Lauf um dein Leben

Dieses Thema im Forum "Kino, Filme, Tv" wurde erstellt von nover82, 16. Dezember 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. Dezember 2008
    Hallo zusammen

    Mich würde mal interessieren wie viele von euch schon den Film wie im Titel gesehen haben und wenn ja was für ein Eindruck es bei euch hinterlassen hat.
    Da es auf eine wahre Geschichte beruht hat es mich schon beeindruckt und auch fasziniert da es schon was für abhängige aussagt , das es auch wenn man an der schlimmsten Droge hängt bleibt trotzdem immer ne alternative gibt wenn man sich selber net aufgibt.

    Also nochmal was für ein Eindruck hat es bei euch hinterlassen?



    P.s marihuana ist die einzige Droge die kennen gelernt habe.;)
     

  2. Anzeige
  3. #2 17. Dezember 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Lauf um dein Leben

    habe mir den Film nicht angesehen, werde ich auch nicht. Ich finde die Story einfach zu dünn für das Kino. Für alle die jenigen, die bisher noch nichts von dem Film gehört haben gibt es hier den Trailer 15112_big.jpg
    {img-src: //www.dvdone.ch/img/cover/15112_big.jpg}


    Ich denke, dass wenn man wirklich den Willen hat etwas zu schaffen, das man es auch schaffen kann und sei es noch so schwer.
     
  4. #3 17. Dezember 2008
    AW: Lauf um dein Leben

    Hier ein funktionierender Trailer ;)
    YouTube

    Beim anderem Link ist kein Video mehr vorhanden. Naja.

    Jedenfalls, hab den Trailer jetzt auch gesehen und finde die Geschichte auch etwas zu dünn. Ansich ist die Geschichte (fern ab der Kinoleinwand) sehr interessant und beeindruckend. Jemand wie Andreas Niedrig zeigt, wozu der Mensch in der Lage ist, dass das Leben kein festes Machwerk sondern Eigenbestimmung bedeutet. Respekt an ihn. Vielleicht fällt mir die DVD ja mal eines Tages in die Hände, dann werde ich ihn mir sicherlich mal angucken.
     
  5. #4 17. Dezember 2008
    AW: Lauf um dein Leben

    Naja X Faktor soll ja auch auf einer "Wahren begebenheit" passieren also jedenfalls die storrys die nicht erlogen sind ^^. UNd fuers Kino zu schwach vll zu hause mal anschauhen aber im kino gibts bessere filme!
     
  6. #5 18. Dezember 2008
    AW: Lauf um dein Leben

    Da stimme ich zu fürs Kino ist es wirklich bischen schwach nur der vorteil denke und hoffe ich
    das der film mehr verbreitert wird ,
    er soll ja damals der bester einsteiger gewesen sein und am film ende ist da noch der untertitel das sein rekord immer noch ungebrochen ist.
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...