer für die leistung...nich ma ne 8600...
    und wie gesagt entweder asus g1 oder g2
    und dann HF^^ und crysis wird vielleicht ein problem...ob die 8600GT das schafft? ich glaube ehr nich...
    entweder warte auf die 8800 serien oder das g1 oder g2


    mfg
     
  12. #12 19. Juli 2007
    AW: Laptop Zum Gamen!

    Das ist richtig.

    Also das Asus G1S hat dir eh schon rausgesucht, das wollte ich dir empfehlen. Ist sehr schnell und auch super verarbeitet. Damit machst auf keinen Fall was falsch.
    Den günstigsten Preis vom Asus findest hier:

    ASUS G1S-AS022G
    ASUS G1S-AS022G (90NLBA4242413GAC451) Preisvergleich | Geizhals EU

    Eine sehr gute Alternative, die auch billiger ist aber nicht viel langsamer währe das Gerät hier von Acer:
    Acer Aspire 5920G-302G20MN
    Acer Aspire 5920G-302G20MN, GeForce 8600M 512MB (LX.AKS0X.005) Preisvergleich | Geizhals EU
    Das Gerät bietet ein tolles Preis/Leistungsverhältnis

    2000,- Euro würde ich nicht ausgeben, ich würde max. 1500,- ausgeben, also das was das Asus kostet.
     
  13. #13 19. Juli 2007
    AW: Laptop Zum Gamen!

    ich würde dir das gerne sagen aber ich muss noch nen bissl warten...bei dell is alles nen bisschen komplizierter mit bezahlung und versand. :angry:

    aber ich muss chris recht geben.....2000 und mehr ausgeben is vielleicht doch nich das richtige.
    denn notebooks verfallen schneller als desktop-pc's was die spiele-leistung angeht.

    kauf dir eines der asus....musst halt nur wissen was du willst 17" oder 15,4"

    mfg p0sch1
     
  14. #14 19. Juli 2007
  15. #15 20. Juli 2007
    AW: Laptop Zum Gamen!

    also was hälst du vom dell xps :) der hat das beste überhaupt drin! kostet glaub ich knapp über 2000 und der haut dich sicherlich vom hocker! wollte link einfügen aber die site hat sich nicht aufgeschlagen
     
  16. #16 20. Juli 2007
    AW: Laptop Zum Gamen!

    FSC AMILO Xi1554

    Intel Core™ 2 Duo für Mobile T7200 2x 2,0 GHz
    2048 MB DDR2 SDRAM PC 4200 (533 MHz)
    17" 1920x1200 Pixel (WUXGA TFT)
    ATI Mobility Radeon X1900
    240 GB im Raid 1/0
    DVD Double Layer Brenner DVD DL±RW/CDRW
    SoundBlaster-Pro

    das für 1.389,00 EUR finde ich sehr gut

    nachteil ist halt, du solltest nirgends hingehen, wo du keine Steckdose hast xD

    2std akkulaufzeit ist nicht allzu viel, aber ich denke das ist bei allen notebooks so in dieser leistungsklasse

    €: das wäre auch noch nicht schlecht, wobei das erste für den selben preis duetlich mehr bietet ( wuxga, 2x2ghz)

    TOSHIBA SATELLITE P100-10R
     
  17. #17 21. Juli 2007
    AW: Laptop Zum Gamen!

    So schnell ist der DELL XPS in einer normalen Config. auch wieder nicht ausser du stellst dir einen XPS mit den schnellsten Teilen zusammen doch dann bist weit von 2000,- entfernt, da kannst gleich mit ca. 3000,- rechnen.
    Das gleiche gilt für Alienware Notebooks.
     
  18. #18 22. Juli 2007
  19. #19 22. Juli 2007
    AW: Laptop Zum Gamen!

    hi..

    also mit ner 8600 gt kannste crysis knicken
    also ich ürde mir dsa alienware kaufen mit c2d und 2 7950 gtx..aber der akku hält nur 45 min oder so beim zocken..aber dsa is halt nen gaming notebook,....

    MfG
     
  20. #20 13. August 2007
    AW: Laptop Zum Gamen!

    Das Gerät "Notebook" zunennen sollte verboten werden ;)

    Desktop-Replacement triffts eher.

    Bin auch immo mich am umschauen nach einem Notebook. Besser man wartet noch nen bisschen bis die X2600-XT und die 8700 richtig verbaut werden. Die 8700 ist vielleicht gerade mal in 4 Notebooks anzutreffen...wenn überhaupt.

    Eigentlich ist das wie bei allen Computer-Teilen, am besten immer Morgen kaufen ;) (Ihr versteht was ich meine ?)

    EDIT: Fingerweg von den "One" Notebooks.
     

  21. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Laptop Zum Gamen
  1. Laptop zum Gamen 600EUR

    Cartmanpunk , 10. Januar 2013 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.134
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    4.246
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.235
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.140
  5. Laptop zum Studienbeginn bis 800EUR

    .NeoX , 16. September 2013 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    729