Latop für Bildbearbeitung -> was ist wichtig?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von mr.lova, 4. März 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. März 2008
    moin!

    also ne bekannte will sich nen laptop kaufen!
    sie will damit hauptsächlich fotobearbeitung machen! nebenbei halt noch office un inet!

    jetzt meine frage:

    auf was muss man da achten?
    großer RAM? schnelle cpu? beste grafikkarte?

    helft mir! oder habt ihr viell sogar kauftipps? :)

    ahja: sie will kein 3D rendering machen sondern einfach nur mit fotos arbeiten! ;)


    danke schonma und bw für hilfe is wie immer ehrensache! ;)


    gr€€tz
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 4. März 2008
    AW: Latop für Bildbearbeitung -> was ist wichtig?

    naja erstmal ist wichtig wie viel sie ausgeben will. Ich nehm mal so mittelmäßig viel an und würde ihr den hier vorschlagen. Ist n guter Office Pc, der gute Leistung hat und vom P/L her tip top ist. Hab ihn mir auch grad gekauft. Wichtig ist dabei denk ich mal ein guter Prozesser und ausreichend RAM, was dieser Laptop mit seinem C2D mitbringt .

    Mfg mOnTi
     
  4. #3 4. März 2008
    AW: Latop für Bildbearbeitung -> was ist wichtig?

    Oft wird ein Denkfehler begangen, und zwar, dass für BILDbearbeitung ne dicke Grafikkarte gebraucht wird.

    Dies ist jedoch falsch.

    Bildbearbeitung = 2D = CPU-lastig !
    Ram ist dabei natrlich auch nie verkehrt ;)

    Einsatzgebiet (und daraus folgend die Größe) sowie ein Budget wöre nicht schlecht.
    Oder soll er einfach von der Preis/Leistung gut sein ?
     
  5. #4 4. März 2008
    AW: Latop für Bildbearbeitung -> was ist wichtig?

    Auf was musst du achten?
    • Das das Display eine vernünftige Auflösung hat mind. 1440x900 sonst wird das bearbeiten von größeren Bildern zur Qual.
    • ein nicht spiegelndes Display ist eventuell auch von Vorteil wenn du draußen arbeiten willst
    • 2GB Ram sind auch von vorteil bei großen Bildern
    • Mittelklasse 2 Kern CPU reicht von der Leistung her aus

    Das Gerät von lOrDmOnTi ist nicht wirklich geeignet Aufgrund des Displays und nur 1GB Ram, zieht man das ab was die Grafikkarte braucht bleibt nimmer viel übrig.

    Ich würde eines dieser beiden empfehlen:
    HP 6715b, Turion 64 X2 TL-60 2.00GHz, 2048MB, 160GB
    HP 6715b, Turion 64 X2 TL-60 2.00GHz, 2GB RAM, 160GB, Windows XP Professional (GB837ET) Preisvergleich | Geizhals EU - nicht spiegelndes Display, dafür etwas teurer
    oder
    Lenovo IBM 3000 N200, Core 2 Duo T5450 1.66GHz, 2048MB, 160GB
    Lenovo IBM 3000 N200, Core 2 Duo T5450 1.66GHz, 2GB RAM, 160GB (TY2BXGE) Preisvergleich | Geizhals EU - spiegelndes Display, gut und günstig

    Wenn du nicht draußen arbeitest nimm das IBM, reicht gut aus und du bekommst gute Qualität zum kleinen Preis.
     
  6. #5 4. März 2008
    AW: Latop für Bildbearbeitung -> was ist wichtig?

    der Meister hat gesprochen.^^

    Du hast ja überall Recht , ich wollte nun erstmal nicht zu tief in die Tasche greifen und ihm einen guten Office Pc vorschlagen. Ob jetzt im Garten arbeiten oder so , hab ich jetzt nich nicht bedacht^^ und von der Leistung her ist er nicht schlecht. Aber in Hardwarefragen sollte man besser immer auf dich hören. Hab ich auch schon oft :D

    Mfg mOnTi
     
  7. #6 4. März 2008
    AW: Latop für Bildbearbeitung -> was ist wichtig?

    Hier hab ich dir mal paar gute Notebooks rausgesucht!

    MSI MEGABOOK VR601-T2322VHP

    MSI EX600-7226VHP


    Achte einfach darauf, dass das Notebook eine schnelle CPU hat am besten einen Dual Core und wie schon gesagt wurde sind heut zu Tage 2 GB Ram nichts verkehrtes ;)
     
  8. #7 4. März 2008
    AW: Latop für Bildbearbeitung -> was ist wichtig?

    also ....

    @lOrDmOnTi: jo wenig ram wie Chris schon sagt!

    @MAST3R: danke für die aufklärung! ;) denke der preisrahmen liegt um die 700€!

    @Chris: auch dir danke für diese sehr hilfreiche info! aber jetzt wo der sommer naht denke ich sie wird auch draußen arbeiten wollen!

    werd mir die 2 lappis ma anschaun und sie dazu fragen!
    viell gibt es ja noch mehr anregungen! ;)

    bws habt ihr auf jeden fall schonma! ;)


    btw: gibt es auch noch lappis mit XP für dieses einsatzgebiet?
     
  9. #8 4. März 2008
    AW: Latop für Bildbearbeitung -> was ist wichtig?

    Du kannst doch das Notebook formatieren und WinXP drauf spielen? Mein Vater kam mit Vista auch nicht zurecht und hat es gemacht..
     
  10. #9 4. März 2008
    AW: Latop für Bildbearbeitung -> was ist wichtig?

    Ja gibt es, schau doch mal was bei dem HP von mir dabei ist ;)

    Das geht leider nicht mehr so einfach wie noch vor einigen Monaten da immer mehr Hersteller oft garkeine Treiber mehr für XP zum Download anbieten für aktuelle Geräte. :(

    Für Anfänger ist das nix da es teilweise eine mords Sucherei ist bis man die richtigen Treiber hat besonders für Netzwerkchips, Tastatur / Sondertasten, Soundchip.
     
  11. #10 4. März 2008
    AW: Latop für Bildbearbeitung -> was ist wichtig?

    einfach mal im vorraus informieren. also googeln, beim hersteller anfragen. obwohls für meinen damals keine offiziellen xp-treiber gab, hat mir ein netter support-mitarbeiter nen ftp-link gegeben, wo man nicht-unterstützte xp-treiber beziehen kann. die funzten 1a, nur acer bzw microsoft sieht das halt ungern.
     
  12. #11 4. März 2008
    AW: Latop für Bildbearbeitung -> was ist wichtig?

     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Latop Bildbearbeitung wichtig
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    374
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.491
  3. Regelstufe am Latop

    bigD , 13. Juni 2008 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    272
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    245
  5. Suche günstigen Latop

    eRza , 3. September 2007 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    281