LCD bzw LED ?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Can, 25. November 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. November 2009
    Hallo,
    ich bin immer noch nicht dazu gekommen mir einen Fernseher auszusuchen deswegen, möchte ich eure meinung zu diesen 3 Fernsehern hören einen davon werde ich mir dann zulegen.

    Samsung :

    - UE40B7090

    . UE40B8090

    Oder ein AMBILIGHT PHILIPS Fernseher

    Zu welchem würdet ihr mir raten ? Einerseits hätte ich schon lust auf ein ambilight aber die ultraflachen fernseher von Samsung reizen mich auch schon..
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 25. November 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: LCD bzw LED ?

    Ich finde die LED TVs von Samsung sehen gut aus. Kommen aber lang noch nicht an die Geilheit von Ambilight ran xD

    Ich hab den Philips amazon.de/gp/product/B00261BOHY/ Philips-12-Ambilight-LCD-Fernseher-integriertem/

    Und das Ambilight ist einfach nur geil xD
    Ich post mal eben ein Bild. Aber dann würd ich ihn aufjedenfall an die Wand hängen.

    Hier mein Werk:
    Spoiler

    Vor allem beim Fußball schaun sieht das grün an der Wand richtig schick aus
     
  4. #3 25. November 2009
    AW: LCD bzw LED ?

    das amilight ist einfach nur ein licht, dass als hintergrundbeleuchtung vom tv dient?
    oder ist da mehr dahinter? versteh das nicht so ganz, habs zwar mal von samsung im tv als werbung gesehen, aber wie man halt so werbung schaut.... ;)
     
  5. #4 25. November 2009
    AW: LCD bzw LED ?

    ähm soweit ich weiß gibt es nur ambilight bei philips TVs.

    Bessert mich aus wenn ich falsch liege.

    Es ist nicht einfach nur ein Licht, sondern mehrere LEDs die sich am Bild anpassen.

    Das heißt wenn links im Bild jemand mit nem roten Hemd steht , dann werden die leds rot.

    Wenn rechts ne grüne Wiese ist, dann werden auf der rechten Seite die LEds grün.
    Sieht man ja auch gut bei meinem Beispielbild
     
  6. #5 25. November 2009
    AW: LCD bzw LED ?

    Die Lichter Strahlen quasi nach hinten an die Wand und passen sich dann der Farbe des Bildrandes an. Blauer Bus steht links im Bild, die lichter leuchten links blau. Hoffe das prinzip kommt rüber :-D

    sonst Ambilight – Wikipedia.

    mfg hund22

    edit:zu langsam ;-)
     
  7. #6 27. November 2009
    AW: LCD bzw LED ?

    Kann vielleicht der nächste b2t kommen , währe ganz nett den ich hab es sozusagen "eilig". Also sind die unterschiede enorm bzw GRUND genug den 8090 zu nehmen als den 7090 ?

    Samsung :

    - UE40B7090

    . UE40B8090

    Und im vergleich zu einem ambilight Fernseher wie machen die sich ? ( Ich kenne keinen Grund warum ich mir ein philips einen Fernseher holen sollte außer das ambilight ( ist schon was besonderes :D ) )

    Besitzen die LED Fernseher alle anschlüsse welche auch ein normaler LCD Fernseher hat ? ( SCART , PC , OPTISCH , USB , HDMI , S-VIDEO , kA was noch gibt )
     
  8. #7 27. November 2009
    AW: LCD bzw LED ?

    Ja wieso sollen sie nicht die selben Anschlüsse haben ?

    Poste dochmal so sachen wie Budget , Sitzabstand und wozu dern Fernseher genutzt wird , like zocken , surfen, Blu ray etc.
     
  9. #8 27. November 2009
  10. #9 28. November 2009
    AW: LCD bzw LED ?

    Fürs Zocken und FILME ansehen
    Abstand sind so ca 3-4 schritte im Zimmer
    Budget liegt bei ungefähr 1000€
     
  11. #10 28. November 2009
    AW: LCD bzw LED ?

    Philips 42PFL9603D

    42" Ambilight
    Full HD: Ja
    (Kontrast: dynamisch bis:1): 30000
    (Helligkeit: cd/m²): 500
    (Reaktionszeit: ms): 2
    Ja (HDMI-Schnittstellen:): 4

    999€

    :)
     
  12. #11 28. November 2009
    AW: LCD bzw LED ?

    Die LED-TV's, die du dir da rausgesucht hast liegen anscheinend über deinen Preisvorstellungen....aber die sind allgemein noch recht teuer...

    Die Geräte mit Ambilight sind auf jeden Fall eine feine Sache und erzeugen eine sehr gute Stimmung mit dem Licht....du solltest aber schon eine weiße Wand im Hintergrund haben, damit du auch auf den vollen Genuss der Lichteffekte kommst....

    Trotz der schönen Spielerei bin ich doch eher der Samsung Freund und meiner Meinung nach machen die LED-TV's ein viel schöneres Bild....und ich denke darauf kommt es beim gucken an...da kann dann noch so viel Licht im Hintergrund sein, wenn das Bild dann miserabel ist...

