Laptops - welchen kaufen? Zwei Modelle zur Auswahl, bitte helft mir! 10er + Vip Liste als Dank!

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von merc83, 3. August 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. August 2006
    Hi!


    Ich bekomme einen neuen Laptop "offiziell" ist er für die Schule gedacht, aber ich möchte damit auch spielen können, da mein derzeitiger PC nicht wirklich top ist! Der Laptop darf bis zu 1600€ kosten!



    Welchen soll ich nehmen? Ich werde mir den Laptop dann noch auf jeden Fall auf 2GB RAM aufrüsten!

    Oder kennt ihr noch andere sehr gute spielefähige Laptops zu dem Preis?


    Bitte helft mir, 10er ist sicher! Wenn ihr mir noch einen anderen Laptop postet und ich den dann nehme, kommt ihr zusätzlich auf die VIP Liste!

    VIELEN DANK SCHON JETZT!
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. August 2006
    Moin,

    allein schon wegen der Graka den ersten nehmen, die 79GTX , geil......

    Dann noch mit 512 Ram fuern NOtebook is geil!

    Auf jeden Zukunftssicher und gutes Preileistungsverhäötnis!

    Nimm das erste :)

    Obwohl fuer die Schule is es ueberfluessig, fuer Powerpoint würde au was anderes reichn^^

    Aba bei der Graka Oblivon im Unterricht, herrlich!
     
  4. #3 3. August 2006
    Ich würde ganz klar den ersten nehmen. (Zumindest wenn ich soviel Geld hätte^^)

    Also meiner Meinung nach der erste weil die Ausstattung zukunftssicherer ist.
    Wie mein vorgänger schon sagte die Graka ist auch nicht schlecht wobei man die X1600 nicht unterschätzen sollte.

    Ausserdem überzeug mich der Prozesser von ersten mehr.


    Aber vom Gesamtbild her ziehmlich klar der erste.

    Mfg
     
  5. #4 3. August 2006
    omg auch wenn ich sich das wiederholt der erste. ach du schande sowas gibts schon?
    das ist aber der übelste gamer laptop ich weiß aber nicht wie die akkudauer mit einer 7900 ist.
    omg wenn du aber schon sagst das du den auch zum gamen nimmst rechne ich nicht damit das du irgendwo in der schule zockst.
    aber ganz klar der erste.^^.
    was mich aber auch am ersten stört das er kein wlan hat, oder ließt ihr das irgendwo?
    mfg AZRAEL
     
  6. #5 3. August 2006
    Also ich als Zocker kann dir nur Alienware sagen. Also wenn du zuviel geld hast oder es nicht zahlen musst sind die dinger garnicht schlecht ;-)

    Hier kannste mal angucken was es da für Versionen gibt.

    Du kannst ja den Preis variieren indem du andere teile einbaust oder welche weglässt usw.

    Hoffe ich konnte dir wenigstens nen tip geben.

    gr33tz
     
  7. #6 3. August 2006
    ähm @sql: 2 der laptops wären grad ma so in seinem preisrahmen, haben aber einen singlecore und kommen so nicht an die leistung des von ihm oben genannten laptops nicht an. außerdem haben diese laptop eine sehr kurze akkuzeit und werden schnell warm. genauso wie pentium 4 laptops.
    also keine gute wahl.
    mfg AZRAEL
     
  8. #7 3. August 2006
    joa...wie gesagt.

    Nummero 1 natürlich ;)

    Hätte nicht gedacht, dass es schon so einen Laptop gibt...und dann zu so einem Preis..


    MfG
    MAST3R
     
  9. #8 3. August 2006
    Haste ma nen Alienware notebook zugeklappt gesehen das sieht aus wie ne brotmaschiene es geht ja auch irgendwo ums schick aussehen und die vonn alienware sind ziemlich dick wegen der Grafikkarte.

    Auserdem würde ich das 1. Notebook nehmen weil ich ddie x1600 für nen Grund halte das andere zu nehmen. Aber die 3Std Akkulaufzeit wirste beim zocken gewiss nicht haben.
     
