lautsprecher -160€

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von neovo, 13. März 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. März 2009
    hi,

    ich suche neue lautsprecher, hab auf amazon rumgeschaut und werd nachher noch in mediamarkt oder so vorbeischauen, aber ich wollte auch hier nochmal fragen: was sind die besten boxen die ich für diesen preis bekommen kann? also (bis) 160€. kenn mich auch nicht so gut aus mit allem, also bevor ich mich bei mediamarkt be:poop:n lasse..

    vielen dank im voraus
    mfg
    neovo
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 13. März 2009
    AW: lautsprecher -160€

    Was willste damit denn machen? (welche) Musik? Film? Spiele? Surround? Viel Krach? Viel Bass? 2.1? 4.1? 5.1?
     
  4. #3 13. März 2009
    AW: lautsprecher -160€

    musik, filme, spiele das ganze multimedia paket ^^ alles was man so am computer macht.
    viel bass, ja.
    was ich mit "ich kenn mich nicht so gut aus" gemeint hab war auf diese ganzen 2.1 4.1 5.1 system bezogen, ich weiß nicht welches was für vorteile verspricht.
     
  5. #4 13. März 2009
    AW: lautsprecher -160€

    wenn du den Raum zur Vergügung hast, würd ich auf ein 5.1 System setzen!

    Teufel stellt vom P/L einfach die besten Boxen her und deswegn würd ich mich einfach mal auf deren Hp umschaun Lautsprecher Teufel - Optimalen Sound im Direktvertrieb online kaufen

    Empfehlen kann ich dir die Standartklasse:

    Concept E Magnum Power Edition
    Concept E Magnum Serie von Lautsprecher Teufel

    ... zugreifen^^

    aber auch die neue E - Serie soll ganz gut sein:

    Concept E 100

    Concept E Serie online kaufen auf teufel.de

    Mfg mOnTi
     
  6. #5 13. März 2009
    AW: lautsprecher -160€

    wasist denn der unterschied zwischen 2.1, 4.1 und 5.1? muss ich bei einem sorround system die boxen um mich herum aufstellen? ^^
     
  7. #6 13. März 2009
    AW: lautsprecher -160€

    2.1 = 2 Boxen ( Satelliten) 1 Subwoofer
    5.1 = 5 Boxen 1 Subwoofer

    Wie gesagt die Boxen werden im Raum verteilt ( viel Spaß beim Kabelschneiden ;)) und du sitzt z.b. Vorne in der Mitte. Du kannst die Boxen aber auch anders aufstellen, gibt genügend Pläne im Internet oder auch mitgeliefert wo das beschrieben wird!°

    Mfg mOnTi
     
  8. #7 13. März 2009
    AW: lautsprecher -160€

    hm wenn das so aufwendig ist verzichte ich da lieber auf ein 5.1 system, vor allem, weil ich auch bald wieder umziehe.
    dann wäre wohl 2.1 die bessere wahl?
    oder muss ich überhaupt so ein system kaufen? ^^ momentan hab ich vier boxen (so ne art regalboxen) an einen verstärker angeschlossen und den am computer.
    wie wäre das denn dann mit so einem 2.1 / 4.1 system? wie schließt man die an?

    und kann ich nicht auch wieder solche stand/regal-boxen kaufen, wenn ich schon einen verstärker habe? oder sind die x.1 systeme besser
     
  9. #8 13. März 2009
    AW: lautsprecher -160€

    Die 2.1 Systeme wie z.b. von Teufel, Logitech etc. sind meist Aktiv Boxen. D.h. sie können direkt ohne extra Verstärker an die Soundkarte angeschlossen werden. Wegen deinem Verstärker, wie viel Watt ausgangsleistung hat der den, wie alt, was für einer ist es?
    Wenn der gut ist würd ich mir an deiner Stelle nur neue "Regalboxen" kaufen
    Allerdings haben diese meist weniger Bass, wenn du dir nicht grad nen Subwoofer dazu holen möchtest. Ich würd das davon abhängig machen, was du fürne Musik am Rechner hören willst: Wenn mehr Techno: 2.1; wenn mehr Rock, Metall ua. dann Passivboxen. Zimmergröße: wenn du damit Partys in größeren Räumen machen willst würd ich auch die passivboxen nehmen ansonsten diese aktivboxen.