    Kannst aber eigentlich mit beiden Marken nicht viel falsch machen...investier lieber etwas mehr und hol dir ein vernünftiges Gerät...dann wirste lange Spaß damit haben...
     
  13. #12 28. November 2009
    AW: LCD bzw LED ?

    wie wäre es dann mit dem UE40B6000? liegt auch unter 1000€
     
  14. #13 28. November 2009
    AW: LCD bzw LED ?

    Dann eher die darauffolgende generation da die 6000er generation wirklich die erste LED generation ist so wie ich das mitbekommen habe und da werden wohl die meisten kinderkrankheiten stecken.

    @MiQo : In was soll ich den mehr investieren ? An was denkst du denn da ? Ich würd wahrscheinlich den UE40B70 noch verkraften können vom Preis her wenn er denn tatsächlich mehr vorteile hätte.

    PS: Haben im wohnzimmer nen Plasma vom Pioneer , also das kann zwar nur 1080i aber macht trotzdem bomben bilder.... hat auch damals 3000€ gekostet :S
     
  15. #14 28. November 2009
    AW: LCD bzw LED ?

    Vorteile bei einem TV hängen ja größtenteils von den eigenen Ansprüchen ab...sagst ja selbst, dass dein Plasma super Bilder macht...würd somit eigentlich ausreichen, aber du suchst ja trotzdem nach einem neuen Gerät.

    Den Samsung den du dir jetzt rausgesucht hast ist mit Sicherheit ein top Gerät...und wenn du das preislich hinbekommst, dann kannste damit garantiert nichts verkehrt machen, auch wenn es jetzt nicht die neuste Serie ist.

    Problem ist nur, dass ich hier nicht großartig aus Erfahrung sprechen kann, da ich selbst einen älteren FullHD LCD von Samsung besitze und noch keinen LED-TV hab. Das Bild soll aber nach Aussage von Freunden noch um einiges besser sein. Vorteile von einem LED sind zum einen der Verbrauch, natürlich das Bild und das Gewicht. Obwohl ich denke, dass du den bei dir wohl hinstellen willst und nicht aufhängen willst.

    Um dir einen besseren Eindruck vom TV machen zu können solltest du auf jeden Fall einen Elektromarkt in deiner Umgebung suchen und dir bewegte Bilder auf den Geräten anschauen...da kannste dann deinen Ansprüchen entsprechend zuschlagen....

    Der eigene Eindruck ist meistens sehr verschieden, was die Bildqualität angeht....und im Endeffekt ist es natürlich alles eine Kostenfrage....
     
  16. #15 28. November 2009
    AW: LCD bzw LED ?

    Ich weiss nich wieso du dir überhaupt ein neuen holen willst Pioneer sind Referenz Geräte sozusagen der Mercedes unter den Fernsehern :lol: :lol:

    Ok natürlich hab ich ka welches Model du bei dir hast aber wenn würd ich mir doch eher ein neuen Plasma holen da das Bild immer noch um längen besser sind als von den meisten LCDS und LEDS

    Fazit ich würds schwachsinnig finden jetzt ein 1000 € Gerät zu kaufen also den lieber sparen und Highend kaufen weil dein Fernseher wird nicht von schlechten Eltern sein also wozu in ein Mittelklasse Gerät investieren ?
     
  17. #16 30. November 2009
    AW: LCD bzw LED ?

    Ganz einfach der Fernseher steht im Wohnzimmer und da kann ich abends oft nicht zocken weil mein paps dann immer fernsehen will, vom bild spreche ich weil wir zusammen meistens filme gucken.Aus diesem grund also suche ich einen Fernseher den ich in meinem zimmer hinstellen würde...ein LCD solls werden zum einen wegen dem strom verbrauch, zum anderen sind die günstiger als plasmas.

    Es geht also nur um meine "gelegentlichen" stunden in meinem Zimmer...
     
  18. #17 1. Dezember 2009
    AW: LCD bzw LED ?

    Also das LCD günstiger als Plasmas sind, stimmt auch nicht mehr ganz ;)

    Guck dir mal die "neue" Geräte von Panasonic an. Da bekommst du schon einen 42" FullHD Plasma für 650€. Jedoch verbrauchen sie mehr Strom, obwohl das nicht auch immer der Fall ist.
    Der Stromverbrauch eines Plasmas ist Variabel (Je Heller das Bild desto mehr) und der Verbrauch eines LCD's ist hingegen Konstant. Also könnte es u.U. sogar sein, dass ein Plasma im Durchschnitt weniger Strom verbraucht.
     