  10. #9 3. August 2006
    den da klick tönt besser grösseres display und nice graka :)




    mfg
     
  11. #10 3. August 2006
    ganz klar den ersten, er hat einfach die bessere hardware,

    willst du so ein laptop in die schule nehmen?
    währe ganz schön gefährlich meine meinung nach

    und wenn du ihn nur zu hause benutzen willst, dann kannst du dir die gleiche leistung für 400 euro weniger holen, falls du ein normalen pc kaufen würdest, weil falls da im laptop was nicht läuft, ist es äußerst kompliziert da was zu machen, also bist du an die werkstadt angewiesen, naja ;)
     
  12. #11 3. August 2006
    Vielen Dank für eure schnelle Hilfe! 10er gehn gleich raus

    Zu den Fragen:

    Ich brauche den Laptop für die Schule, aber mein Vater kennt sich da nicht so aus, und er kauft mir auch ienen um 1600, ich sag halt, dass der besser ist, weil bei so einem billigen kanns sein, dass er abstürzt und dann alles weg ist, was ich geschrieben habe^^

    PC habe ich ja auch, aber der ist einfach nimmer on top, war vor zwei jahren high end, aber jetzt edelmüll!

    Ich denke, jetzt nehme ich den ersten! Aber wLan wäre schon wichtig, denkt ihr, dass der nicht fähig dazu ist? Weil wir haben in der Schule wLan, und da wäre es geil in der Mathestunde CS zu zocken, ihr versteht ;-)

    Wegen der Akkulaufzeit is nicht das größte Problem, wir haben eh Steckdosen, da geht das schon!

    Also, meint ihr, dass der erste wirklich nicht wLan fähig ist?

    Wegen Sicherheit: Es gibt da ja so Versicherungen, ich denke das werde ich nehmen!

    Und zahlt es sich aus für 100€ auf 2GB ram aufzustocken, ich denke das wird für die Spiele in der Zukunft besser sein!

    Bitte schriebt noch was!


    Aja noch was:

    Der erste ist ohne Betriebssystem, kann mir dann jemand genau sagen, wie ich windows xp pro drauf bringe wenn ich das teil bekomme? Da gabs ja mal in rr so eine special edition von windows oder so!

    Wäre geil, wenn mir da jemand helfen könnte, dafür kommt ihr auf die VIP Liste!
    Schreibt mir PN, wenn ihr dabei helfen wollt!
     
  13. #12 4. August 2006
    Ich würde auch den von Lahoo nehmen, obwohl er ein Glossy-Display hat: ergo spiegelendes Display.

    Am besten du rüstest gleich auf 2 GB auf!

    Also ich denke schon dass Wlan integriert ist, obwohl es nicht angegeben. Falls nicht kannst es ja per PCMICA-Karte nachrüsten!
     
  14. #13 4. August 2006
    mal was zum ersten book...

    das ist ein M570U clevo/ nexoc Osiris E703 barebone welches von l@hoo mit ram, festplatte und prozessor komplettiert wurde. es verfügt auf jeden fall über wlan. die grafikkarte hat nicht wie von l@hoo angegeben 512mb sondern nur 256mb ram. das barebone ist eigentlich ganz brauchbar wenn man sich den preis anschaut. allerdings wirst du dir nen haltungsschaden holen bei einem gewicht von ca. 4kg und nen hörschaden gibt es auch noch gratis dazu.


    zu l@hoo solltest du mal google anschmeißen. da tun sich interresante dinge auf. unter anderem wurde über diesem shop schon in planetopia berichtet. und das nicht weil der shop so toll ist.


    mfg
     
  15. #14 4. August 2006
    Das mit der Grafikkarte werde ich klären, ich werde l@hoo mailen. Aber wenn da steht 512 MB, dann muss es doch auch so sein, oder irre ich mich da?

    Gewicht ist nicht so wichtig, für gute Leistung schleppe ich halt 4kg durch die Gegend, ich bin stark genug. I

    Inwiefern Hörschaden?

    Ich habe gegoogelt und bin jetzt etwas beunruhigt. Kann mir vielleicht jemand einen anderen Laptop für diesen Preis nennen, der sein Geld wert ist? Sollte gute Grafik etc haben!

    Bitte helft mir!
     
  16. #15 4. August 2006
    Also ich würde dir den zweiten vorschlagen, denn einen 17Zöller rumschleppen ist nicht ohne und gute Tauschen sind dafür auch nicht in Massen vorhanden. Zum Zweiten ist die Akkuleistung beim zweiten größer und spielen kannste mit der Kiste auch noch alles.

    So als nächstes würd ich bei dem l@hoo shop nicht kaufen,weil wegen schlechte Erfahrungen, wie bereits berichtet.
    Der Samsung ist für den Inhalt zu teuer, die selbe Kiste kriegst du zum Beispiel von Asus für günstiger. Cyberport Notebook, Tablet, Smartphone & Apple günstig kaufen .

    So mein letzter Punkt ist der Tipp zu warten, denn der neue Merom Von Intel kommt jetzt raus, und da werden die Preise nochmal sinken.

    Schau auch vielleicht mal im Moment bei Plus, die haben ein Turion Notebook im Angebot. Scheint auch ganz ordenltich zu sein.