    Zu den Teufelboxen (5.1): mein Nachbar hat die und ich finde der das der Bass i-wie nen bissl hohl, geballert klingt (vergleich zu Logitech z-2300). Aber sowas ist ja auch geschmackssache

    mfg
    Bongo²
     
  10. #9 13. März 2009
    AW: lautsprecher -160€

    ok kleine änderung: den verstärker kann ich nicht behalten, heißt ich muss mir so ein system holen, welches man direkt an die soundkarte anschließt.

    5.1 klingt wie gesagt etwas aufwendig ^^ da würd ich mich eher mit 2.1 anfreunden.
    was ich aber brauche ist etwas unter meinem tisch wo ich meine beine rauflegen kann :D so ein subwoofer ist ja nicht sehr hoch, oder?
    gibt es auch regalboxen oder standboxen die man ohne verstärker an den computer anschließen kann?
     
  11. #10 13. März 2009
    AW: lautsprecher -160€

    ich selbst besitze das teufel concept f

    der sub ist 50 cm hoch ^^
    der bass reicht locker aus um die fenster wackeln/vibrieren zu lassen. (bei a millie geht das schon wenns recht leise is xD)

    der sound an sich gefällt mir gut, die höhen sind meiner meinung nach sauber und klar, der bass lässt sich einstellen, so wie die beteiligung des subs.

    Ich finde es eig. nicht aufwendig ein 5.1 system aufzustellen, du musst nur 5 boxen im raum verteilen.
    Anschließen ist schnell erledigt. Mit Kabel verlegen usw. hab ich so 2-3 stunden gebraucht (hab die kabel aber richtig an den Fugen entlang gelegt usw...)

    Ich mag es mehr wenn man 5.1 hat :)

    deine entscheidung, aber bei teufel kannste prinzipiell nichts falsch machen.


    E:
    Der verstärker ist bei den teufelsystemen im subwoofer mit eingebaut. Es ist also einer da, nur eben nicht sichtbar für dich ;)
     
  12. #11 13. März 2009
    AW: lautsprecher -160€

    hmm ist er aber auch breit genug? :D
    zum vergleich meine jetzigen boxen (+ verstärker): vz4cok8r.jpg - directupload.net

    hab keine anhaltspunkte wo ich die kleinen boxen verteilen könnte. 2 auf den tisch, rechts kann grad noch so eins auf sofa, aber links und hinter mir ist einfach kein ort zum platzieren ^^
    hat 5.1 soviel mehr leistung als 2.1? bzw. muss man bei 2.1 mehr drauflegen um das gleiche ergebnis wie von einem 5.1 system zu erzielen?


    hat noch jemand konkrete vorschläge für ein system (links)? :)

    danke schonmal an euch ^^ bws sind an alle bisher raus
     
  13. #12 13. März 2009
    AW: lautsprecher -160€

    wenn du eh bald umziehst, kauf dir ein 5.1 system und richte es in der neuen wohnung vernünftig ein.... jetz kannste ja die hinteren boxen einfach irgendwo inne ecke aufn boden stellen oder so.

    es ist einfach das geilste wenn in filmen die kugeln durch den raum fliegen. oder in games, wenn du hinter dir schritte hörst oder sowas....

    ich kauf mir nie wieder son scheiss stereo system :cool:
     
  14. #13 13. März 2009
    AW: lautsprecher -160€

    wenn Du nich so viele lautsprecher aufbauen willst und trotzdem ein Super Klang mit bass haben willst kann ich Dir nur die Logitech Z-10 wärmstens empfehlen ;) hab die mir vor kurzem selber gegönnt, Sehen einfach Stylisch aus .. haben ein LCD Display mit Touchpanel und für ihre geringe Grösse einfach ein hamma Sound, reicht vollkommen für alle anwendungen am PC aus und auch für Laute Musik ;) Hab die so ca. 35€ billiger bei Redcoon.de bekommen als bei MediaMarkt....
     
  15. #14 13. März 2009
    AW: lautsprecher -160€

    Kann ich nur unterstreichen, wäre das Problem mit dem Concept F nicht, sprich das Knacksen, wären die Boxen unterirdisch gut. Der Bass donnert wie die sau durch 450 Watt und die Höhen & Tiefen sind klar und deutlich.

    Anschließen geht schnell, aber auch bei mir hats ca 2-3 Stunden gedauert, das zusammenschneiden, das legen (in Kabelkanäle usw), die Boxen an die Wand bohren usw.

    Aber das Ergebnis ist ein Sound, da schüttelst dich :).

    Nimm Teufel.

    Sehr wichtig ist dass der Sub am besten auf Laminat und kein teppich steht. Bzw. ein glatter Untergrund, damit der Bass besser halt.