  19. #18 1. Dezember 2009
    AW: LCD bzw LED ?

    also mMn musst auf jeden fall nen LED holen, hab mir auch den UE46B6000 gekauft und ich bin restlos begeistert! blurays auf dem fernseher anzuschauen ist ein reiner genuss und hat mich völlig begeistert! auch sehr viele leute, die den fernseher bereits angeschaut haben, haben gemeint, dass sie noch nie so ein scharfes bild gesehen haben mit so kräftigen farben und viele von denen haben auch gute LCD's oder Plasma's zuhause stehen. Einer sogar nen Ambilight und er meinte, dass er sofort tauschen würde.
     
  20. #19 1. Dezember 2009
    AW: LCD bzw LED ?

    Hmm ok verstehe aber da es ein Zocker Lcd ist würd ich dir diesen empfehlen

    LG 42SL8000 LCD-Fernseher Preisvergleich - Preise bei idealo.de

    das ein richtig geiler LCD zum Zocken (keine input lags ) in Led technik würd ich noch nicht investieren weil sich das bislang nur auf LED Back Light beschränkt den lieber noch warten und irgendwann ein Full LED Gerät kaufen ;)

    falls du doch ein andern willst informier dich vorher wegen Input Lags das haben sehr viele lcds sonst erlebste ne böse Überraschung beim zocken :cool:
     
  21. #20 8. Dezember 2009
    AW: LCD bzw LED ?

    Auch die Samsung LED's ?? "Input Lags" ?

    Also der Fernseher sollte gemischt benutzt werden bissi fern bissi zocken bissi Filme...
    ( SAT auch vorhanden ).

    Ich denke es wird letzendlich ein LED ein starkes argument ist der Stromverbrauch.

    Kann mir jemand sagen ob die augen tatsächlich entlastet werden beim Fernsehen / Zocken auf einem "AMBILIGHT" ? ( Hab bissi probleme mit dem augen würde also zugute kommen ^^)
     
  22. #21 9. Dezember 2009
    AW: LCD bzw LED ?

    Lass dich von dem LED nicht so blenden da wird ein riesen Hype drum gemacht (Marketing )

    letzten endes Verbrauchen die in etwa gleich viel Strom wie andere Lcds und Plasmas die Hersteller angaben weichen oft von der Realität ab nutze halt google und das hifi forum vergleiche Geräte und Entscheide dann Subjektiv

    du wirst sowieso nich merken obs ein LCD oder Led tv ist wenn du davor sitzt außer vllt. das der LED Tv durch das Back Light Wölkchen Bildung ( Clouding ) hat.

    Sonst wenn du unbedingt scharf auf LED Tv bist bitte

    LG 42SL9000 LCD-Fernseher Preisvergleich - Preise bei idealo.de

    letzten endes musst du entscheiden ob der aufpreis von 200 € gerechtfertigt ist für eine LED Hintergrundbeleuchtung ;)

    in meinen Augen ist es das nicht und der LG ist ein sher guter Zocker Lcd
     
  23. #22 14. Januar 2010
    AW: LCD bzw LED ?

    da ich mich immer noch nicht entscheiden konnte , bin ich noch immer auf der Suche , allerdings weiß ich jetzt eines sicher : Es soll ein LCD / LED sein der sich automatisch anschaltet sobald ein Gerät eingeschaltet wird.

    Sprich : Ich hab ein Mac Mini oder ne PS3 am LCD / LED angeschlossen und starte den Mini mittels apple fernbedienung , jetzt sollte der Fernseher anspringen ohne das ich die Fernbedienung benutze, also quasi je nach eingangssignal sollte er "hochfahren".

    der media markt mitarbeiter hatte irgendwas mit cec protokoll oder irgendwas in der art geredet weiß nicht ob das sein mus ?
     
  24. #23 14. Januar 2010
    AW: LCD bzw LED ?

    Da hat er recht (hast einen erwischt der sich ein wenig auskennt), das was du willst geht nur über HDMI Anschluss (VGA, DVI, Scart und Co.. können das nicht) wenn das Gerät CEC Signale mitsendet.

    PS3, einige AV Receiver oder BD Player machen das zB, ein PC oder Notebook senden solche Signale nicht mit über HDMI.

    Was ist CEC:
    Consumer Electronics Control – Wikipedia
     
  25. #24 30. Januar 2010
    AW: LCD bzw LED ?

    Ich habe von einem user mit mac mini gelesen das er das auch so macht und sein fernseher sich automatisch anschaltet.Der Mac mini hat keine HDMI ausgang nur über adaptern möglich...Also irgendwie muss es gehen ?
     
  26. #25 30. Januar 2010
    AW: LCD bzw LED ?

    Sorry, da kann ich dir dann auch nicht helfen, ich kenne nur das CEC.
    Mag sein das es TVs gibt (gibt ja hunderte, ich kenne auch nicht jeden) die sich vom Standby Modus einschalten wenn sie ein Signal bekommen am jeweiligen AV Eingang, welche das sind weiß ich aber nicht.
    Frag am besten den User der dir das geschrieben hat, der soll dir erklären wie das geht und um welches TV Gerät es sich handelt.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - LCD bzw LED
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    7.091
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    3.330
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.323
  4. Antworten:
    24
    Aufrufe:
    2.488
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    224