    Wenn dich 17Zoll nicht stört.
    PLUS Angebot

    EDIT: UPS Boing, da haste Recht, hab mich verlesen.
     
  17. #16 4. August 2006
    Naja, ich kann noch 1 Monat warten, dann will ich das Teil bestellen, denkt ihr, in einem Monat ändert sich was?

    Dieser PLUS Laptop is zwar ok, aber der Preis ist zu hoch!

    Kann mir jemand um 1600€ das beste Noteook sagen, was es gibt? Also mir ist vor allem Leistung wichtig, geile GraKa, Prozessor usw. Gewicht und Akkulaufzeit sind nicht das wichtigste Kriterium!

    Bitte helft mir weiter, ich will nicht länger als bin Ende August warten! Und wenn L@hoo so ein Drecksladen ist, will ich das uach ned...

    hilfe!
     
  18. #18 4. August 2006
    hm danke!

    Aber ich möchte die 1600€ schon voll ausschöpfen, weil es passiert ja nicht alle Tage, dass ic heinen Laptop bekomme!

    Gibt es einen, der wirklich auch für games Top ist um diesen Preis?

    Bitte noch weitere posten!

    DANKE!
     
  19. #19 4. August 2006
  20. #20 4. August 2006
    also der erste ist 10 mal besser. das einzige prob könnte die akkudauer sein, aber das ist das einzige. grösseres display, mehr cpu leistung, bessere graka usw.

    mfg swissmaster
     
  21. #21 4. August 2006
    also der erste Laptop ist wie schon erwähnt von außen her ganz nett, aber 512MB bringt die Graka nie im leben..das sind Werte die sie beim Spielen nie schaffen wird und kann!
    Dazu das mit lahoo...jo stimmt, nich so dufte die Sachlage...

    Also ich würd wie hier schon einmal erwähnt WENN ich schon eins für 1600€'s krieg eins von Alienware nehmen...und wer hier sagt die Teile wären gagga oder so, die sind nur neidisch darauf weil sie selbst keins haben! Klar biste mit 1600€ im untersten Mittelfeld bei Alienware, aber Alienware ist und bleibt eben Alienware! die besten Schlepptops, was willst besseres kriegen?! Und ich glaub wer ein Gamerlaptop mit am 17"er will, dem is das Gewicht relativ schnuppe! Wenn schon denn schon! Schlepp doch kein Handtäschen mit mir rum, will was mit dem ich was machen kann! Nich nur Worddokumente öffnen und Musik abspielen!

    Alienware hat verdammt viele Vorteile, genauso wie Dell, aber ich bevorzuge trotzdem Alienware :p
    Bedenke aber die Liefergebühren...aus den Staaten kostet das Schleppi glaub ich ca. 150€

    soweit meine Meinung dazu

    greetz D a r K
     
  22. #22 5. August 2006
    Alles klar!

    Bei Alienware kann ich mir um 1600 nix gutes kaufen, dass ist blöd, ich weiß aber, dass die ganz teuren Teile dort top sind, nur ich will aus den 1600€ alles rausholen!

    Hat von eucht jemand Erfahrungen mit L@hoo, sind die wirklich so beschissen, wie das manchmal gesagt wird?

    Dell bekomme ich für das Geld auch nicht wirklich was herausragendes...
    Das ist dieses Studentbook ja wirklich noch besser...

    Gibt es nicht noch so einen wie bei L@hoo, nur eben bei einem vertrauenswürdigem Shop?

    Danke schon jetzt für die weitere HIlfe!
     
  23. #23 5. August 2006
    Also ich find das Hewlett Packard eigentlich auch nich schlecht was Alternate anbietet -> Link

    Hat halt "nur" eine X1600....aber naja...dafür hast du einen Händler dem du auf jedenfall mehr vertrauen kannst wie L@hoo
     
  24. #24 5. August 2006
    Also ich habe meinen um 700€ bekommen doppelte Akkulaufzeit
    56 Ka was.
    60 GB HD (Das einzige was stört)
    1,73 Ghz
    1 GB RAM
    15,4 TFT
    DVD +/- RW
    100Mbit Lan
    3x USB
    son KArtenleser also für Funk i net oda so
    WLAN

    ganz gutes gerät!

    von DELL

    aja 700€ inkl. Versand nach Ö
     
  25. #25 5. August 2006
    Versand nach Ö brauche ich auch, ich wohne da :)

    Aber technisch ist das von L@hoo nehm ich mal an das beste, was es gibt, ne?
    Also zu dem Preis...


    Soll ich es riskieren?
     

  26. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Laptops welchen kaufen
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.209
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    398
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    596
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.461
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.066