    Auch wichtig ist die exakte Verteilung der Boxen. Denn ohne die hört sichs laaaangeee nicht so gut an wie wenn sie richtig verteilt sind.

    Und wenn du dir z.b. das Concept F oder das Concept E Power Edition anguckst von Teufel, dann kannst du nichtmehr von "Leistung" sprechen, denn die Dinger machen Dampf, dass es dich umhaut..^^

    Gib mal bei Youtube Concept F oder Concept PEM ein!
     
  16. #15 13. März 2009
    AW: lautsprecher -160€

    also wenn du schon einen verstärker hast kommst du 160€ aufjedenfall hin hab auch zwei ganz schöne gefunden.. haben sehr gute bewertungen KEF iQ1 (Lautsprecher) Test bei testeo.de
    kannst dich auf ww.testeo.de noch weiter umschauen vll findest du noch en paar schöne in der preisklasse..
     
  17. #16 14. März 2009
    AW: lautsprecher -160€

    danke bisher an alle, ich glaube ich werde mich für ein teufel produkt entscheiden. nächste woche gucke ich in einem shop vorbei

    braucht man für ein 5.1 system eine spezielle soundkarte? mit "5.1-anschluss"?
    ich besitze die: "Analog Devices AD1986A @ nVIDIA MCP61"
    ich find nirgends die produktbeschreibung. kann ich da so ein system anschließen?
     
  18. #17 14. März 2009
    AW: lautsprecher -160€

    hab das grad mal bei google eben mal das eingegben, und bei der bildersuche sah es so aus als ob du 5 anschlüsse hast.
    Davon benötigst du 3 für deine boxen... (front, center, rear müssten dass sein)

    Du kannst das ganze natürlich auch über einen normalen klinkenstecker anschließen, dann wird es halt hochgerechnet und der stereosound gleichmäßig auf alle 5 boxen verteilt... also gibts halt nur links und rechts und nicht noch dazu hinten und vorne ;)

    bei dir geht es aber dass du surround sound bekommst...
     
  19. #18 14. März 2009
    AW: lautsprecher -160€

    hmm wenn ich hinten raufgucke seh ich nur 3 anschlüsse ^^
    3uvj4w8f.jpg - directupload.net

    würde es damit klappen? oder muss ich mir noch eine 5.1 kompatible soundkarte holen
     
  20. #19 15. März 2009
    AW: lautsprecher -160€

    kommt drauf an welche anlage du dir holen willst.

    bei meinem concept f habe ich die möglichkeit 2 3,5mm klinkenstecker und eben diese 3 zu benutzen.

    so kann ich zumbeispiel einmal n mp3 player angeschlossen haben, und dann bei nem laptop des auch einfach reinstecken, und bequem per fernbedienung hin und herschlaten.

    wie gesagt, du hast dann natürlich keinen wirklichen surroundsound, da die boxen nicht einzeln angesteuert werden können, sondern nur links und rechts.
     
  21. #20 15. März 2009
    AW: lautsprecher -160€

    Ich kann dir auf jeden Fall das Logitech X540 Soundsystem empfehlen!!!!! Habe es selbst vor 2 Jahren gekauft und bin immer wieder begeistert wie gut das Teil klingt. Und kosten tun sie jetzt nur noch etwa 79€. Ein Adapter um die Anlage an Konsolen und DVD Player anzustöpseln is da dabei. Und durch deren Matrix Funktion brauchste für 5.1 sound nur ne Stereo Soundkarte.Deine würde also völlig genügen.
    mfg
     
  22. #21 15. März 2009
    AW: lautsprecher -160€

    nö an deiner kannste kein 5.1 nutzen, wie deine daten ja schon sagen " ANALOG " Devices, ist halt analog und nich Digital!!! Also bräuchteste entweder ne externe Soundkarte oder legst Dir nen 2.1 oder 2.0 Lautsprecher zu!!! ;)
     
  23. #22 16. März 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: lautsprecher -160€

    das hab ich jetzt auch gemacht ^^
    durch einen wünschenswerten zufall hatte ich mehr geld zur verfügung und habe mir jetzt dieses 2.1 system bestellt: Motiv Lautsprecher direkt beim Hersteller kaufen auf teufel.de

    eine neue soundkarte werde ich mir trotzdem holen, aber das findet in einem anderen thread statt.


    vielen vielen dank euch allen für die hilfe ;-)
    bw's sind alle raus die gingen.
    und close
     

  24. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - lautsprecher 160€
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    5.875
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.549
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.476
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.100
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.521